Die Saison ist vorbei und in der Sommerpause haben wir alle Zeit wieder etwas runterzukommen.
In der letzten Zeit kamen immer wieder nicht nett gemeinte Umschreibungen von Vereinsverantwortlichen auf. Nach der verständlicherweise vorhandenen Empörung und Verärgerung über viele verschiedene Dinge wollen wir jetzt wieder zurück zu einem niveauvollen Miteinander.

Daher bitten wir euch, über unsere Vereinsverantwortlichen wieder mit ihrem Namen zu sprechen. Nicht mit irgendwelchen Umschreibungen aus der Tierwelt oder ähnliches. Wir werden in Zukunft vermehrt darauf achten, dass wir wieder dahin zurückkommen, wie es mal war.

Internationale Ligen (Liveticker und Resultate)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      A bhoy named Reznor schrieb:

      StevenP schrieb:

      Grad läuft das Pokalfinale in Frankreich. PSG gegen St. Étienne. Was ein Getrete von ASSE :D . Schon zwei PSG Spieler verletzt raus. Unter anderem Kehrer mit Hüftverletzung.
      Wie steht es und hat es meinen brasilianischen „Lieblingskicker“ schon erwischt?
      Der wurde nach 70 Sekunden (!!)an der Seitenlinie umgesenzt. Da gabs schon die erste gelbe :arnie:

      Halbzeit 1:0 für PSG

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von StevenP ()

      Wird definitiv blöd anzusehen sein , wenn das Finale ohne Zuschauer stattfindet . Waren immer absolute Festtage.... :(
      " Sie haben schließlich nichts verstanden - bist du Schalker , geht es um viel mehr als nur um Fußball.
      Es geht um eine Lebenseinstellung , die man mit Stolz geschwellter Brust verkörpert . Um Werte .
      Wir sind füreinander da , egal wo Du herkommst .Und wie Du aussiehst."
      Schon in den beiden Halbfinalspielen gab es in den vergangenen Jahren einige große Schlachten. Unvergessen z. B. Watfords Sieg gegen Leicester vor ein paar Jahren.
      Aber ja, dass Finale in Wembley ist jedes Jahr ein Highlight und für mich ein wichtigerer Termin als das FA-Cup oder Champions League Finale. Hoffentlich im nächsten Jahr dann wieder vor der Kulisse die dieses Spiel verdient.
      Communiqué officiel - Paris FC

      Das Königreich Bahrain übernimmt 20 Prozent beim Paris FC. Bahrain steht in der Golf-Region an der Seite von Saudi-Arabien und damit gegen Katar, welches ja beim Stadtrivalen hauptverantwortlich ist. Aber ist ja alles nur Fußball :prost: :arnie:
      Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.

      A bhoy named Reznor schrieb:

      Brentford spielt auch einen richtig schicken Ball.
      Heute war übrigens das letzte Spiel im Griffin Park nach 116 Jahren. Das Spiel heute mit Zuschauern wäre ein würdiger Abschied gewesen. :(
      Wirklich sehr schöner Ground. War letztes Jahr mal dort. Läufst praktisch durch ein Wohnviertel und schwups ist man dann direkt am Stadion. Glaube es es gab auch an jeder Ecke des Stadions einen Pub. Britischer gehts nicht. Lediglich die sehr eng anliegenden Sitzplätze sind für Menschen ab 1,80m nicht wirklich geeignet :D .

      Das neue Stadion sieht zwar nett aus und liegt auch nicht all zu weit vom alten Ground weg, was in London nicht selbstverständlich ist. Dennoch schade das ein weiterer alter Ground weg ist. Gibt eigentlich in London nur noch das Craven Cottage, Loftus Road sowie The Valley. Gibt bestimmt noch ein paar aus den unteren Ligen, fallen mit gerade nicht ein.
      Ich war leider nie da, aber scheinbar habe ich etwas verpasst.
      Es ist insgesamt schade, dass viele alte Stadien ersetzt werden durch neue austauschbare und teilweise am **** liegenden Spielstätten oder wie im Tynecastle in Edinburgh alte Tribünen abgerissen werden und durch neue ersetzt werden.
      Für mich immer wieder traurig, dass Stadien mit so viel Geschichte (die man nahezu fühlen kann), besonderer Architektur und an speziellen Orten einfach so verschwinden. Auch dadurch geht soviel Flair verloren. Ich fühle einfach nicht dasselbe wenn ich in z. B. in München oder Mönchengladbach bin wie z.B. in so einem alten Ground wie in Dundee oder Aberdeen.
      Im Finale dann also Londoner Derby :dafür:
      Elegance is an attitude!
      Victor numquam cedit!
      "Wenn du Profi wirst und nur bei einem Verein spielen kannst, dann musst du nicht in Barcelona, nicht in München, nicht in Dortmund spielen. Sondern auf Schalke."
      "Wir müssen zusammenhalten. Hast du nicht das neueste Trikot, bist du kein Schalker – so ein Kokolores. Es geht doch darum, dass du für den Klub lebst."
      "Gegründet von Kumpeln und Malochern"!!!

      StevenP schrieb:



      Das neue Stadion sieht zwar nett aus und liegt auch nicht all zu weit vom alten Ground weg, was in London nicht selbstverständlich ist. Dennoch schade das ein weiterer alter Ground weg ist. Gibt eigentlich in London nur noch das Craven Cottage, Loftus Road sowie The Valley. Gibt bestimmt noch ein paar aus den unteren Ligen, fallen mit gerade nicht ein.

      Würde den Selhurst Park (noch) dazu zählen. Steht ja auch kurz vor einem Umbau

      Sens852 schrieb:

      Letzter Spieltag in der 2 Liga von Österreich ist beendet. Nur der Erste steigt auf.

      Vor dem letzten Spieltag:
      1. Ried 61 Punkte und + 25 Tore
      2. Klagenfurt 61 Punkte und + 24 Tore

      Klagenfurt gewinnt 6-1!

      Spoiler anzeigen
      Ried gewinnt 9-0 und steigt auf

      Aber die faktisch 3. Liga oder?

      1 = Bundesliga
      2 = Erste Liga
      3 = Zweite Liga
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."