Aktive Fanszene

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Neu

      Mein Respekt an alle, die zeigen, dass man mit so einer Minusleistung nicht ungeschoren davonkommt. Es soll keiner um Leib und Leben fürchten müssen, aber genug ist genug. Jeder Funktionär und überbezahlte Spieler soll den Zorn und Schmerz direkt spüren. Das darf gerne auch mal unangenehm sein, denn sich diesen Mist Woche für Woche zu geben ist mehr als unangenehm. Diese Bande hat dazu beigetragen unseren Verein zu zerstören. Das nehmen sie mit ins Grab. Andere (Heidel, Tönnies, ...) dürfen gerne auch konfrontiert werden.

      Neu

      Das Fahrwasser in dem sich der gesamte Verein bewegt ist auf die ganze sportliche Situation gesehen doch noch viel zu ruhig. Harmlos in allen belangen. Wären rückblickend die letzten 12 Monate genauso abgelaufen, nur ohne Corona, sportlich und mit all dem was noch so war, das hätte spätestens zu Weihnachten ordentlich geknallt.

      Aber so? Sollen und können froh sein das die aktive Szene nicht zu den Spielen darf und man gelegentlich mal an der Arena oder dem Teamhotel vorbei schaut.
      "Leben, lieben und leiden im Glanze deines Banners - für immer Schalke 04"

      "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man bekommt."

      Neu

      Angenommen wir gewinnen in Stuttgart, dann würde ich mir wünschen, dass die aktive Szene wieder Präsenz zeigt und gemeinsam mit der Truppe feiert und zur Aufholjagd bläst.

      2 Siege aus den nächsten 2 Spielen gegen schwächere Gegner sind die wahrscheinlich letzte Chance zur Trendwende!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bestatter ()

      Neu

      Bestatter schrieb:

      Angenommen wir gewinnen in Stuttgart, dann würde ich mir wünschen, dass die aktive Szene wieder Präsenz zeigt und gemeinsam mit der Truppe feiert und zur Aufholjagd bläst.

      2 Siege aus den nächsten 2 Spielen gegen schwächere Gegner sind die wahrscheinlich letzte Chance zur Trendwende!
      Mal ganz abgesehen davon, dass wir uns das sicher alle wünschen würden, da sei Dir mal sicher.
      Was mich an Deinem Beitrag ehrlich gesagt aber so richtig aufregt ist die Tatsache, dass wir nach einem Sieg wieder die Mannschaft abfeiern sollen. Die haben 4:0 gegen Hoppenheim gewonnen, warst Du anschließende mit denen feiern?
      Weisst Du, die spielen seit mehr als 1 Jahr nur Müll, manchmal geben sich wenigstens Mühe nicht 100 % Müll zu produzieren, aber bleibt trotzdem bei Null Ertrag und wir sollen die nach 1 Sieg wieder abfeiern???
      Ich glaub das wäre das letzte was Du von auch nur 1 Fan erwarten kannst. Und es ist für mich schon ehrlich gesagt eine Frechheit den Leuten, die sich mit ganzem Herzen zu dem Verein bekennen (und ich beziehe mich ausdrücklich auf die vor der Arena nach dem Spiel), mit Deiner Aussage etwas Negatives zu unterstellen.
      Ich bleibe dabei, für mich war die Aktion längst überfällig und ich hätte mir gewünscht es wären nicht nur die wenigen gewesen. Hut ab, die tun wenigstes was! :dafür: :schalke:
      Ich bin keinesfalls vergesslich. Jedenfalls nicht solange, bis mir entfallen ist, warum nicht.

      Neu

      Bricht es doch auf den Kern,
      "Alles was positiv ist, zu Walter, das Negative sind die Anderen"

      Einfache Lösungen, schlichte Gemüter, das ist negativ.
      Es wird nicht die grosse Atombombe sein, die am 3nde alles befriedet,
      nein ein simpler Nadelstich, und alles zerplatzt.

      Neu

      Dackel schrieb:

      Bestatter schrieb:

      Angenommen wir gewinnen in Stuttgart, dann würde ich mir wünschen, dass die aktive Szene Trompeten Willi wieder Präsenz zeigt und gemeinsam mit der Truppe feiert und zur Aufholjagd bläst.
      Würde ich so hart fühlen :D
      will keine Weltbilder zerstören, aber er tut genau das vor den Spielen. War vor kurzem vor einem Spiel kurz im Arenaumfeld und als das Team mit dem Bus am Eingang zu den Kabinen ankam, blies Willi mehrere Melodien unten vor West1 stehend. Unterstützt von 2-3 Mitstreitern.

      Neu

      Jetzt bitte nicht Willi in der aktiven Fanszene.

      Die Art Szene brauche ich nicht.
      "Dennoch kann nichts auf der Welt das Gefühl des Menschen verhindern, für die Freiheit geboren zu sein. Niemals, was auch geschehen mag, kann er die Knechtschaft ertragen; denn er denkt."
      Simone Weil

      Neu

      Pinsel schrieb:

      Dackel schrieb:

      Bestatter schrieb:

      Angenommen wir gewinnen in Stuttgart, dann würde ich mir wünschen, dass die aktive Szene Trompeten Willi wieder Präsenz zeigt und gemeinsam mit der Truppe feiert und zur Aufholjagd bläst.
      Würde ich so hart fühlen :D
      will keine Weltbilder zerstören, aber er tut genau das vor den Spielen. War vor kurzem vor einem Spiel kurz im Arenaumfeld und als das Team mit dem Bus am Eingang zu den Kabinen ankam, blies Willi mehrere Melodien unten vor West1 stehend. Unterstützt von 2-3 Mitstreitern.
      :thumbsup:

      Neu

      Pinsel schrieb:

      will keine Weltbilder zerstören, aber er tut genau das vor den Spielen. War vor kurzem vor einem Spiel kurz im Arenaumfeld und als das Team mit dem Bus am Eingang zu den Kabinen ankam, blies Willi mehrere Melodien unten vor West1 stehend. Unterstützt von 2-3 Mitstreitern.
      Deshalb ja 8o
      Will den im Mannschaftsbus Attacke trällern sehen und unsere Jungs so peinlich rum hampeln wie Can, Haaland und Co beim Derbyempfang :love:

      Neu

      Pinsel schrieb:

      Dackel schrieb:

      Bestatter schrieb:

      Angenommen wir gewinnen in Stuttgart, dann würde ich mir wünschen, dass die aktive Szene Trompeten Willi wieder Präsenz zeigt und gemeinsam mit der Truppe feiert und zur Aufholjagd bläst.
      Würde ich so hart fühlen :D
      will keine Weltbilder zerstören, aber er tut genau das vor den Spielen. War vor kurzem vor einem Spiel kurz im Arenaumfeld und als das Team mit dem Bus am Eingang zu den Kabinen ankam, blies Willi mehrere Melodien unten vor West1 stehend. Unterstützt von 2-3 Mitstreitern.
      kann ich so bestätigen!

      Neu

      saufen schrieb:

      kann ich so bestätigen!
      Zum Derby aber nicht, oder?

      Bei Ankunft des Busses standen da nur so ein paar andere Typen mit Megaphonen und haben da was rein gelallt.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!

      Neu

      Pinsel schrieb:

      @CT-SA
      Keine Ahnung. Ich war vorm ich glaube Bayernspiel kurz vor der Arena und er turnte in voller Monteur da rum
      Das kommt hin.
      Meine, dies wurde sogar kurz in der Sky Berichterstattung gezeigt.
      Ein paar Spieler sind auch ans Geländer gekommen und haben runter gewunken.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!