Schalker Frauen in der Kreisliga A

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Auch von mir Danke.
      Zitat Ralf Fährmann:
      "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."
      FC Schalke 04 II - FC Frohlinde 14:0 (6:0)

      Aufstellung: Schüßler, Teuber, Borchert, Billermann (1) (Rast), Steinsträter (1), Bamfaste (1), Ruhmann (Bielack), Grimaldi (6), Kokot, Cepni (2) (Gördel 2), Lentjes (1) (Brichta),

      Zwischenfazit: 5 Spiele 15 Punkte 47:0 Tore

      Tabelle folgt gegen 19 Uhr (nach dem Spiel von Schalke I in Castrop-Rauxel)
      Erste Begegnung: 02.November1977 UEFA-Cup S04 - 1.FC Magdeburg 1:3

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von TexasKuddel ()

      SG Castrop-Rauxel - FC Schalke 04 I 0:5 (0:1)

      Aufstellung: Romberg, Henseleit (1), Drude, Schulte (1) (Özdemir), Baumann, Kirscht, Canibol (Gehle), Apitzsch, Steppich (Pointke 3), Katzenski (von Minden), Ott


      Tabelle:
      1. FC Schalke 04 II 5 Spiele 15 Punkte 47:0 Tore
      2. FC Schalke 04 II 4 Spiele 12 Punkte 25:0 Tore
      3. SG Castrop-Rauxel 4 Spiele 9 Punkte 13:11Tore
      4. ASC Leone 4 Spiele 9 Punkte 15:14 Tore

      Nächster Spieltag: 17.10.2021

      FC Schalke 04 I - ASC Leone um 17.15 Uhr in der Glückauf-Kampfbahn
      FC Schalke 04 II spielt bei Eintracht Erle um 17.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Oststr.
      Erste Begegnung: 02.November1977 UEFA-Cup S04 - 1.FC Magdeburg 1:3

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von TexasKuddel ()

      Ich habe vor 1 Woche einmal die sportliche Führung der Damen angeschrieben und auch einige Auszüge aus unseren Berichten geschickt und soeben sehe ich die erste Veränderung
      auf der Homepage. Der Anfang ist gemacht. VIELEN DANK Bodo Menze!!!
      Erste Begegnung: 02.November1977 UEFA-Cup S04 - 1.FC Magdeburg 1:3

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von TexasKuddel ()

      Hier die heutigen Ergebnisse unserer Damenmannschaften:

      FC Schalke 04 I - ASC Leone 2:1 (1:1)

      Aufstellung:
      Lux, Gehle, Schulte (1), Pointke, Baumann, Kirscht (1), Canibol, Apitzsch, Steppich, Katzenski, Ott

      Eintracht Erle - FC Schalke 04 II 0:9 (0:4)

      Aufstellung:
      Schüßler, Borchert (1), Teuber. Lentjes, Kokot (1) (Munzel), Steinsträter (1), Billermann (Bielack) (1),Quinkenstein (2) (Mentrup), Bamfaste, Grimaldi (1), Gördel (2) (Brichta)

      Tabelle:

      1. FC Schalke 04 II 6 Spiele 18 Punkte 56:0 Tore
      2. FC Schalke 04 I 5 Spiele 15 Punkte 27:1 Tore

      Nächster Spieltag:
      Sonntag 24.10.2021 um 11.00 Uhr Glückauf-Kampfbahn
      FC Schalke 04 II -
      FC Schalke 04 I
      Erste Begegnung: 02.November1977 UEFA-Cup S04 - 1.FC Magdeburg 1:3

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von TexasKuddel ()

      Neu

      Sonntag 24.10.2021 um 11.00 Uhr Glückauf-Kampfbahn
      FC Schalke 04 II -
      FC Schalke 04 I

      Aufstellungen:

      Schalke II = Schüssler-Borchert-Teuber-Lentjes (Schlonski)-Kokot-Steinsträter(C)-Billermann (Gördel)-Quinkenstein-Bamfaste-Grimaldi-Brzeski (Cepni)

      Schalke I = Melzer-Drude-Gehler-Schulte-Pointke-Baumann-Kirscht(C)-Canibol-Apitzsch-Katzenski-Ott

      Die Wichtigkeit dieses Spieles erkennt man bei Schalke II, da Katharina Brzeski spielt.
      Sie kam in dieser Saison erst auf 2 Kurzeinsätze (76 Minuten mit 6 Toren).
      Endstand 0:0

      Tabelle:

      1. FC Schalke 04 II 7 Spiele 19 Punkte 56:0 Tore
      2. FC Schalke 04 I 6 Spiele 16 Punkte 27:1 Tore


      Torschützenliste FC Schalke 04 I: Katzenski 7, Pointke 7, Schulte 4
      Torschützenliste FC Schalke 04 II: Grimaldi 11, Gördel 8, Billermann 7, Cepni 7

      Nächste Spiele:

      FC Schalke 04 I

      Meisterschaftsspiel 31.10.2021 17.15 Uhr Glückauf-Kampfbahn
      Gegner: SV Horst-Emscher


      FC Schalke 04 II

      Freundschaftsspiel 27.10.2021 20.15 Uhr Kunstrasenplatz 5 Am Parkstadion
      Gegner: Tus Herscheid
      Meisterschaftsspiel 31.10.2021 17.00 Uhr Sportanlage Cranger Str. 44653 Herne
      Gegner BW Baukau
      Erste Begegnung: 02.November1977 UEFA-Cup S04 - 1.FC Magdeburg 1:3

      Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von TexasKuddel ()

      Neu

      Hier mal wieder ein kleiner Bericht zum gestrigen Spiel:

      Bei herrlichem Fußballwetter entwickelte sich auf dem Kunstrasen in der GAK ein spannendes Spiel, was am Ende dann doch leistungsgerecht unentschieden ausging. Eine gewisse Zerfahrenheit kam leider durch die Schiedsrichterin ins Spiel, die nicht immer nachvollziehbare gelbe Karten wie gegen Billermann aussprach, dann mal aus dem Nichts Fouls erkannte und satte aber fußballtypische Vergehen wie bspw. von Gehle oder Baumann ohne Karte durchgehen ließ. Möglicherweise reagierte Weiß (der Einfachheit halber schreibe ich von den Teams "Blau" und "Weiß", auch wenn diese I u. II heißen :cool: ) deshalb früh auf diesen Umstand und wechselte Billermann bereits in der 1. Halbzeit noch aus. Mit der Hereinnahme von Schlonski bei Weiß wurde es in der 2. Halbzeit dann noch etwas zweikampflastiger, aber nie unfair.

      Blau wollte das Match über spielerische Wege lösen, Weiß schlug die Bälle immer wieder mal resolut nach vorne, um dann bei der Ballannahme an den Verteidigerinnen direkt zu stören. Die klareren Chancen hatte Blau in der 2. Halbzeit, doch hier rettete gleich zweimal das Aluminium für Torhüterin Schüßler. Chancenlos war Weiß allerdings keineswegs. Sie gelangten aber eher durch Standards in Tornähe. In der vielleicht besten Position leicht seitlich versetzt vor dem Strafraum hatte wohl Steinsträter die beste Einschusschance, allerdings ging zunächst der Schuss in die Mauer, ehe der direkte Nachschuss dann am Pfosten 3 Meter vorbei ging.

      Gegen Ende hin war es echt super, wie Teile der vielleicht 200 Zuschauer in der GAK beide Teams anfeuerten. Das im grünen Auswärtsdress spielende Team Weiß wurde immer wieder mit lauten "Grün"-Sprechchören angefeuert. Der Block hinter der Bank von Blau erwiderte dann immer wieder ein lautes "Blau" :) Es ergab sich wohl dann auch mit zunehmender Spieldauer immer mehr Mut bei den Zuschauern, die sich am Vormittag im Gegensatz zum Vorabend gut mit dem ein oder anderen Bierchen versorgten :prost:

      Kurzum war es eine spannende Partie, die auch fair geführt wurde und nicht durch eine vermeintliche Stallorder - wie sie denn schon mal von anderen Teams der Liga für diese Spiele vermutet wurde - geprägt war.