Champions League Finale 2024 in New York?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      schalkograd04 schrieb:

      Il Barto schrieb:

      MC1904 schrieb:

      Wolgograd ist aber vermutlich ein wirtschaftlich weniger lukrativer Standort als New York. Das meinte ich. Dass die UEFA aus rein kommerziellem Interesse handelt dürfte ja jedem klar sein. meine Antwort war lediglich auf dein Beispiel bezogen. Ich verstehe aber was du meinst und an sich hast du auch recht. Aber ein europäisches Finale hat mMn. in Europa stattzufinden. Da kann dann auch der finanziell lukrativste Ort ausgewählt werden, man hat sowieso keinen Einfluss darauf.
      Und wenn es kein europäisches Finale ist? Du hast schließlich auch einige Teil- oder Komplettasiatische Länder in der UEFA.
      Fällt mir nur Israel ein. Russen und die Kauskasusrepubliken können aber nichts dafür, dass die Europäer die Kontinente nicht richtig unterscheiden können. :ilbarto:
      Türkei, Russland, Kasachstan, Israel, Armenien, Aserbaidschan und Zypern. Und wenn Grönland in absehbarer Zukunft beitritt, haben wir auch noch einen amerikanischen Mitgliedsstaat.
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius

      -- Das Thema hier heißt nicht Hotte! Außer es ist gerade der Hottethread! Wer diese Ansage missachtet muss sämtliche Heimspiele der 18/19-Saison gucken.

      Hamburgerknappe schrieb:

      Wenn schon eine ZuGEhörigkeit zu Europa ins Spiel bringt, dann gibt es zum Beispiel Grönland
      Na, da gibt es deutlich angenehmere Austragungsorte.

      Gut, man müsste noch Stadien bauen (aber das müsste man in Grönland auch)

      Anguilla (Karibik)
      Bermuda (Nordatlantik)
      Britisches Antarktis-Territorium
      Britische Jungferninseln (Karibik)
      Britisches Territorium im Indischen Ozean
      Falklandinseln (Südatlantik)
      Kaimaninseln (Karibik)
      Montserrat (Karibik)
      Pitcairninseln (Pazifik)
      St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha (Südatlantik)
      Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln (Südatlantik)
      Turks- und Caicosinseln (Atlantik)
      Französisch-Polynesien (Pazifik)
      Französische Süd- und Antarktisgebiete (Indischer Ozean)
      Neukaledonien (Pazifik)
      Saint-Barthélemy (Karibik)
      Saint-Pierre und Miquelon (Nordatlantik)
      Wallis und Futuna (Pazifik)
      Aruba (Karibik)
      Curaçao (Karibik)
      Sint Maarten (Karibik)
      Bonaire, Sint Eustatius und Saba (Karibik)
      Französisch-Guayana (Südamerika)
      Guadeloupe (Karibik)
      Martinique (Karibik)
      Mayotte (Indischer Ozean)
      Réunion (Indischer Ozean)

      Saint-Martin (Karibik)

      küstengucker schrieb:

      Hamburgerknappe schrieb:

      Wenn schon eine ZuGEhörigkeit zu Europa ins Spiel bringt, dann gibt es zum Beispiel Grönland
      Na, da gibt es deutlich angenehmere Austragungsorte.
      Gut, man müsste noch Stadien bauen (aber das müsste man in Grönland auch)

      Anguilla (Karibik)
      Bermuda (Nordatlantik)
      Britisches Antarktis-Territorium
      Britische Jungferninseln (Karibik)
      Britisches Territorium im Indischen Ozean
      Falklandinseln (Südatlantik)
      Kaimaninseln (Karibik)
      Montserrat (Karibik)
      Pitcairninseln (Pazifik)
      St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha (Südatlantik)
      Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln (Südatlantik)
      Turks- und Caicosinseln (Atlantik)
      Französisch-Polynesien (Pazifik)
      Französische Süd- und Antarktisgebiete (Indischer Ozean)
      Neukaledonien (Pazifik)
      Saint-Barthélemy (Karibik)
      Saint-Pierre und Miquelon (Nordatlantik)
      Wallis und Futuna (Pazifik)
      Aruba (Karibik)
      Curaçao (Karibik)
      Sint Maarten (Karibik)
      Bonaire, Sint Eustatius und Saba (Karibik)
      Französisch-Guayana (Südamerika)
      Guadeloupe (Karibik)
      Martinique (Karibik)
      Mayotte (Indischer Ozean)
      Réunion (Indischer Ozean)

      Saint-Martin (Karibik)
      da fehlt Trinidad und Tobago...immerhin WM Teilnehmerland 2006 !! :D
      Datt schlimmste ist....wenn das Bier alle ist !!

      Il Barto schrieb:

      schalkograd04 schrieb:

      Il Barto schrieb:

      Und wenn es kein europäisches Finale ist? Du hast schließlich auch einige Teil- oder Komplettasiatische Länder in der UEFA.
      Fällt mir nur Israel ein. Russen und die Kauskasusrepubliken können aber nichts dafür, dass die Europäer die Kontinente nicht richtig unterscheiden können. :ilbarto:
      Türkei, Russland, Kasachstan, Israel, Armenien, Aserbaidschan und Zypern. Und wenn Grönland in absehbarer Zukunft beitritt, haben wir auch noch einen amerikanischen Mitgliedsstaat.
      vielleicht wenn die Grönländer Separatisten den unabhängigen Staat in den Grenzen des Mesozoikums durchsetzen. Bei den anderen eher noch mal nachschlagen. Kommt in Armenien nicht so gut an, wenn man sie nach Asien verlegen würde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schalkograd04 ()

      Da wir geographisch und nicht Soziokulturell argumentieren (und deshalb Australien nicht zu Europa zählen): Südlich des Kaukasus. Genauso asiatisch wie der Iran und Anatolien. Und natürlich liegt Grönland zu 100% auf der Nordamerikanischen Platte und ist nur durch eine Meerenge von Kanada getrennt. Weiß ja nicht, wie dein Globus so aussieht, bei mir gehört das somit zu Amerika.
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius

      -- Das Thema hier heißt nicht Hotte! Außer es ist gerade der Hottethread! Wer diese Ansage missachtet muss sämtliche Heimspiele der 18/19-Saison gucken.
      Grönland hätte natürlich den Vorteil, man müsste das Spiel bei anhaltender Erderwärmung nicht unbedingt auf Weihnachten verlegen, sondern hätte ohnehin nur ein begrenztes eisfreies Fenster.
      Hannes Jaenicke könnte in der Halbzeitpause mit einem Eisbären Werbung für den WWF machen.
      Und vielleicht spielt Pukki auch wieder für uns und dribbelt durch irgendwelche zu Eiswürfeln erstarrte Mitteleuropäer.
      Also eigentlich wird mir bei der Idee jetzt schon ganz warm!
      SCHALKER Ehrenrat
      DFB Ethikkommission
      FIFA Antikorruptionseinheit
      Vielleicht sollte man zum Thema zurück kommen. Wird sich der S04 für dieses Finale qualifizieren?
      Mir ist es scheißegal, wer dein Vadder iss, so lange ich der Vorsitzende von diesem Anglerverein bin, läuft mir hier niemand einfach übers Wasser.

      Luitze schrieb:

      CL Finale Schalke in New York. Vor dem Spiel wird Blau und Weiss durchs MetLife Stadium geschmettert, eine Schalke Fahne 50x50m wird auf dem Platz ausgebreitet, 5 F16 Kampfjets donnern mit Blau-Weißen Kondensstreifen übers Rund.

      Freunde, wer bekommt da nicht Gänsehaut? :D

      Fanmarsch von 30000 Schalkern über den Times Square :love:
      Ihr 5 spielt jetzt 4 gegen 3 und die anderen 2 können alleine duschen gehen

      Il Barto schrieb:

      Und natürlich liegt Grönland zu 100% auf der Nordamerikanischen Platte und ist nur durch eine Meerenge von Kanada getrennt. Weiß ja nicht, wie dein Globus so aussieht, bei mir gehört das somit zu Amerika.
      Donald wollte Grönland doch eh kaufen...;) Dann gehört es auch politisch zu den USA und damit nach Amerika.

      ExilBueraner schrieb:

      Welche Anstosszeit wird dieses Finale wohl haben? USA-Primetime (wäre dann bei uns ein nächtliches Vergnügen...)?
      US-Primetime kann ich mir nicht vorstellen, dafür dürfte der Fussball noch nicht wichtig genug sein. Und europäischer fussball erst recht nicht. Würde auf Nachmittags tippen, also 15.30.


      Mir tut die Umwelt leid und die Fans die ihrem Team hinterherreisen wollen. Das dürfte dank des Fluges dann richtig teuer werden mit den Tickets.
      "Nölen" ist viel mehr Schalke DNA als es Malochen je sein könnte!