Die 1: Ralf Fährmann

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      ich verstehe immer noch nicht warum er bei uns so viel verdient. Sein Vertrag wurde doch verlängert als er ausgeliehen wurde weil er seinen Stammplatz verloren hatte oder nicht ? Da hätte man ihm doch viel weniger bieten müssen.
      @rudi9999 ... richtig. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass sein Millionengehalt damals kräftig reduziert wurde. Ich tippe, dass wir eher bei 2 Mio brutto liegen. Aber die ganzen Zahlen wurden eh nie belegt, jedenfalls hab ich noch keine Kopie des Spielervertrages gesehen. Und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Ralle eine Änderung des Vertrages für Liga 2 noch zustimmt. Nicht, weil er es muss sondern weil er es will und ein Herz für Schalke hat. Man kann ihm ja im Gegenzug eine Aufstiegsprämie, eine Gehaltserhöhung für Liga 1 und/oder Anschlussvertrag mit Trainerfunktion etc anbieten.

      Bei aller Kritik an Ralle, mit Bezug zu Schalke ist er ein Ehrenmann!

      Balarono schrieb:

      na dann ist ja gut, dann hören wir einfach auf zu diskutieren, weil wir ja nicht die genauen Zahlen kennen

      ach, Moment mal, machst du nicht genau das gleiche? Nur in die Richtung „der kriegt viel weniger!“?

      Das lassen wir dann aber auch sein, okay?

      was ist denn an bisher 4,5 Mio. Für Ralf Fährmann so unglaubwürdig? Oder warum war er der erste, der ganz offen angekündigt hat seinen Vertrag auszusitzen?
      Lass doch einfach mal die unverschämten Formulierungen a la „aussitzen“ sein. „Aussitzen“ ist das Modell Albert Streit. Es ist wohl mehr, als dreist das im Kontext mit einem Schalke als Ideal lebenden Spieler zu tun. Seltsam, wie wenig viele von Respekt halten :-( Wozu auch das Hantieren mit Zahlen gehört....

      Beitrag von T.V. Eye ()

      Dieser Beitrag wurde von Itterhexe aus folgendem Grund gelöscht: Gelöscht, weil der Bezugs-Beitrag verschoben wurde. ().