Schalke nur als e.V. - Schalker Visionen Podcast, aktive Mitbestimmung, Vereinspolitik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wie sieht er die "Super League", die totale Marktmachtkonzentration auf nur wenige Vereine? Würde er die teilnehmenden Vereine aus den nationalen Ligen ausschließen?
      Mich interessiert dazu die Meinung eines ehemaligen Profi

      Grüsse an Youri und das schalkenuralsev Team
      "Und wenn ich anfange auseinander zu fallen
      Nähe mich wieder zusammen (Rette mich)"

      (aus the outlaw torn, Metallica)

      Schalke nur als eV Twitter schrieb:

      83 Minuten mit einer Schalker Legende, die sich absolut lohnen: Youri Mulder im Gespräch bei Schalker Visionen. Themen unter anderem: Rudi Assauer, der Abstieg und die Zukunft von #S04.

      Jetzt reinklicken: PsHUNsrpzg (Youtube)
      Youri :love:
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Giuliano-Celentano ()

      SnaeV: Was wäre deine Schalke Philosophie?

      Youri: "Es wird immer gesagt, es muss Schalke Herz sein. Aber ich sage: Es muss Qualität sein, das ist wichtig. (...) Wenn man sagt wir brauchen Schalke Typen, Malocher, die knallhart arbeiten. Das ist nicht richtig, weil du immer knallhart arbeiten musst, in diesem Geschäft. Schalker Kreisel von früher ist Kurzpassspiel, Kombinationsspiel, gutes Fußballspiel. Und wenn du jetzt in die 2. Liga reingehst und du gehst das geacker mit, was in der 2. Liga gespielt wird, wenn du denkst wir müssen da arbeiten & rackern und nicht gut Fußball spielen, dann kommt man da nicht mehr raus. Ich denke du musst ausgehen von 1. Bundesliga Niveau und Spieler dazu holen, die kicken können. (...) Nächste Saison muss der große Platz in der Arena dein Vorteil sein, dann geht es nicht um kämpfen und Ball nach vorne und auf 2. Bälle gehen, du musst die Mannschaften fußballerisch beherrschen und einen guten Ball spielen. (...) Wenn du jetzt Spieler holst, dann welche die gute Technik haben. Fußball möchte ich sehen und nicht fighten. "

      HOSE IST OFFEN.
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Giuliano-Celentano ()

      Sicher muss malocht werden. Guck Dir unsere jetzige Situation an da gabs genügend gute Fussballer aber eben ohne Motivation

      Nicht das die jetzt zu CL Plätzen befähigt gewesen wären aber zu mehr als 2 kümmerlichen Siegen hätte es ganz sicher gereicht wenn mehr malocht worden wäre

      Zum Kreisel dat ewige freilaufen um Kurzpasskombinationsspiel zu gewährleisten kann auch ne ganz schöne Maloche sein. ;)
      Knappenabstieg war deutlich.

      Giuliano-Celentano schrieb:

      SnaeV: Was wäre deine Schalke Philosophie?

      Youri: "Es wird immer gesagt, es muss Schalke Herz sein. Aber ich sage: Es muss Qualität sein, das ist wichtig. (...) Wenn man sagt wir brauchen Schalke Typen, Malocher, die knallhart arbeiten. Das ist nicht richtig, weil du immer knallhart arbeiten musst, in diesem Geschäft. Schalker Kreisel von früher ist Kurzpassspiel, Kombinationsspiel, gutes Fußballspiel. Und wenn du jetzt in die 2. Liga reingehst und du gehst das geacker mit, was in der 2. Liga gespielt wird, wenn du denkst wir müssen da arbeiten & rackern und nicht gut Fußball spielen, dann kommt man da nicht mehr raus. Ich denke du musst ausgehen von 1. Bundesliga Niveau und Spieler dazu holen, die kicken können. (...) Nächste Saison muss der große Platz in der Arena dein Vorteil sein, dann geht es nicht um kämpfen und Ball nach vorne und auf 2. Bälle gehen, du musst die Mannschaften fußballerisch beherrschen und einen guten Ball spielen. (...) Wenn du jetzt Spieler holst, dann welche die gute Technik haben. Fußball möchte ich sehen und nicht fighten. "

      HOSE IST OFFEN.
      Ja, krass. Habe es gerade angeschaut. Youri sagt genau das was einige hier schon seit Jahren sagen und wofür sie immer schön Kritik abbekommen haben.
      Werde mal versuchen bei mitGeredet mit Knäbel darauf hinzuweisen und eine entsprechende Frage zu stellen. Bei Buchta kam meine Frage ja durch :D
      #freeKobi

      Kobi schrieb:

      Interessant was Youri sagt: Buyo hat Kontakt zu Sand, Wilmots, ihm, etc. gesucht und man steht im Austausch, wenn es interessante Spieler in ihren Ländern gibt.
      Absoluter Wahnsinn, dass wir wirklich immer noch scouten als wäre es 2000. Erschreckend.
      "Some guy named Papapulous or something like that just raped Zanetti and Sneijder."

      Der Boss schrieb:

      Kobi schrieb:

      Interessant was Youri sagt: Buyo hat Kontakt zu Sand, Wilmots, ihm, etc. gesucht und man steht im Austausch, wenn es interessante Spieler in ihren Ländern gibt.
      Absoluter Wahnsinn, dass wir wirklich immer noch scouten als wäre es 2000. Erschreckend.
      Bezweifle, dass das das eine Schalke Scouting ist.
      Die Aussage fiel glaube ich auch in einem anderen Zusammenhang, nämlich der Nachfrage der Kontakte untereinander, wie ehemalige mit Schalke noch verwurzelt sind etc.

      Luitze schrieb:

      Der Boss schrieb:

      Kobi schrieb:

      Interessant was Youri sagt: Buyo hat Kontakt zu Sand, Wilmots, ihm, etc. gesucht und man steht im Austausch, wenn es interessante Spieler in ihren Ländern gibt.
      Absoluter Wahnsinn, dass wir wirklich immer noch scouten als wäre es 2000. Erschreckend.
      Bezweifle, dass das das eine Schalke Scouting ist.Die Aussage fiel glaube ich auch in einem anderen Zusammenhang, nämlich der Nachfrage der Kontakte untereinander, wie ehemalige mit Schalke noch verwurzelt sind etc.
      Wird auch bei anderen Vereinen so sein, dass es ein Netzwerk "on top" zur Scouting-Abteilung gibt und man sich unabhängig von gezieltem Scouting auf auffallende Spieler hinweist. Völlig legitim.
      Gerade auch das Video mit Youri angeschaut. Zuschauen hat viel Spaß gemacht, konnte zwischendurch das eine oder andere Mal schmunzeln und lachen. Konnte man in Verbindung mit Schalke die letzten Monate ja eher selten. Daher vielen Dank an Youri und das Team von den Schalker Visionen.

      Würde mich sehr freuen, wenn Youri eine feste Aufgabe im sportlichen Bereich in unserem Verein übernehmen würde.