Kutucu vor Ausleihe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    frankblack schrieb:

    Wir brauchen für die 19 Spiele und den Klassenerhalt jeden Spieler - "der Junge braucht Spielpraxis" ist in unserer Situation kein Argument. Der Junge hat Vertrag und wenn er gebraucht wird gibt er Vollgas!
    Ich tendiere dazu, dass genau so zu sehen. Einerseits hat Kutucu nach vielversprechendem Start in die BL leider nicht die Entwicklung genommen, die man sich erhofft hatte. Das mag sicherlich auch zu einem nicht geringen Teil an den äußeren Umständen liegen, aber so ist die Situation nun mal. Und da ich immer noch glaube, der Junge hat das nötige Talent und (laut Elgert) auch einen tadellose Einstellung, würde ihm Spielpraxis sicher gut tun. Aber richtig ist auch, wir brauchen vorne ein paar Optionen, und sei es nur um besser gegen Sperren und Ausfälle gewappnet zu sein. Da muß man dann im Zweifel auch mal sagen, dann muß die Spielpraxis halt noch ein halbes Jahr warten. Das wäre ja auch nicht gleichbedeutend damit, dass man dem Jungen die Karriere versaut.

    Zudem hat er auch eine ganz andere Bindung zum Verein als bspw. ein Matondo (kein Vorwurf), von daher glaube ich auch nicht, dass Kutucu jetzt unbedingt und sofort weg will. Im Gegenteil glaube ich schon, dass der Junge nur zu gerne bei einem Klassenerhalt mithelfen würde.
    Dazu passen - ich hab' den Thread jetzt nicht von vorne bis hinten verfolgt - die Frage: Gibt's eigentlich überhaupt konkrete Anzeichen, dass Kutucu verliehen werden möchte? Oder dass der Verein das überhaupt anstrebt? Das "Originalgerücht" stammt ja noch aus dem Sommer, und wurde von DGS verbreitet, also nicht gerade einer verlässlichen Quelle.

    edit: anlup mit dem gleichen Gedanken wie ich. :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von T.V. Eye ()

    T.V. Eye schrieb:

    frankblack schrieb:

    Wir brauchen für die 19 Spiele und den Klassenerhalt jeden Spieler - "der Junge braucht Spielpraxis" ist in unserer Situation kein Argument. Der Junge hat Vertrag und wenn er gebraucht wird gibt er Vollgas!
    Ich tendiere dazu, dass genau so zu sehen. Einerseits hat Kutucu nach vielversprechendem Start in die BL leider nicht die Entwicklung genommen, die man sich erhofft hatte. Das mag sicherlich auch zu einem nicht geringen Teil an den äußeren Umständen liegen, aber so ist die Situation nun mal. Und da ich immer noch glaube, der Junge hat das nötige Talent und (laut Elgert) auch einen tadellose Einstellung, würde ihm Spielpraxis sicher gut tun. Aber richtig ist auch, wir brauchen vorne ein paar Optionen, und sei es nur um besser gegen Sperren und Ausfälle gewappnet zu sein. Da muß man dann im Zweifel auch mal sagen, dann muß die Spielpraxis halt noch ein halbes Jahr warten. Das wäre ja auch nicht gleichbedeutend damit, dass man dem Jungen die Karriere versaut.
    Zudem hat er auch eine ganz andere Bindung zum Verein als bspw. ein Matondo (kein Vorwurf), von daher glaube ich auch nicht, dass Kutucu jetzt unbedingt und sofort weg will. Im Gegenteil glaube ich schon, dass der Junge nur zu gerne bei einem Klassenerhalt mithelfen würde.
    Dazu passen - ich hab' den Thread jetzt nicht von vorne bis hinten verfolgt - die Frage: Gibt's eigentlich überhaupt konkrete Anzeichen, dass Kutucu verliehen werden möchte? Oder dass der Verein das überhaupt anstrebt? Das "Originalgerücht" stammt ja noch aus dem Sommer, und wurde von DGS verbreitet, also nicht gerade einer verlässlichen Quelle.

    edit: anlup mit dem gleichen Gedanken wie ich. :D
    Dürfte davon abhängig, ob noch eine Verstärkung für vorne kommt. Grundsätzlich halte ich für seine Entwicklung eine Leihe in de zweite Liga z.B. nach Bochum für sinnvoll. Ebenso für Mercan. Anders bei Thiaw oder Bozdogan, die schon jetzt aus meiner Sicht in der 1. Liga mithalten können.

    Abgeben würde ich weder Mercan noch Kutucu.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Teuber04 ()

    Neu

    Kilian Gaffrey schrieb:


    Update #Kutucu: Wechsel zieht sich. Der Spieler hat sich noch nicht zu 100 % für einen neuen Klub entschieden. #Almelo (Holland) und #Trabzonspor (Türkei) sind nach meinen Infos in der Pole Position. Wechsel vor Frankfurt-Spiel unwahrscheinlich, weil #S04 keinen Sturm-Ersatz hat.
    Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.

    Neu

    Hat Schneider gesagt "hey, wenn ich den los werde, spare ich 500.000, was bin ich für ein toller Hecht" - oder wird sich hier mal wieder der letzte Dreck zusammen gekramt, damit man endlich nach dem blöden Sieg am Wochenende wieder was hat, mit dem man Schneider anpissen kann, und sei es wenn man sich dabei an einem Satz eines Journalisten hochzieht?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von T.V. Eye ()

    Neu

    Mich erinnert Ahmed ein bisschen an meine Fussball Laufbahn. Ich schaffte es bei den kleinen Junioren in die Mannschaft des grossen FC Luzern. Man war ich stolz. Mit dem Stolz reichte es bei mir bis zur U16. Was ich Vergessen habe, Stolz darauf zu sein reicht nicht. Da muss man immer 100%geben. Denn je höher du spielst je mehr Konkurrenz hast du. Irgend einmal kommt der Moment wo du dir in den Arsch tretten musst und dich einfach der Konkurrenz zeigen musst, dass du besser, gewollter Ergeiziger bist. Sonst bist du weg vom Fenster. Ich war ja stolz das Trikot mit dem Wappen zu tragen, nicht bewusst, dass das alleine nicht ausreicht. So endete die Karriere statt auf dem Rasen in der Kurve. Ahmed muss merken, stolz, Leidenschaft und Talent reichen nicht. Es braucht den bedingungslosen Einsatz. Ich hoffe er versteht in welcher sensationeller Lage er ist und wie weit er es schon gebracht hat. Nun muss er aber seinen inneren Schweinehund überwinden und das ganze als Beruf sehen und nicht wie ich damals als stolzer Junge mit dem Wappen auf der Brust. Ich bin überzeugt er schafft es.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von luzerner ()

    Neu

    ich sehe schon bedingungslosen Einsatz, es sieht nur häufig vogelwild aus wenn er über den Platz rennt. Es sind eher die taktischen Dinge und etwas mehr Ruhe und Überlegung die fehlen..

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von 19tom04 ()

    Neu

    Kobi schrieb:

    frankblack schrieb:

    Sportboss Jochen Schneider (50) würde durch ein Abgang von Kutucu knapp 500 000 Euro Gehalt einsparen.

    Ein ganz grosser seines Fachs der Jochen X(
    Richtiger Boss Move. Würde gerne das Gehalt von Jochen einsparen.
    Wird es nicht langsam langweilig immer das Gleiche zu schreiben ? Kutucu benötigt Spielpraxis . Bej und wird es jetzt beim 4. Trainer nicht eingesetzt. Er bringt uns aktuell auch weiter . Was ist daran falsch ihn auszuleihen ? Es steht doch auch im Bericht das er nur verliehen wird wenn ein neuer Stürmer da ist

    Neu

    Wir haben noch 19 Spiele und es werden sich noch einige Spieler verletzen. Wenn man keinen Grossverdiener sinnvoll verkauft, um Verstärkungen für die Startelf zu transferieren (was ich skeptisch sehe), kann ich nach eurer Logik noch Thiaw, Boujellab, Bozdigan etc. verleihen - völliger Unsinn. Es geht um die Existenz und nicht Spielpraxis für Einzelne, die erstmal pure Spekulation sind!

    Neu

    frankblack schrieb:

    Wir haben noch 19 Spiele und es werden sich noch einige Spieler verletzen. Wenn man keinen Grossverdiener sinnvoll verkauft, um Verstärkungen für die Startelf zu transferieren (was ich skeptisch sehe), kann ich nach eurer Logik noch Thiaw, Boujellab, Bozdigan etc. verleihen - völliger Unsinn. Es geht um die Existenz und nicht Spielpraxis für Einzelne, die erstmal pure Spekulation sind!
    Ein Christian Gross wird das schon einschätzen können wen er braucht und wen nicht.
    Aus finanzieller Sicht wird ein Leihe natürlich keinen Sinn machen, da man wenn nur eine kleine Leihgebühr bekommen könnte.
    Wenn Kutucu keine Rolle spielt(und ganz neutral betrachtet bekommt das auch ein Jugendspieler hin ), sollte man ihn verleihen. Spielpraxis ist in diesem Alter immens wichtig!
    Es wird auf Gross Einschätzung ankommen, doch wenn dieser nicht mit ihn plant sollte Kutucu ausleihen damit dieser sich mit Leistungen wieder empfehlen kann.

    Neu

    T.V. Eye schrieb:

    Hat Schneider gesagt "hey, wenn ich den los werde, spare ich 500.000, was bin ich für ein toller Hecht" - oder wird sich hier mal wieder der letzte Dreck zusammen gekramt, damit man endlich nach dem blöden Sieg am Wochenende wieder was hat, mit dem man Schneider anpissen kann, und sei es wenn man sich dabei an einem Satz eines Journalisten hochzieht?
    interessiert die meisten User nicht .... :O
    Immer feste druff!
    "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Schalke umgehend Deutscher Meister werden muss, damit ich mein Trauma vom 19.05. 2001 endlich verarbeiten kann."