Jochen Schneider - Sportvorstand FC Schalke 04

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Und Gregoritsch müssen wir dann auch erstmal kaufen, wenn er weiter so einschlägt.

      Augsburg wird wahrscheinlich erst mal irgendwas absurdes fordern, so irgendwas jenseits der 25 Millionen und am Ende wird es ein Tauziehen und der Spieler muss sich quasi wegstreiken

      Borrie04 schrieb:

      McDuff schrieb:

      Wenn Gregoritsch so weiter macht, haben wir das erste mal seit Jahren keine Schwachstelle mehr in der Startelf. Das spricht schon für sehr gute Arbeit.

      Ich wüsste nicht, auf welcher Position wir uns noch im Rahmen unseres Budgets erheblich verbessern könnten.
      Ab Sommer ist auf der Position von Cali schon noch ein Upgrate wünschenswert/möglich.
      Wir haben doch Wes.
      "Panik ist eine Form von Hybris. Sie geht mit dem selbstgefälligen Gefühl einher, dass man genau weiß, wohin die Welt steuert – nämlich Richtung Abgrund." - Yuval Noah Harari

      Kobi schrieb:

      Borrie04 schrieb:

      McDuff schrieb:

      Wenn Gregoritsch so weiter macht, haben wir das erste mal seit Jahren keine Schwachstelle mehr in der Startelf. Das spricht schon für sehr gute Arbeit.

      Ich wüsste nicht, auf welcher Position wir uns noch im Rahmen unseres Budgets erheblich verbessern könnten.
      Ab Sommer ist auf der Position von Cali schon noch ein Upgrate wünschenswert/möglich.
      Wir haben doch Wes.
      Und Boujellab und Mercan und Bozdogan kommt aus der Jugend nach.
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.
      -
      Vorsicht: Diagnostizierter Autist onboard - bitte mitbedenken.
      Lernresistenz hat von nun an nicht nur einen Namen, die Personen wissen schon wer alles gemeint ist.

      BJ_Penn schrieb:

      Und Gregoritsch müssen wir dann auch erstmal kaufen, wenn er weiter so einschlägt.

      Augsburg wird wahrscheinlich erst mal irgendwas absurdes fordern, so irgendwas jenseits der 25 Millionen und am Ende wird es ein Tauziehen und der Spieler muss sich quasi wegstreiken
      Soll zur Not den Hinteregger machen.
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."
      Agenda Januar-März:
      - Einigung bei Bentaleb & Carls (?)
      - Verlängerung Cali
      - Verlängerung Benji
      - Verpflichtung Kenny

      Im Anschluss:
      - Profivertrag Thiaw (?)
      - Verpflichtung Todibo (?)
      -Verpflichtung Gregoritsch (?)
      - vorzeitige Verlängerung Serdar (?)

      2021 läuft nach heutigem Stand von keinem Leistungsteäger der Vertrag aus:
      Miranda
      Schöpf
      Langer
      (Skrzybski, Insua, Teuchert)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pepino ()

      Pepino schrieb:

      Agenda Januar-März:
      - Einigung bei Bentaleb & Carls (?)
      - Verlängerung Cali
      - Verlängerung Benji
      - Verpflichtung Kenny

      Im Anschluss:
      - Profivertrag Thiaw (?)
      - Verpflichtung Todibo (?)
      - vorzeitige Verlängerung Serdar (?)

      2021 läuft nach heutigem Stand von keinem Leistungsteäger der Vertrag aus:
      Miranda
      Schöpf
      Langer
      (Skrzybski, Insua, Teuchert)
      Ich denke bei Cali und Benji muss man einfach abwarten. Es lassen sich sowohl Argumente für eine Verlängerung, als auch für ein Abgang finden. Auf beiden Positionen hätten wir Spieler, die sie nächste Saison ersetzen könnten da beide bei voller Besetzung auch eher nicht Stammspieler sind. Sobald Weston McKennie zurück ist, wird es für Cali auch wieder schwerer.
      Bei Kenny ist eine Verpflichtung sehr unwahrscheinlich, aber ich gehe davon aus dass wir die Leihe um ein weiteres Jahr verlängern und uns 2021 nach einem neuen Rechtsverteidiger umschauen, da wir da vermutlich bessere finanzielle Möglichkeiten haben.

      Profiverträge wird es wohl für Thiaw und Bozdogan geben. Thiaw wird mit Sicherheit aber mehr in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kommen und Bozdogan eine ähnliche Rolle wie Mercan und Boujellab übernehmen, die nächste Saison dann aber schon einen Schritt weiter sind.
      Die Verlängerung mit Serdar ist bestimmt auch nur eine Frage der Zeit, das wird Schneider hinbekommen.
      Und die Todibo Verpflichtung halte ich nur für Möglich wenn wir durch irgendeinen Abgang Geld bekommen. Ansonsten sind 25 Millionen für einen Innenverteidiger zu viel.
      Da wäre, wenn er seine Leistung von gestern auch bestätigt, eine Verpflichtung von Gregoritsch sinnvoller, der aber auch sicher 10-15 Millionen kosten würde. Und auch mit einer Gregoritsch Verpflichtung könnten wir sicher noch eine weitere Offensivkraft gebrauchen - Das kann natürlich nach wie vor ein starker Stürmer sein, da Gregoritsch vorne sehr flexibel einsetzbar ist - Das kann aber auch ein Offensiver Mittelfeldspieler sein, der Harit oder Raman auch mal ersetzen kann.


      Ich denke das sind alles machbare Aufgaben für Schneider. Mit am wichtigsten wäre in meinen Augen eine Verlängerung der Kenny Leihe, da wir so uns im Sommer Geld sparen welches wir in der Offensive noch gebrauchen könnten. Und dann könnten wir ein Jahr später, jenachdem wir sich Kenny entwickelt und Everton bedarf hat entweder diesen verpflichten (Da wir durch einen vermutlichen Kabak Abgang mehr Geld haben) oder eben einen Ersatz suchen.
      Mit unseren finanziellen Möglichkeiten wird es aber diesen Sommer eher schwer eine qualitative Verstärkung für den Sturm und für die RV Position zu finden. Dann lieber Kenny nochmal leihen und neben der möglichen Gregoritsch Verpflichtung einen starken Offensivspieler holen der entweder als Mittelstürmer spielen kann, oder eben ähnlich wie Harit spielt und flexibel einsetzbar ist.
      Wenn Gregoritsch einschlägt und das wird er, brauchen wir keinen weiteren Stürmer.Zumindest nicht dringend. Wann sollen Matondo und Kutucu denn zu ihren Einsätzen kommen?
      Wann sollen Mercsn und Boujellab im Mittelfeld ihre Einsätze dann bekommen.
      Serdar sollte an oberster Stelle der Verlängerungen stehen und nicht am Ende.
      Die einzige richtige Baustelle, die ich sehe ist Kenny.
      Todibo verpflichten, Kenny verpflichten, ein RV-Talent dazu und ich bin vollkommen zufrieden.
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.
      -
      Vorsicht: Diagnostizierter Autist onboard - bitte mitbedenken.
      Lernresistenz hat von nun an nicht nur einen Namen, die Personen wissen schon wer alles gemeint ist.
      Sein

      Pepino schrieb:

      Agenda Januar-März:
      - Einigung bei Bentaleb & Carls (?)
      - Verlängerung Cali
      - Verlängerung Benji
      - Verpflichtung Kenny

      Im Anschluss:
      - Profivertrag Thiaw (?)
      - Verpflichtung Todibo (?)
      - vorzeitige Verlängerung Serdar (?)
      Diese beiden sind die mit Abstand wichtigsten Personalien. Je länger man hier keine Einigung erzielt, desto schwieriger und teurer wird es. Denn mit jedem guten Spiel werden hier die Verlangen anderer Clubs größer. Hoffe daher um Vollzugmeldungen noch im Januar.

      Sangria 04 schrieb:

      Wenn Gregoritsch einschlägt und das wird er, brauchen wir keinen weiteren Stürmer.Zumindest nicht dringend. Wann sollen Matondo und Kutucu denn zu ihren Einsätzen kommen?
      Meiner Meinung nach die vollkommen falsche Herangehensweise.

      Genau so wie wir es jahrelang versäumt haben einen 2. RV neben Uchi zu holen, bis dieser ein körperliches Wrack war.
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."
      Also wenn es schon so kommen sollte und müsste, dann aber auch nur, wenn im Tausch plus natürlich entsprechende Ablösesumme Goretzka zurückkommt.

      Also so könnte ich mit klar kommen, muss aber nicht wirklich so kommen.

      :schweigen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GoldonS04 ()

      Schneider macht im Moment vieles richtig :schal:

      Jetzt noch schnell mit Serdar, Mascarell und Stambouli verlängern.
      Und wenn möglich Kenny fest verpflichten.
      Wenn Gregoritsch so weiter macht darf er auch gern bleiben.
      Ihr 5 spielt jetzt 4 gegen 3 und die anderen 2 können alleine duschen gehen

      DSR schrieb:

      Schneider macht im Moment vieles richtig :schal:

      Jetzt noch schnell mit Serdar, Mascarell und Stambouli verlängern.
      Und wenn möglich Kenny fest verpflichten.
      Wenn Gregoritsch so weiter macht darf er auch gern bleiben.
      klasse Spiel von gregorl aber das war das erste Spiel.. wenn er in der Rückrunde weiter so macht kann über einen Kauf nachdenken aber nicht um jeden Preis.

      Blau_Weißer schrieb:

      klasse Spiel von gregorl aber das war das erste Spiel.. wenn er in der Rückrunde weiter so macht kann über einen Kauf nachdenken aber nicht um jeden Preis.
      Richtig, bei Gregoritsch erst mal abwarten.
      Aber die Leistung gestern war sehr ordentlich
      Ihr 5 spielt jetzt 4 gegen 3 und die anderen 2 können alleine duschen gehen