Amine Harit in Form: Schalke will mit ihm verlängern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Darkside schrieb:

      Infamous schrieb:

      Worauf wartet man noch?

      Man hätte hier schon vor 3-4 Wochen auf ihn zugehen können.
      Quasi nach dem Bayern Spiel? Als noch überhaupt nichts groß von ihm zusehen war? Wäre er danach nicht so (wundervoll) explodiert wären hier doch alle ausgerastet, dass es zu früh ist.
      Nö wäre ich beispielsweise nicht, ich hätte es als Weitsicht angesehen.
      In der Winterpause ist zu spät.
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.
      -
      Vorsicht: Diagnostizierter Autist onboard - bitte mitbedenken.
      Du mußt ja auch nicht die Verantwortung dafür tragen. Aus der Nichtverantwortung kann man schön reden und „entscheiden“.
      Zitat Ralf Fährmann:
      "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."

      Sangria 04 schrieb:

      Darkside schrieb:

      Infamous schrieb:

      Worauf wartet man noch?

      Man hätte hier schon vor 3-4 Wochen auf ihn zugehen können.
      Quasi nach dem Bayern Spiel? Als noch überhaupt nichts groß von ihm zusehen war? Wäre er danach nicht so (wundervoll) explodiert wären hier doch alle ausgerastet, dass es zu früh ist.
      Nö wäre ich beispielsweise nicht, ich hätte es als Weitsicht angesehen.In der Winterpause ist zu spät.
      Du hast ja aber auch alle Spiele von TD bei Aue gesehen. Du bist einfach der bessere Mensch von uns beiden :-(
      #Nazisraus

      black-yannick schrieb:

      Du mußt ja auch nicht die Verantwortung dafür tragen. Aus der Nichtverantwortung kann man schön reden und „entscheiden“.
      Ich hätte die Verantwortung mit voller Überzeugung auch auf mich genommen. Auch wenn du das vielleicht nicht glauben magst.
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.
      -
      Vorsicht: Diagnostizierter Autist onboard - bitte mitbedenken.
      Das der Spieler eine enorme Qualität hat ist seit zwei Spielzeiten bekannt. Man sieht doch wie jemand in einer Vorbereitung arbeitet und ob seine Einstellung eine andere ist. Natürlich hätte man da schon den Kontakt mit Spieler und Berater pflegen können.

      Wir dürfen doch nicht immer wieder den selben Fehler machen und zu spät mit den Gesprächen beginnen.
      Nochmal, da gehören drei Parteien zu. Wenn da zwei von noch nicht reden wollen, dann kannst du nichts machen außer erst einmal ein Angebot vorlegen bzw. Gesprächsbereitschaft signalisieren.
      Unser Verein hat anscheinend an Strahlkraft verloren, so dass die Spieler wohl überredet werden müssen/wollen damit sie bleiben. Da müssen wir wieder hin, dass die Spieler gerne bleiben wollen weil es ihnen Spaß macht hier zu kicken. Aber das wird nicht von heute auf morgen gehen und nur mit Geld zusch.... macht auf Dauer auch keinen Sinn.
      Zitat Ralf Fährmann:
      "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."
      Wieder einmal viel zu spät und zu wenig Weitsicht der Verantwortlichen.
      Profi Verträge aushandeln ist ein bisschen so wie Aktienhandel, nur das du als Verein, der den Spieler unter Vertrag hat, sehr gute Insider Infos hast.
      Naja wir verscheissen es halt viel zu oft.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blub04 ()

      Sangria 04 schrieb:

      Darkside schrieb:

      Infamous schrieb:

      Worauf wartet man noch?

      Man hätte hier schon vor 3-4 Wochen auf ihn zugehen können.
      Quasi nach dem Bayern Spiel? Als noch überhaupt nichts groß von ihm zusehen war? Wäre er danach nicht so (wundervoll) explodiert wären hier doch alle ausgerastet, dass es zu früh ist.
      Nö wäre ich beispielsweise nicht, ich hätte es als Weitsicht angesehen.In der Winterpause ist zu spät.
      Auch hier: warum ist es im Winter zu spät? Hat 1,5 Jahre Laufzeit dann noch

      Schwachi schrieb:

      Sangria 04 schrieb:

      Darkside schrieb:

      Infamous schrieb:

      Worauf wartet man noch?

      Man hätte hier schon vor 3-4 Wochen auf ihn zugehen können.
      Quasi nach dem Bayern Spiel? Als noch überhaupt nichts groß von ihm zusehen war? Wäre er danach nicht so (wundervoll) explodiert wären hier doch alle ausgerastet, dass es zu früh ist.
      Nö wäre ich beispielsweise nicht, ich hätte es als Weitsicht angesehen.In der Winterpause ist zu spät.
      Auch hier: warum ist es im Winter zu spät? Hat 1,5 Jahre Laufzeit dann noch
      Richtig hat dann noch 1,5Jahre Vertrag, wird Angebote zum ablösefreien Wechsel 2021 en mass bekommen im Winter und wir gehen leer aus oder sehen viel weniger Ablöse als möglich wäre.
      Würde mich nicht wundern wenn Ulilein im Winter seine dicken Finger gen Harit streckt, sollte er nur ansatzweise so weitermachen sind Gespräche in der Winterpause von Haritsseite aus eh obsolet.
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.
      -
      Vorsicht: Diagnostizierter Autist onboard - bitte mitbedenken.
      Die Sommerpause war der ideale Zeitpunkt um mit Harit zu verlängern. Er kam zurück aus einer schwierigen Zeit und die ersten Testspiele ließen schon anklingen, dass er wieder zurück zu alter Stärke findet. Dass der Junge kicken kann, sollte eh allen klar gewesen sein. Diese Verlängerung wäre auch ein Vertrauensbeweis gewesen.

      Diesen Zeitpunkt hat man verpasst, Harit spielt nun groß auf und eine Verlängerung wird immer schwieriger. Glaube sogar, dass das Kind jetzt schon in den Brunnen gefallen ist.

      ICH HABS EUCH JA GESAGT!!11!!1$!
      Herzlichst, Criztical
      Altobelli......wenn ihr nicht alle was zu scheissen habt, seit ihr dann extrem nervös?


      Harit im Sommer verlängert: hier wäre der Bär los gewesen........

      Harit kriegt im Winter bereits die Vertragsangebote für 2021?

      Was raucht Ihr eigentlich alle?

      Schwachi schrieb:

      Altobelli......wenn ihr nicht alle was zu scheissen habt, seit ihr dann extrem nervös?


      Harit im Sommer verlängert: hier wäre der Bär los gewesen........

      Harit kriegt im Winter bereits die Vertragsangebote für 2021?

      Was raucht Ihr eigentlich alle?

      Die Vergangenheit hat uns zweifelfrei gelehrt, dass man mit Vertragsverlängerungen immer bis zum letzten Vertragsjahr warten sollte! :]

      Was rauchst du eigentlich so?
      Herzlichst, Criztical

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Criztical ()

      Criztical schrieb:

      Schwachi schrieb:

      Altobelli......wenn ihr nicht alle was zu scheissen habt, seit ihr dann extrem nervös?


      Harit im Sommer verlängert: hier wäre der Bär los gewesen........

      Harit kriegt im Winter bereits die Vertragsangebote für 2021?

      Was raucht Ihr eigentlich alle?
      Die Vergangenheit hat uns zweifelfrei gelehrt, dass man mit Vertragsverlängerungen immer bis zum letzten Vertragsjahr warten sollte! :]

      Was rauchst du eigentlich so?
      Wäre der Winter 2019/2020 zu spät? Oder aber bis zum Ende der Saison?

      Schwachi schrieb:

      Altobelli......wenn ihr nicht alle was zu scheissen habt, seit ihr dann extrem nervös?


      Harit im Sommer verlängert: hier wäre der Bär los gewesen........

      Harit kriegt im Winter bereits die Vertragsangebote für 2021?

      Was raucht Ihr eigentlich alle?

      Bezüglich Sommer: Die üblichen.... hätten das kritisiert, das so als Maßstab zu nehmen ist daneben.

      Bezüglich rauchen, aus Neuer und Goretzka nichts gelernt?
      Das ist nicht nur aber besonders Münchens Masche, wie naiv bist du eigentlich? 1.5Jahre sind heutzutage quasi nix.
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.
      -
      Vorsicht: Diagnostizierter Autist onboard - bitte mitbedenken.

      blub04 schrieb:

      Wieder einmal viel zu spät und zu wenig Weitsicht der Verantwortlichen.
      Profi Verträge aushandeln ist ein bisschen so wie Aktienhandel, nur das du als Verein, der den Spieler unter Vertrag hat, sehr gute Insider Infos hast.
      Naja wir verscheissen es halt viel zu oft.
      Warum nochmal zu spät? Wann hätte man es deiner Meinung nach machen sollen? In der Sommerpause nach einer so schlechten Saison, wo man nicht wusste wie es mit ihm weiter geht? Nach dem ersten oder zweiten Spieltag?
      Finde eher, dass ne Verlängerung im Sommer am sinnvollsten gewesen wäre. Nach einer durchwachsenen Saison hätte man ihm zusätzliches Vertrauen geschenkt, er hätte keine hohen Erwartungen ans Gehalt haben dürfen und im schlimmsten Fall verkauft man ihn nach einer Saison, wenn er es nicht packt.
      Hier wird teilweise so getan als hätte es dann nen Fanboykott gegeben, nur um die sportliche Leitung irgendwie in Schutz zu nehmen. :D
      Pander001 am 21.10.08:

      "Am Samstag sollten alle aufstehen und Rudi Rudi rufen. "
      Glückwunsch, nach nur wenigen Beiträgen ist der Thread unlesbar. Ich möchte hier noch einmal Beschwerden darüber hören, dass Facebook niedriges Niveau hat. Es ist hier keinen Deut mehr besser.
      Ich scheiße auf die Hetzer, den ganzen braunen Mob. Ein Arschloch ist ein Arschloch, scheißegal woher er kommt. [Hämatom - Anti Alles]