Die Saison ist vorbei und in der Sommerpause haben wir alle Zeit wieder etwas runterzukommen.
In der letzten Zeit kamen immer wieder nicht nett gemeinte Umschreibungen von Vereinsverantwortlichen auf. Nach der verständlicherweise vorhandenen Empörung und Verärgerung über viele verschiedene Dinge wollen wir jetzt wieder zurück zu einem niveauvollen Miteinander.

Daher bitten wir euch, über unsere Vereinsverantwortlichen wieder mit ihrem Namen zu sprechen. Nicht mit irgendwelchen Umschreibungen aus der Tierwelt oder ähnliches. Wir werden in Zukunft vermehrt darauf achten, dass wir wieder dahin zurückkommen, wie es mal war.

Prime League Summer Split 2020 - Der Sammelthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Heute? Ja. Gutes Interview von ihm. Hab' auch die letzten Interviews alles gesehen, und schaue auch ab und an seinen Stream. Er hat sowohl bei der PrimeLeague als auch im Stream bspw. ganz klar gesagt, daß die Nummer von Lider, die zu der Sperre geführt hat, richtig Kacke und die Sperre völlig verdient war. ein Grund mehr warum er mir mit so toxischen Typen wie Lider und PromisQ im Team ein wenig Leid tut.
      promisQ ist schlecht, aber toxisch? Wäre mir neu.
      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020

      "Einen Generalverdacht gegenüber der Exekutive zu hegen ist schließlich keineswegs radikale Gesellschaftskritik, sondern entspricht im Kern erst einmal nichts anderem als dem Prinzip der Gewaltenteilung." - Martin Eimermacher am 02.07.2020 in der ZEIT
      Das war a) durchaus lobenswert von ihm, daß er Verantwortung übernimmt, seine - durchaus vorhandenen - Fehler anspricht und sich so auch vor's Team stellt. Ist halt deutlich freundlicher und hat mehr Stil als in so einem Interview zu sagen "Mein Support ist Level 1 blind in den gegnerischen Jungle gerannt wie ein Bronze-Spieler und hat sich auch später mehrmals dumm catchen lassen, und mein Midlaner rennt irgendwo auf der Map rum wären die Gegner uns die Base einreißen." Hat aber b) wirklich Null mit meiner Aussage von gestern zu tun, daß ich ihm Mitspieler wie Lider und PromisQ nicht gönne.

      Neu

      Spiel letztlich schon im Draft verloren. Voli offen gelassen, z.Z. vermutlich der Champ der am meisten OP ist. Und da dann auch noch Malph als Counter rein picken und dafür den Lastpick verschwenden, wo man gerade zwei Spiele vorher schon gesehen hat, daß das Matchup komplett für dem Arsch ist. Sett Jungle IMO auch nicht gerade S-Tier. Und Karma - auch wenn in der Theorie stark und z.Z. wieder Meta - sehe ich ich kaum mal mit wirklich gutem Impact.

      Lurox auch nur noch ein Schatten der Zeit, bevor er in die LEC gewechselt ist. Alles immer so mit der Brechstange. Baron Botlane placen, wenn keine Wave da ist. Drachen starten ohne Smite, Engage auf Voli verschwenden etc.
      Genau das gleiche kann man über Sleeping sagen. Letzter Split definitiv Top3-Toplaner, in diesem Split König des 1st-Blood verschenken. Heute keine Ult getroffen (und bei den Versuchen auch noch die falschen Ziele gewählt), was einen mit einem Champ wie Malph - der eigentlich nur aus seiner Ulti besteht - komplett nutzlos werden läßt.