Schalke mit Interesse an Victor Pálsson?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ach kommt seid doch mal ehrlich, dieses tiki-taka war doch auf Dauer so unendlich öde. Die Spiele der Spanier waren dermaßen langweilig, immer dieses um den heißen Brei herum. Näh
    Dann doch lieber Schalker Kreisel 2.0, der Dimi macht das schon…..
    Zitat Ralf Fährmann:
    "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."

    black-yannick schrieb:

    Ach kommt seid doch mal ehrlich, dieses tiki-taka war doch auf Dauer so unendlich öde. Die Spiele der Spanier waren dermaßen langweilig, immer dieses um den heißen Brei herum. Näh
    Dann doch lieber Schalker Kreisel 2.0, der Dimi macht das schon…..
    Ich bin absolut kein Pep Guardiola Fan. Ich finde ihn überheblich und arrogant, bzw macht er wegen seiner Arroganz einfach zu viele Fehler.
    Dennoch war der Fußball den er in Barcelona damals eingeführt hat bis jetzt der schönste Fußball aller Zeiten für mich. Alles wurde spielerisch gelöst, es war gut anzusehen und die Gegner kamen nicht hinterher.
    Ob wir uns darüber beschweren sollten ?
    Also doch Schalker Kreisel? Für mich war das einfach Zuviel hin und her Geschiebe, also bei der spanischen Nationalmannschaft, Barcelona habe ich so oft nicht sehen können.
    Zitat Ralf Fährmann:
    "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."

    black-yannick schrieb:

    Also doch Schalker Kreisel? Für mich war das einfach Zuviel hin und her Geschiebe, also bei der spanischen Nationalmannschaft, Barcelona habe ich so oft nicht sehen können.
    Vom Anspruch schon das höchste was es gibt. Die Frage ist halt, ob so eine erdrückende Überlegenheit für den Zuschauer attraktiv ist.

    Ich glaube auch, dass es zu einem gewissen Maß eine Scheindiskussion ist. Letzte Woche hat man auch keinen Ballbesitzfußball gesehen. Trotzdem waren so gut wie alle mit dem Spiel zufrieden. Ähnliches im ersten Jahr bei Tedesco. Keiner hat da von schönem Fußball gesprochen, aber man ist gern ins Stadion gegangen.

    (Um den Bogen zu Palsson zu schlagen)...Das wird auch die Hauptaufgabe sein. Finde einen Spielstil, der für die Zuschauer attraktiv ist. Das muss nicht der RB Fußball oder irgendein Ballbesitzspiel sein. Und wenn Palsson dazu betragen kann, herzlich willkommen. Ich will nur nicht wieder ein ungeplantes Chaostum wie in den vergangenen Jahren, die man mit irgendwelchen Worthülsen beschönigt....wobei die Leute selbst nicht verstehen, was denn eigentlich dahinter steckt.

    T.V. Eye schrieb:

    black-yannick schrieb:

    Ach kommt seid doch mal ehrlich, dieses tiki-taka war doch auf Dauer so unendlich öde. Die Spiele der Spanier waren dermaßen langweilig, immer dieses um den heißen Brei herum. Näh
    Dann doch lieber Schalker Kreisel 2.0, der Dimi macht das schon…..
    Der Schalker Kreise war doch das Tiki-Taka-Original...
    Drei vier Veltins und du hast beides zusammen. Alles :schal: wird gut

    Libero_78 schrieb:

    Maxxx schrieb:

    Kommt er jetzt endlich? Zieht sich ewig.

    Hat was von Stephen Appiah der zweiten Liga ...
    Das waren unvergessene Threads im alten Forum, der von Appiah und vor allem der van Bommel Thread. Einfach legendär ;)
    An deinem Post merke ich, dass ich alt geworden bin… mir kommt es vor, als sei das noch gar nicht so lange her. Muss es aber wohl… und jetzt beschäftigen wir uns mit Spielern wie Pálsson… nichts gegen ihn persönlich, aber das ist schon bitter…

    Libero_78 schrieb:

    Maxxx schrieb:

    Kommt er jetzt endlich? Zieht sich ewig.

    Hat was von Stephen Appiah der zweiten Liga ...
    Das waren unvergessene Threads im alten Forum, der von Appiah und vor allem der van Bommel Thread. Einfach legendär ;)
    Mit hat Gustavo hier sehr gut gefallen. Kann mich an kein schlechtes Spiel von ihm erinnern ;)
    mucksmäuschenstill oder fuchsteufelswild.
    Krasse Agentur die ihn vertritt.
    Er fällt da nicht gerade in die Top 3.
    Vielleicht verzichten die ja auf ihr übliches Honorar. :P

    Hinweis: Link führt zu Transfermakt, mit einer Übersicht der Spieler, die von der Agentur vertreten werden.
    190

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Essener1904 ()