Interesse an Zach Steffen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Interesse an Zach Steffen?

      Krul oder Steffen neue Nr.1 auf Schalke? | fussball.news

      Neben Tim Krul nennt die Sport Bild auch Zach Steffen als weitere Alternative im Sommer fürs Tor.
      Erkaltet sei dagegen das Interesse an Omlin.
      Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.

      El_Duderino schrieb:

      Krul oder Steffen neue Nr.1 auf Schalke? | fussball.news

      Neben Tim Krul nennt die Sport Bild auch Zach Steffen als weitere Alternative im Sommer fürs Tor.
      Erkaltet sei dagegen das Interesse an Omlin.
      Ein Interesse das es gar nicht gab kann doch gar nicht erkalten, oder? ;)
      Zitat Ralf Fährmann:
      "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."
      Ich glaube das Fährmann als Nr. 2 einfach zu teuer ist. Vielleicht gibt es ja schon Signale, dass eine weitere Zusammenarbeit nicht geplant ist. Anders kann ich mir die ganzen Gerüchte um einen neuen Torwart nicht erklären.
      Huub Stevens: "Ich habe fünfeinhalb Kilo abgenommen. Durch Stress. Schalke ist halt die beste Diät."
      was mich an den ganzen TW-Gerüchten beruhigt:

      Sie haben 0 Ahnung, an wem wir für die Offensive dran sind. Und das iss gut so
      Huub Stevens : Jeder Mensch bekommt eine zweite Chance. Damit ist doch alles gesagt

      Achtung ! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten
      Ich Zapf mal meine Quellen an ob da was dran ist

      Steffen find ich gut
      Im Internet kochte die Fanseele - und das nahm zum Teil bizarre Züge an. Einige Fans bedrohten den Keeper unter dem Deckmantel der Anonymität massiv. "Im Endeffekt soll er froh sein, mit der Aktion Afellay nicht verletzt zu haben, sonst könnte ich mir schon vorstellen, dass beim nächsten Training oder Spiel des TuS Erntebrück ein paar mehr Zuschauer gewesen wären - und zwar nicht nur, um dem Torwart bei seinen Paraden zuzujubeln", schrieb etwa User "Duffman" im Fanforum "Schalker Block 5".