Die Saison ist vorbei und in der Sommerpause haben wir alle Zeit wieder etwas runterzukommen.
In der letzten Zeit kamen immer wieder nicht nett gemeinte Umschreibungen von Vereinsverantwortlichen auf. Nach der verständlicherweise vorhandenen Empörung und Verärgerung über viele verschiedene Dinge wollen wir jetzt wieder zurück zu einem niveauvollen Miteinander.

Daher bitten wir euch, über unsere Vereinsverantwortlichen wieder mit ihrem Namen zu sprechen. Nicht mit irgendwelchen Umschreibungen aus der Tierwelt oder ähnliches. Wir werden in Zukunft vermehrt darauf achten, dass wir wieder dahin zurückkommen, wie es mal war.

Tausch Skrzybski-Ayhan?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ja mehr IVs auf jeden Fall wichtig einfach machen #dasistkaderplanung
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."
      Ayhan als RV du liebe Zeit ein Paradies für jeden halbwegs athletischen LM. Jonathan Pitroipa würde für ein Spiel wie Messi aussehen
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Frage/n ()

      Vielleicht deutet das Ganze dann doch auf einen Trainerwechsel zu Neururer hin. Peter der Große hat auch zwischenzeitlich mit sechs Innenverteidigern gespielt. RV, LV, DM, er konnte nicht genug haben. :) Mach et Pedda
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."
      Selbst 2 Millionen wären zu viel, wenn man keinen Bedarf hat.
      Ich würde ihn nur dann holen, wenn Stambouli uns verlässt. Für ihn wäre er quasi der 1:1 Ersatz für die Innenverteidigung und das Defensive Mittelfeld. Bleibt Stambouli, haben wir keinen Bedarf.

      ghosty666 schrieb:

      Holt sich auch echt viele gelbe Karten ab.
      Puuh, 30 Stück in 90 Spielen, dass ist schon eine Hausnummer.
      Gut könnte man meinen, spielt bei einem Abstiegskandidaten...
      Aber selbst im Aufstiegsjahr war es 8 mal gelb und 2 mal Gelb-Rot.
      Hätte ich jetzt so garnicht erwartet.
      Thomasz Hajto gefällt das ;)
      Ich gehe davon aus, dass uns mindestens einer unserer IVs verlassen (Kabak oder Nastasic) und das sich eine Verlängerung mit Stambouli als schwierig erweisen wird. Wenn man dann also im Vorfeld die Möglichkeit hat, einen gestandenen und dennoch entwicklungsfähigen Spieler wie Ayhan, der dazu noch ein blau-weißes Herz hat, für schlappe zwei Mio. verpflichten zu können, sollte man das meiner Meinung nach tun. Sehe das dann eher als vorausschauenden denn als unnötigen Transfer an.
      Schalke, ich bin für dich geboren,
      ich hab mein Herz verloren,
      an einen Fußballclub!
      Versteh es weiter nicht.
      Bevor ich Ayhan auch wenn für nur 2 Mio. im Jahr plus Gehalt (zurück)hole versuche ich doch zuerst mit Benji zu verlängern. Klappt das leider nicht, setze ich auf Thiaw und versuche Becker weiter zu binden. Zu dem hört man seltsamerweise auch überhaupt nichts, dabei war gerade er einer der ganz wenigen der die sich bietenden Chance in seinen Einsätzen genutzt hat.
      Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.
      Zauberdavid plant Becker bestimmt links offensiv ein. :thumbup:
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."

      Frage/n schrieb:

      Zauberdavid plant Becker bestimmt links offensiv ein. :thumbup:
      Was hat das jetzt mit dem Tausch Skrzybski/Ayhan zu tun und woher hast Du die Info? Dieses ständige Wagner/Schneider gebashe in sämtlichen Threads nervt einfach nur noch.
      Es braucht Spieler wie Jiri Nemec, der in neun Jahren Schalke kein einziges Interview gab und laut Rudi Assauer nur deshalb keine Tore schoss, weil er Umarmungen hasste - und damit letzten Endes nur eines tat: Malochen. Damit ist man in Gelsenkirchen nie allein!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kalle Grabowski ()

      El_Duderino schrieb:

      Versteh es weiter nicht.
      Bevor ich Ayhan auch wenn für nur 2 Mio. im Jahr plus Gehalt (zurück)hole versuche ich doch zuerst mit Benji zu verlängern. Klappt das leider nicht, setze ich auf Thiaw und versuche Becker weiter zu binden. Zu dem hört man seltsamerweise auch überhaupt nichts, dabei war gerade er einer der ganz wenigen der die sich bietenden Chance in seinen Einsätzen genutzt hat.
      Bei diesem Transfer ist die Ablöse doch offensichtlich total nebensächlich.
      Stambouli ist ein Spieler der bei Tottenham, PSG und Schalke war, alles Vereine die nicht schlecht bezahlen.
      Ayhan ist nach seinem ersten Profivertrag bei uns zu einem 2. Ligisten gewechselt.
      Da wo Stambouli die kolportierten 4 Mio Euro verdient, bekommt Ayhan vielleicht gerade 2 Mio., aber ganz sicher im Abstiegsfalle, wie jetzt eingetreten, nicht in der 2. Liga.
      Schalke ist für Ayhan ein Fortschritt, die Gehaltsreduzierung für Stambouli eine Zurücksetzung.
      Ich denke es liegt an Stambouli, ob er bereit ist und bleibt, oder nicht.
      Thiaw und Becker sind völlig andere Spielertypen, wenig erfahren auf dem Niveau, Ayhan ist Mitte 20, Nationalspieler und Führungsspieler bei Düsseldorf gewesen, hat Standards ausgeführt.

      Jo96 schrieb:

      Frage/n schrieb:

      Zauberdavid plant Becker bestimmt links offensiv ein. :thumbup:
      Schafft ihr es eigentlich irgendwann mal in einem Thread die Namen David Wagner oder Jochen Schneider außen vor zu lassen?
      Sehe Frage/n jetzt eigentlich nicht als so große Majestät an, dass du ihn mit "ihr" ansprechen müsst.
      Ich scheiße auf die Hetzer, den ganzen braunen Mob. Ein Arschloch ist ein Arschloch, scheißegal woher er kommt. [Hämatom - Anti Alles]

      Rhyno schrieb:

      Jo96 schrieb:

      Frage/n schrieb:

      Zauberdavid plant Becker bestimmt links offensiv ein. :thumbup:
      Schafft ihr es eigentlich irgendwann mal in einem Thread die Namen David Wagner oder Jochen Schneider außen vor zu lassen?
      Sehe Frage/n jetzt eigentlich nicht als so große Majestät an, dass du ihn mit "ihr" ansprechen müsst.
      Spreche da sehr bewusst auch die ganzen anderen Dauer Schneider und Wagner Basher mit an.

      Jo96 schrieb:

      Schafft ihr es eigentlich irgendwann mal in einem Thread die Namen David Wagner oder Jochen Schneider außen vor zu lassen?
      Ihr in dem Fall groß. Ich begrüße das übrigens, weiter so.
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."

      Frage/n schrieb:

      Ja mehr IVs auf jeden Fall wichtig einfach machen #dasistkaderplanung
      Sollte für den Verantwortlichen absehbar sein, dass der ein oder andere IV uns verlassen wird, ist das tatsächlich seriöse Kaderplanung. Hier diskutieren wir das ja nur anhand von Gerüchten, die nach außen dringen.

      Wenn ein Abgang spät erfolgt und wir dann keinen Ersatz mehr bekommen, wird auch wieder rumgeheult.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von El Mojo ()

      Sollten feindlich gesinnte Aliens in der Sommerpause auf der Erde landen, ist die Situation sicherlich auch eine andere. Das sollte definitiv die Diskussions- und Betrachtungsgrundlage sein und nicht der status quo. Falls sie mehr als zwei Beine haben, könnte man einen davon vielleicht verpflichten? Gibt es in den Fußballspielregeln eine Obergenze für die Beinanzahl?
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frage/n ()

      El Mojo schrieb:

      Frage/n schrieb:

      Ja mehr IVs auf jeden Fall wichtig einfach machen #dasistkaderplanung
      Sollte für den Verantwortlichen absehbar sein, dass der ein oder andere IV uns verlassen wird, ist das tatsächlich seriöse Kaderplanung. Hier diskutieren wir das ja nur anhand von Gerüchten, die nach außen dringen.
      Wenn ein Abgang spät erfolgt und wir dann keinen Ersatz mehr bekommen, wird auch wieder rumgeheult.
      Eben. Stambouli hat noch immer nicht verlängert, bei Kabak gibts Angebote unter anderem von Tottenham, bei Sane gab es vor seiner Verletzung Gerüchte zu Leicester und Nastasic wird jeden Sommer mit Halb Italien in Verbindung gebracht.

      Würde nicht ausschließen, dass am Ende des Sommer die Hälfte von den vieren nicht mehr da ist.