Die Saison ist vorbei und in der Sommerpause haben wir alle Zeit wieder etwas runterzukommen.
In der letzten Zeit kamen immer wieder nicht nett gemeinte Umschreibungen von Vereinsverantwortlichen auf. Nach der verständlicherweise vorhandenen Empörung und Verärgerung über viele verschiedene Dinge wollen wir jetzt wieder zurück zu einem niveauvollen Miteinander.

Daher bitten wir euch, über unsere Vereinsverantwortlichen wieder mit ihrem Namen zu sprechen. Nicht mit irgendwelchen Umschreibungen aus der Tierwelt oder ähnliches. Wir werden in Zukunft vermehrt darauf achten, dass wir wieder dahin zurückkommen, wie es mal war.

McKennie England oder Berlin?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      So weit ist es mit uns schon gekommen das Lachhaftvereine wie Hertha uns schon behandeln wie der letzte Dreck. Bei uns muss sich grundlegendes verändern sonst landen wir in der 3.Liga oder gar der Insolvenz. Ein schönes Wort was in diesem Zusammenhang gerne von manchen verwendet wird ist Rückwärtsgewandt, zu diesen Rückwärtsgewandten sollten wir nicht gehören, die Musik spielt woanders.
      Pro freie Meinungsäußerung! Pro Ausgliederung! Gegen willkürliche Sanktionen..

      B.Thiele schrieb:

      So weit ist es mit uns schon gekommen das Lachhaftvereine wie Hertha uns schon behandeln wie der letzte Dreck. Bei uns muss sich grundlegendes verändern sonst landen wir in der 3.Liga oder gar der Insolvenz. Ein schönes Wort was in diesem Zusammenhang gerne von manchen verwendet wird ist Rückwärtsgewandt, zu diesen Rückwärtsgewandten sollten wir nicht gehören, die Musik spielt woanders.
      Ich habe vor einem Jahr bereits geschrieben, dass Hertha über kurz oder lang international angreifen wird, ggf auch CL als Ziel. Und dass alles nur durch den Investor. Deswegen ist Hertha für mich alles andere als ein "Lachhaftverein". Sondern einfach ein Team, welches uns durch die Millionen aktuell massiv überholt. Spielen locker um die internationalen Plätze mit in der kommenden Saison.

      Mal ganz losgelöst von der McKennie Diskussion

      Schwachi schrieb:

      B.Thiele schrieb:

      So weit ist es mit uns schon gekommen das Lachhaftvereine wie Hertha uns schon behandeln wie der letzte Dreck. Bei uns muss sich grundlegendes verändern sonst landen wir in der 3.Liga oder gar der Insolvenz. Ein schönes Wort was in diesem Zusammenhang gerne von manchen verwendet wird ist Rückwärtsgewandt, zu diesen Rückwärtsgewandten sollten wir nicht gehören, die Musik spielt woanders.
      Ich habe vor einem Jahr bereits geschrieben, dass Hertha über kurz oder lang international angreifen wird, ggf auch CL als Ziel. Und dass alles nur durch den Investor. Deswegen ist Hertha für mich alles andere als ein "Lachhaftverein". Sondern einfach ein Team, welches uns durch die Millionen aktuell massiv überholt. Spielen locker um die internationalen Plätze mit in der kommenden Saison.
      Mal ganz losgelöst von der McKennie Diskussion
      Natürlich stimmt beides.
      Inbegriff des Lachhaftvereins.
      Millionen durch Investor.
      When civility leads to death, revolting is the only logical reaction. The cries for peace will rain down, and when they do, they will land on deaf ears, because your violence has brought this resistance. We have the right to fight back!
      Rest in Power George Floyd (Colin Kaepernick, 5/28/2020).
      Da schreibt irgendeiner etwas von "McKennie sei schon für 15 Millionen zu haben", wobei es keine Quelle für diese Annahme gibt. Und schon wird JS hier verhöhnt und verspottet. Wenn etwas zum Heulen ist, dann das Verhalten einiger Möchtegernfans.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Uli Bittcher ()

      Schwachi schrieb:

      B.Thiele schrieb:

      So weit ist es mit uns schon gekommen das Lachhaftvereine wie Hertha uns schon behandeln wie der letzte Dreck. Bei uns muss sich grundlegendes verändern sonst landen wir in der 3.Liga oder gar der Insolvenz. Ein schönes Wort was in diesem Zusammenhang gerne von manchen verwendet wird ist Rückwärtsgewandt, zu diesen Rückwärtsgewandten sollten wir nicht gehören, die Musik spielt woanders.
      Ich habe vor einem Jahr bereits geschrieben, dass Hertha über kurz oder lang international angreifen wird, ggf auch CL als Ziel. Und dass alles nur durch den Investor. Deswegen ist Hertha für mich alles andere als ein "Lachhaftverein". Sondern einfach ein Team, welches uns durch die Millionen aktuell massiv überholt. Spielen locker um die internationalen Plätze mit in der kommenden Saison.
      Mal ganz losgelöst von der McKennie Diskussion
      Ich geb dir ja recht, aber weh tut's trotzdem wenn man sieht wie weit wir (runter)-gekommen sind.
      Pro freie Meinungsäußerung! Pro Ausgliederung! Gegen willkürliche Sanktionen..

      B.Thiele schrieb:

      So weit ist es mit uns schon gekommen das Lachhaftvereine wie Hertha uns schon behandeln wie der letzte Dreck. Bei uns muss sich grundlegendes verändern sonst landen wir in der 3.Liga oder gar der Insolvenz. Ein schönes Wort was in diesem Zusammenhang gerne von manchen verwendet wird ist Rückwärtsgewandt, zu diesen Rückwärtsgewandten sollten wir nicht gehören, die Musik spielt woanders.
      Also, wenn "nicht mehr bezahlen wollen als notwendig" sowas wie "jemanden wie den letzten Dreck behandeln" ist....

      ghosty666 schrieb:

      B.Thiele schrieb:

      So weit ist es mit uns schon gekommen das Lachhaftvereine wie Hertha uns schon behandeln wie der letzte Dreck. Bei uns muss sich grundlegendes verändern sonst landen wir in der 3.Liga oder gar der Insolvenz. Ein schönes Wort was in diesem Zusammenhang gerne von manchen verwendet wird ist Rückwärtsgewandt, zu diesen Rückwärtsgewandten sollten wir nicht gehören, die Musik spielt woanders.
      Also, wenn "nicht mehr bezahlen wollen als notwendig" sowas wie "jemanden wie den letzten Dreck behandeln" istD
      Wow! War das wieder schlimm was ich gepostet habe.... Das gibt dann sicher wieder ein Meldung mit anschließender Sperre.
      Pro freie Meinungsäußerung! Pro Ausgliederung! Gegen willkürliche Sanktionen..
      Geht McKennie hier unter 25 Mille Grundablöse weg dann brenn ich das Gelände nieder. Wird aber zum Glück niemals passieren. So kaputt ist nichtmal Schneider.
      "Dadurch wird man mit einem Torwart Fährmann nie einen modernen und aktiven Spielstil spielen lassen können." - Userbeitrag am 09.04.2017

      hessenknappe schrieb:

      Ich habe nur gelesen, dass Hertha meint Weston für 15mios zu bekommen. Wenn sonst niemand mitbietet und wir Geld brauchen, ist es ein Problem.
      Und ich hab gelesen, dass wir 28 Mio wollen. Tja. Dann wirds wohl nichts ;)
      Das wird sowieso wirklich erst alles im August losgehen.
      Momentan ist ja noch keiner der Großen auf dem Markt, der das Transferkarussell anschmeißen kann. Die spielen ja alle noch.