Nübel wechselt im Sommer zum FC Bayern - kein Kapitän mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Backs ist ja auch eine selbsternannte Zecke. Das kommt mir bei der ganzen Diskussion immer zu kurz. Als ob der Interesse hätte, dass Schalke positiv bei der ganzen Sache rauskommt. Nübel hat sich ja auch nie zu Schalke bekannt. Die beiden passen schon ganz gut zusammen.

      Natürlich ist Backs geldgeil. Ist seine Cash Cow und wird jetzt ausgesorgt haben. Aus seiner Sicht hat er alles richtig gemacht.
      "Panik ist eine Form von Hybris. Sie geht mit dem selbstgefälligen Gefühl einher, dass man genau weiß, wohin die Welt steuert – nämlich Richtung Abgrund." - Yuval Noah Harari

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kobi ()

      Ist wohl auch ein Stück der Karriereplan von Nübel selbst, der sich ja wohl bewusst vorzeitig nach München bewegt.
      Für den Berater wäre ja eine Verlängerung jetzt, sowie ein Wechsel in zwei Jahren auch sehr lukrativ gewesen.
      Vielleicht haben sich die Bayern bei all ihrer Cleverness mal selbst eine Baustelle aufgemacht.
      Wird Zeit, dass Domian den Doppelpass übernimmt.

      (die Therapeuten, dieser ganzen Millionaros sind anscheinend nicht so gut, wie ihr Honorar)
      Ich wünsche euch allen, eine schöne Weihnachtszeit.

      "Wer in der Demokratie schläft, wird in einer Diktatur aufwachen"

      Neu

      Sehr gute und richtige Aussage.
      Ist zwar Wunschdenken aber hoffentlich überlegen sich andere junge Profis einen Wechsel zu den Bauern in Zukunft etwas genauer wenn es nicht mehr automatisch heißt: Bayern = Nationalmannschaft.
      That's what I love about these high school girls, man. I get older, they stay the same age.

      Neu

      Schwachi schrieb:

      Naja, die Aussage ist aber eine Karikatur wenn ich mir anschaue, dass Ulreich im Sommer 2019 bei der Nationalelf war
      Der hat ja zumindest vorher gute Spiele als Ersatz für die Bauern abgeliefert. Daraus schließe ich eher, dass Köpke nicht mit viel Einsatzzeit für Nübel rechnet :D
      Zitat Ralf Fährmann:
      "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."

      Neu

      Finde es einerseits gut, dass mal ausgesprochen (Aussage über geldgier war on air?), was Sache ist und hier alle denken.

      Leider nur von semiseriösen Typen und eben solche machen sich jetzt über ihn lustig. Helmer oder Effenberg würde man doch das selbe Vorgehen zutrauen, wären Sie Berater. Insbesondere wenn es darum geht Bayern Spieler zuzuschieben.

      Neu

      Schwachi schrieb:

      Naja, die Aussage ist aber eine Karikatur wenn ich mir anschaue, dass Ulreich im Sommer 2019 bei der Nationalelf war
      Kann man doch absolut nicht vergleichen. Ulreich hat fast so viele Europapokalspiele wie Nübel BL-Einsätze und war fast ein ganzes Jahr Stammtorwart bei Bayern. Die liegen von der Erfahrung her Welten auseinander. Und klar ist ja auch, dass Nübel nicht zur Nationalelf kommt, wenn er nicht mehr sichtbar ist. Nene, Backs hat Nübel mit seinem Move auf Jahre beerdigt, wenn Neuer fit bleibt.

      Neu

      Das Thema ist echt ganz schön präsent.

      Und Nübel sagt nichts. Goretzka hat wenigstens mal ein Statement damals abgegeben.

      Ich weiß jeder ist seines eigenes Glückes Schmied und Nübel hat letztendlich selber unterschrieben bei den Bayern.

      Also entweder ist der Typ eiskalt (und das ganze tangiert ihn nicht, lässt alles an sich abprallen) und weiß was kommt oder er hat sich total verzockt, auf falsche Berater gehört, den Überblick verloren etc.

      Habe einfach nur die Befürchtung das uns diese Diskussion die ganze Rückrunde mit begleiten wird und das ist nicht gut für den S04.

      Das Zitat von Köpke fand ich schon gut, gerade ein Torwart muss spielen. Ulreich hat damals den Neuer super vertreten auch international und die Nominierung passte.

      Rensing hat sich damals auch total verspekuliert. :D Es hieß immer er wird der Nachfolger von Kahn und was machte Kahn? Er verlängerte immer noch seinen Vertrag und Rensing kuckte in die Röhre. Tja und als Kahn dann doch fertig war, war Rensing nicht gut genug für die Bayern und konnte sich dort nicht durchsetzen und ist jetzt in D´dorf Nummer 2 oder so.

      Hat der Nüber eine Freundin in München oder liebt er wandern in den Bergen? :D :D

      Neu

      warum glaubt ihr denn, dass uns die Nübel-Pose noch begleiten wird ? Ich sehe kaum etwas anderes so entspannt.

      Das iss jetzt Bayern-Gezicke, tangiert uns nicht. Unsere sportliche Führung hat klare Worte gesprochen und entsprechend gehandelt.

      In der Mannschaft selbst scheint er wohl immer noch sehr beliebt zu sein, wenn man Omars Worten glaubt.

      Schuberts Leistungen sind mit denen von Nübel mindestens ebenbürtig. Und unser Trainer hat bereits mehrfach gezeigt, dass er konsequent handelt.

      Ich seh da niegendwo auch nur den Ansatz von Unruhe
      Huub Stevens : Jeder Mensch bekommt eine zweite Chance. Damit ist doch alles gesagt

      Achtung ! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten

      Neu

      Ford 1904 schrieb:

      Habe einfach nur die Befürchtung das uns diese Diskussion die ganze Rückrunde mit begleiten wird und das ist nicht gut für den S04.
      Kann ich mir nicht vorstellen. Warum auch?
      Ich gehe sehr stark davon aus, dass sich Nübel nach seiner Sperre bei uns als Nummer 2 bis zum Ende der Saison auf die Bank setzen darf und Schubert dann auch offiziell zur neuen Nummer 1 gekürt wird.

      Die Diskussion Nübel / Schubert könnte höchstens wieder aufkommen, wenn Schubert einen Patzer nach dem anderen hinlegt und uns regelmäßig Punkte kosten würde. Davon gehe ich aber nicht aus.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!

      Neu

      und selbst dann eird David Nübel aufs Feld schicken.

      Und wenn Nübel dann nicht liefert, verschlechtert er seine zukünftige Position im München.

      Wird er also vermeiden wollen
      Huub Stevens : Jeder Mensch bekommt eine zweite Chance. Damit ist doch alles gesagt

      Achtung ! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten

      Neu

      und wenn der drnne sreht, weil Schubert mehrfach verkackt hat, dann wird die Mehrheit sicherlich auch die Füsse stilkhalten.
      Schliesslich wollen wir alle den soortlichen Erfolg
      Huub Stevens : Jeder Mensch bekommt eine zweite Chance. Damit ist doch alles gesagt

      Achtung ! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten

      Neu

      W650 schrieb:

      und wenn der drnne sreht, weil Schubert mehrfach verkackt hat, dann wird die Mehrheit sicherlich auch die Füsse stilkhalten.
      Schliesslich wollen wir alle den soortlichen Erfolg
      Das definitiv. Geht für mich persönlich auch nie um einzelne Spieler sondern nur um das große ganze - den Verein Schalke 04!
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!