S04 auf Stürmersuche - Kommt Terodde?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    S04 auf Stürmersuche - Kommt Terodde?

    Drei Kandidaten auf Schalke: Terodde als Garant für den Wiederaufstieg?



    Auf der Suche nach mehr Torgefahr für die kommende Saison ist Schalke 04 auf Simon Terodde gestoßen. Von drei Kandidaten bezeichnet die ‚Sport Bild‘ den 33-jährigen Goalgetter vom Hamburger SV als erste Wahl. Ex-Sportchef Jochen Schneider habe in der Vergangenheit bereits konkret das Umfeld des Angreifers kontaktiert.
    ...

    Außerdem laut der ‚Sport Bild‘ im Fokus: Serdar Dursun (29) von Darmstadt 98 und Kenan Karaman (27) von Fortuna Düsseldorf. Beide sind im Sommer ablösefrei auf dem Markt und haben ihre Qualität im deutschen Unterhaus schon hinlänglich bewiesen.
    Mein persönlicher Top-Kandidat bei diesem Trio wäre wohl Dursun, mag Terodde irgendwie nicht sonderlich. Seine Torjägerqualitäten sind aber natürlich über jeden Zweifel erhaben. Man muss sich aber auch die Frage stellen wie lange er dieses Niveau noch halten kann.
    Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von El_Duderino ()

    Wenn wir uns es irgendwie leisten können sollten wir nicht weiter Makulatur betreiben und Baustellen von der einen in die nächste Saison verschieben...wäre da eher für nachhaltigere Lösungen, die eine Perspektive von mindestens drei vier Jahren bieten (zumindest theoretisch). Das Terodde in Liga 2 ein Überdurchschnittlicher Knipser ist, ist natürlich bekannt - aber 33 ist schon ordentlich alt.
    seit 30 Jahren wech...
    Wir müssen der Realität ins Auge sehen. Wir sind kein Champions League Teilnehmer mehr, sondern Absteiger in die 2.Liga. Und aus dieser Liga gilt es, möglichst schnell wieder ins Oberhaus zurück zu kehren. Denn da gehören wir definitiv hin!!

    Wenn die Möglichkeit besteht, einen Terodde oder Dursun zu bekommen, dann ist das Alter nebensächlich. Das sind erfahrene, treffsichere Spieler, die die 2.Liga kennen uns sicherlich ihren Anteil beitragen werden, das unser großartiger Verein wieder aufsteigt! Mehr Realität und weniger Träumerei ist aktuell gefragt!
    Terodde und 2. Liga, passt und dort hat er immer reichlich Tore garantiert, wahrscheinlich macht er mehr Buden als wir in der kompletten aktuellen Saison machen werden.

    Fände ich super, aber auch er braucht Zuspiele, die zumindest ungefähr bei ihm ankommen :ugly:

    spooky schrieb:

    So wirklich kreativ hört sich die Spielersuche bislang für mich nicht an!
    Sagen wir mal so, Latza, Hübers und Terrode/Dursun, okay, ein paar Experten braucht man. Dann reicht es aber auch mit etablierten Zweitligaspielern. Sonst hat man am Ende einen Kader, der vielleicht aufsteigt, wo man aber 70 Prozent nicht in Liga eins gebrauchen kann. Ab jetzt sollte der Blick mal auf Talente im In- und Ausland gehen. Müssen ja nicht nur französische Spieler sein, so ein Königsdörffer aus Dresden wäre ja auch schon mal was.

    CaptainKaracho schrieb:

    Terodde, Dursun, Hoppe, Kutucu...perfekt für die 2. Liga :dafür:
    Reicht das um oben mitzuspielen ?
    Der Schalker Kreisel ist ein Passspiel mit direkten kurzen Pässen. Charakteristisch für diese Form des Zusammenspiels war das aktive Freilaufen der nichtballführenden Mitspieler, um dem Ballbesitzenden permanent mehrere Anspielstationen zu bieten. (Wikipedia)
    Man baut an einer Achse von Spielern mit der nötigen Härte und Mentalität für die Zweite Liga. Das macht Sinn.

    Fährmann

    Sane

    Latza/Stambouli

    X

    Terodde

    Im OM fehlte noch ein go-to-guy. Bei Sane und Stambouli steht der Verbleib natürlich in den Sternen. Beide sehr verletzungsanfällig. Einen starken IV neben Thiaw brauchen wir aber unbedingt.

    Terrode ist der Lewandowski der 2. Liga. Würde passen.

    spooky schrieb:

    So wirklich kreativ hört sich die Spielersuche bislang für mich nicht an!
    Das Problem ist aktuell (noch), dass es keine Abgänge und damit zusätzlichen Einnahmen gibt. Diese ablösefreien älteren Spieler wie Latza oder Terodde kann man dennoch eintüten.
    Bei ablösefreien jüngeren Spielern dauern die Verhandlungen meist länger, weil da noch die Faktoren Perspektive und Alternativen hinzukommen. Und gerade Alternativen haben Spieler mit den Prädikaten "jung" und "ablösefrei" meistens.

    Bei Terodde kann man wenig falsch machen. Der ist 33 Jahre und trifft immer noch wie blöd (steht gerade bei 20 Toren in 25 Spielen). Insgesamt 138 Tore und 38 Vorlagen in 245 Zweitligaspielen. Noch 17 Buden fehlen, um Schatzschneider als erfolgreichsten Stürmer der 2. Liga abzulösen. Also, hätte schon Lust auf den.
    Launische Forum Dackel Diva
    Burgsmüller ist damals mit 33 oder 34 aus der 2. Liga noch nach Bremen gewechselt.

    Also das Alter ist egal, Hauptsache er schießt Tore.

    Fakt ist so einen Typen brauchen wir. Würde Ihn nehmen, für mindestens 15 Tore ist der immer gut.
    Ich wollte immer schon 1x nach Sandhausen.