Die Saison ist vorbei und in der Sommerpause haben wir alle Zeit wieder etwas runterzukommen.
In der letzten Zeit kamen immer wieder nicht nett gemeinte Umschreibungen von Vereinsverantwortlichen auf. Nach der verständlicherweise vorhandenen Empörung und Verärgerung über viele verschiedene Dinge wollen wir jetzt wieder zurück zu einem niveauvollen Miteinander.

Daher bitten wir euch, über unsere Vereinsverantwortlichen wieder mit ihrem Namen zu sprechen. Nicht mit irgendwelchen Umschreibungen aus der Tierwelt oder ähnliches. Wir werden in Zukunft vermehrt darauf achten, dass wir wieder dahin zurückkommen, wie es mal war.

1. Liga - 7. Spieltag | 2. Liga - 9. Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Schon nett rausgespielt alle 3 Tore.

      Aber was Tekpetey und Ampomah da spielen hat auch wirklich gar nichts mit Bundesliga zu tun.
      "Dadurch wird man mit einem Torwart Fährmann nie einen modernen und aktiven Spielstil spielen lassen können." - Userbeitrag am 09.04.2017

      Orlando1904 schrieb:


      Aber was Tekpetey und Ampomah da spielen hat auch wirklich gar nichts mit Bundesliga zu tun.
      Echt krass schlecht beide.
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."
      Fortuna erschreckend schwach. Selbst wenn man die vielen Verletzten einrechnet. Hertha gönne ich nichts. So ein nutzloser Verein.
      Raus mit dem scheinheiligen Clemens der Schlachthöfe!

      Wagner-Trauerspiel beenden! Neuanfang jetzt!

      Deutschland, du mieses Stück Spargel!
      Hätten sie mal nicht so viel Zeit mit Internetstatements schreiben verschwendet und lieber ihre Arbeit bei der Spielersuche gemacht. Jammerschade.
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."

      m@rkuZ49 schrieb:

      Sehe Bernie nicht so schwach.

      Ist halt alles viel defensiver als in PB u d gefühlt die Mitspieler auch schlechter :schweigen:
      1. Hälfte fand ich schon sehr schwach, 2. besser, aber auch nicht gut.
      Raus mit dem scheinheiligen Clemens der Schlachthöfe!

      Wagner-Trauerspiel beenden! Neuanfang jetzt!

      Deutschland, du mieses Stück Spargel!
      Von Spielen her schon 'ne richtig überragende Konferenz, danach dann Schalke Einzelspiel. Geht schlechter, so ein Samstag. :love:
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."
      Seit Jahren mal wieder gewettet. Siege für HSV, Dresden und Freiburg.
      09/02/09
      06/04/11
      28/05/72

      "Ruhrpott und das Sachsenland"

      Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere
      Ergebnisse zu erwarten.

      Frage/n schrieb:

      Von Spielen her schon 'ne richtig überragende Konferenz, danach dann Schalke Einzelspiel. Geht schlechter, so ein Samstag. :love:
      Bayern-Hopp, Pillen-RB und Paderborn-Mainz halte ich jetzt nicht gerade für überragend um ehrlich zu sein.
      "Völker der Welt, schaut auf diese Stadt":

      https://www.youtube.com/watch?v=2Qs0B3OD0JU

      olevfbole schrieb:

      Frage/n schrieb:

      Von Spielen her schon 'ne richtig überragende Konferenz, danach dann Schalke Einzelspiel. Geht schlechter, so ein Samstag. :love:
      Bayern-Hopp, Pillen-RB und Paderborn-Mainz halte ich jetzt nicht gerade für überragend um ehrlich zu sein.
      Könnten alles enge Spiele werden. Bei Mainz gegen Paderborn geht es wenn man auf die Tabelle guckt schon um viel für beide.

      olevfbole schrieb:

      Frage/n schrieb:

      Von Spielen her schon 'ne richtig überragende Konferenz, danach dann Schalke Einzelspiel. Geht schlechter, so ein Samstag. :love:
      Bayern-Hopp, Pillen-RB und Paderborn-Mainz halte ich jetzt nicht gerade für überragend um ehrlich zu sein.
      Von den Vereinen an sich her natürlich absolut nicht. Dann müsste ich der Bundesliga und generell dem Fussball außer bei Schalke aber sowieso fast komplett den Rücken kehren...
      Denke aber, dass @Frage/n eher den fußballerischen/sportlichen Aspekt meint und dann ist es schon ne interessante Konferenz. Ob überragend weiß ich jetzt auch nicht, aber schon ganz gut.
      "Dadurch wird man mit einem Torwart Fährmann nie einen modernen und aktiven Spielstil spielen lassen können." - Userbeitrag am 09.04.2017
      Leipzig, Bayern, Dortmund, Leverkusen in einer Konferenz, dazu die verrückten Paderborner. Bundesligakonferenzmäßig geht es zumindest für mich kaum besser.

      Fast alle langweiligen Dreckstruppen gestern oder morgen, heute die fußballerisch interessanten Dreckstruppen. :] Und als Krönung Schalke Einzel danach.
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."
      Achjo, ist ja Slommels do-or-die-Spiel heute. 0:0 zur Halbzeit. Immerhin.
      "Ich sag's noch mal: Clemens Tönnies ist ein Menschenumarmer, das ist alles andere als ein Rassist", sagte Schneider bei DAZN.

      "Ich weiß nicht, was in diesen Köpfen los ist, was die Motivation ist. Dietmar Hopp ist eine Seele von einem Menschen. Der hat mal gar nichts Böses in sich", kritisierte Schneider.

      Schneider kündigte zudem an, Lehren aus dem Vorfall zu ziehen. "Wir müssen empathischer wirken."