1. Liga - 7. Spieltag | 2. Liga - 9. Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      3er-Kette schrieb:

      Werde dich daran erinnern, dass das zählt, was es für die Leute in der Region ist, wenn du mal wieder über RB lästerst.
      Was haben Osnabrück oder Bielefeld mit RB zu tun?
      Wenn sie in ihren Sälen hetzen, / sagt: "Ja und Amen - aber gern! / Hier habt ihr mich - schlagt mich in Fetzen!" / Und prügeln sie, so lobt den Herrn.
      Kurt Tucholsky

      neumi schrieb:

      3er-Kette schrieb:

      Werde dich daran erinnern, dass das zählt, was es für die Leute in der Region ist, wenn du mal wieder über RB lästerst.
      Was haben Osnabrück oder Bielefeld mit RB zu tun?
      Du meintest es soll zählen, was es für die Leute in der Region bedeutet. Dann bitte den gleichen Wertmassstab überall anwenden und akzeptieren, dass RB für einige Leute kein Konstrukt ist als Beispiel.
      Oder einfach akzeptieren, dass ich, obwohl das Leute in der Region anders sehen, eine eigene Meinung zum Thema habe.
      "Quality without results is pointless. Results without quality is boring."

      #Siempre Antifascista!#

      3er-Kette schrieb:

      Du meintest es soll zählen, was es für die Leute in der Region bedeutet. Dann bitte den gleichen Wertmassstab überall anwenden und akzeptieren, dass RB für einige Leute kein Konstrukt ist als Beispiel.
      Was genau hat das hiermit zu tun?! Der Kontext ist ein völlig anderer.

      3er-Kette schrieb:

      Oder einfach akzeptieren, dass ich, obwohl das Leute in der Region anders sehen, eine eigene Meinung zum Thema habe.
      Natürlich akzeptiere ich deine Meinung zum Thema. :ugly:
      Ist doch auch völlig legitim bspw. zu kritisieren, dass um diese Thematik gestern Abend ein Bohei darum gemacht wurde / wird.
      Wenn sie in ihren Sälen hetzen, / sagt: "Ja und Amen - aber gern! / Hier habt ihr mich - schlagt mich in Fetzen!" / Und prügeln sie, so lobt den Herrn.
      Kurt Tucholsky