Gegner doch Türkgücü München?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Danke DFB. Für gar nichts.

      Erst knallt ihr uns einen Saisonstart vor den Latz, der knapp an der Wettbewerbsverzerrung vorbeischrammt, und dann wird die beste Gelegenheit, sich positiv aufzuladen und endlich wieder ein Pflichtspiel zu gewinnen, mal eben aus dem Programm genommen.

      Legt Euch gehackt!
      Wolfram Wuttke: Schalker, Nationalspieler, schlampertes Genie. 17. November 1961 bis 1. März 2015


      Schalke Fan seit 1903

      Alter weiser Mann.

      DT_Kette_04 schrieb:

      Ist ja nicht so, dass dieser Verein schon lächerlich ist. Aber mit dieser Aktion haben die sich in Bayern den letzten Sympathieträger verloren. Absolut peinliche Aktion.
      :ugly:

      Ja, stimmt. Einfach mal auf das Startrecht im DFB-Pokal verzichten, weil beim bayrischen Fussballverband nur Idioten sitzen.

      Hatte mich eh gewundert, dass es so ruhig um die Entscheidung pro Schweinfurt blieb. Dass die Absage jetzt weniger als 48 Stunden vor dem Spiel erfolgt, natürlich peinlich für DFB und BFV.
      Schweinfurt ist doch der beste bayrischer Amateurverein. Immerhin ist Türgücü ja 3.Liga-Verein als der Meldetermin war. So ist es doch geschrieben ? Klar sind die Meister geworden und aufgestiegen, aber dadurch sind die ja in keiner Amateurklasse mehr gewesen.

      aber gut Jurist bin ich nicht, für mich ist es dann Auslegungssache eher in Richtung schweinfurt wenn man den Stichtag nimmt.
      Ich bin für Freilos Schalke.
      When civility leads to death, revolting is the only logical reaction. The cries for peace will rain down, and when they do, they will land on deaf ears, because your violence has brought this resistance. We have the right to fight back!
      Rest in Power George Floyd (Colin Kaepernick, 5/28/2020).

      DT_Kette_04 schrieb:

      Schweinfurt ist doch der beste bayrischer Amateurverein. Immerhin ist Türgücü ja 3.Liga-Verein als der Meldetermin war. So ist es doch geschrieben ? Klar sind die Meister geworden und aufgestiegen, aber dadurch sind die ja in keiner Amateurklasse mehr gewesen.

      aber gut Jurist bin ich nicht, für mich ist es dann Auslegungssache eher in Richtung schweinfurt wenn man den Stichtag nimmt.
      Gegen Saisonende war Türkgücü aber Amateur, da sie ja wie jeder andere Aufsteiger weltweit erst zur nächsten Saison aufsteigen und nicht mittendrin. Da das die Pokalrunde für die Mannschaften ist, die sich aus der Saison 19/20 qualifizieren konnten, und München 19/20 Amateur war, ist "Schweinfurt ist aber jetzt der beste bayrische Amateurverein" komisch.
      Schalke ist größer! #reclaimschalke

      Cino schrieb:

      Ist es jetzt schon peinlich auf sein Recht zu bestehen?
      Mir persönlich ist da scheixx egal wer recht und unrecht hat.
      48 Stunden vor dem ersten Pflichtspiel der Saison eines Erstligistens der ach so tollen deutschen Fußballliga kann man kein Spiel aus Gründen absagen, die schon längst hätten geklärt sein können.
      Pech für beide, entweder Einigung und antreten einer Mannschaft zum geplanten Anstoß, oder beide gucken in die Röhre, Schalke steht in Runde 2.

      Die wollen uns wohl alle zum Ernst-August machen.

      Il Barto schrieb:

      DT_Kette_04 schrieb:

      Schweinfurt ist doch der beste bayrischer Amateurverein. Immerhin ist Türgücü ja 3.Liga-Verein als der Meldetermin war. So ist es doch geschrieben ? Klar sind die Meister geworden und aufgestiegen, aber dadurch sind die ja in keiner Amateurklasse mehr gewesen.

      aber gut Jurist bin ich nicht, für mich ist es dann Auslegungssache eher in Richtung schweinfurt wenn man den Stichtag nimmt.
      Gegen Saisonende war Türkgücü aber Amateur, da sie ja wie jeder andere Aufsteiger weltweit erst zur nächsten Saison aufsteigen und nicht mittendrin. Da das die Pokalrunde für die Mannschaften ist, die sich aus der Saison 19/20 qualifizieren konnten, und München 19/20 Amateur war, ist "Schweinfurt ist aber jetzt der beste bayrische Amateurverein" komisch.
      Müssen auch nicht ein Großteil der Drittligisten die entsprechende Qualifikation spielen ? Ich erinnere mich zumindest daran das es früher mal so war?
      Als Meister wäre Türkgücü bester Amateurverein Bayerns gewesen und für den Pokal qualifiziert. Sie sind aber ja kein Meister geworden, weil der BFV für seine Ligen so eine Schwachsinnsregelung getroffen hat und Türkgücü aus der Wertung genommen hat. Trotzdem ist es zumindest zweifelhaft ihnen dann das Startrecht im Pokal zu entziehen, wie ja jetzt auch vor Gericht entschieden.

      Wolfram Wuttke schrieb:

      Danke DFB. Für gar nichts.

      Erst knallt ihr uns einen Saisonstart vor den Latz, der knapp an der Wettbewerbsverzerrung vorbeischrammt, und dann wird die beste Gelegenheit, sich positiv aufzuladen und endlich wieder ein Pflichtspiel zu gewinnen, mal eben aus dem Programm genommen.

      Legt Euch gehackt!
      ich mein der Spielplan kommt von der DFL und nich vom Verband, oder irre ich mich da.