Fährmann bei Norwich City (Leihe)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      dann eben hier :evil:

      Deeznuts10 schrieb:

      Localhorst schrieb:

      Deeznuts10 schrieb:

      Ich verstehe nur nicht die Verlängerung, wenn er 4 Mio. verdient.
      Warum?Norwich zahlt das vermutlich ganz locker nebenher und die Verlängerung sagt imo er hat Bock auf Schalke und hofft wieder die Nr.1 zu sein. ?(
      Ich bezweifle, dass Ralf jemals auf Schalke wieder Stammtorhüter wird.
      Wer weiß. Als alle Grütze spielten hatte er halt auch etwas unglückliche Situationen.


      Ich kenne Schubert nicht, und kann nicht beurteilen/schätzen wer von den beiden (in einem Jahr) besser ist/wäre.
      Keine Ahnung, es wurden ja einige sogenannte Führungsspieler/gestandene Spieler rasiert (bis gar keiner mehr da war...)


      We´ll see- ich interpretiere den move mit der Verlängerung halt so :)
      Soll das Jahr in der Premier League genießen und motiviert nächste Saison wieder hier sein.
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."
      Finde den Deal in der Form sehr gut

      Auch wenn Nübel nach der Saison gehen sollte, muss man keine Angst haben, ohne Keeper dazustehen.

      Sollten wir nächstes Jahr, egal ob mit Nübel oder Schubert eine starke Nummer 1 haben, kann Fährmann noch verkauft werden.
      Die jetzt kolportierten Konditionen wären für die Leihe natürlich klasse.

      Vielleicht bekommt man so noch weitere Mittel frei, um weitere Baustellen anzugehen
      Verlängern und mal ein Jahr was anderes sehen weils realistisch zur 1 nicht reicht im Sommer.

      Geht auch elegant, Herr Höwedes :O
      Eigentlich nur zum Pöbeln hier

      „Unser Clemmenz ist kein Rassist, er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot oder ein Rassist, aber er ist ganz sicherlich kein Pornostar“
      Abe Simpson
      Kann mir vorstellen, dass er 2023 seine Karriere beenden will - mit 35, was dafür ein gutes Alter ist und das auf Schalke. Dafür will er aber noch einmal die Gelegenheit wahrnehmen Premier League zu spielen.
      Könnte mir sogar vorstellen, dass das eine Forderung war, damit er sich damit zufrieden gibt ab 2020 nur noch gelegentlich zu spielen.

      Toastman schrieb:

      Kann mir vorstellen, dass er 2023 seine Karriere beenden will - mit 35, was dafür ein gutes Alter ist und das auf Schalke. Dafür will er aber noch einmal die Gelegenheit wahrnehmen Premier League zu spielen.
      Könnte mir sogar vorstellen, dass das eine Forderung war, damit er sich damit zufrieden gibt ab 2020 nur noch gelegentlich zu spielen.

      Denke ich auch.
      Die Liga ist auf jeden Fall nochmal eine richtig geile Erfahrung für Ralle.

      Ein langfristiger Vertrag bedeutet sicher auch ein Gehalt, was dem jetzigen nicht (mehr) entspricht. So hat er lange Planungssicherheit, ist vielleicht wichtiger als eine Mio mehr oder weniger pro Saison.
      Bin mir zudem sicher, dass er sich mit 33/34 hier auch wieder klaglos auf die Bank setzen würde, um seine Karriere zu gegebener Zeit zu beenden.

      Aber erst einmal schauen. Torhüter werden im „Alter“ ja nicht immer schlechter. Es ist auch durchaus möglich, dass er wieder frei im Kopf wird, eine bomben Saison spielt und nächste Saison wieder hier im Tor steht
      Dann im Test gg. Norwich Wiedersehen mit Fährmann und Pukki. Freue mich.

      Wünsche Fährmann alles Gute und viel Spielzeit. Auslandserfahrung wollte er ja eigentlich nicht mehr, hoffe dass er die Zeit in England genießen kann und diese ihn weiterbringt.

      Für mich verkörpert Fährmann ein Stück Schalke. Bin froh, dass er nicht endgültig geht.
      "Quality without results is pointless. Results without quality is boring."

      #Siempre Antifascista!#

      Larsen.S04 schrieb:

      Verlängern und mal ein Jahr was anderes sehen weils realistisch zur 1 nicht reicht im Sommer.

      Geht auch elegant, Herr Höwedes :O

      Larsen.S04 schrieb:

      Verlängern und mal ein Jahr was anderes sehen weils realistisch zur 1 nicht reicht im Sommer.

      Geht auch elegant, Herr Höwedes :O
      Höwedes hat sich auch nur 1 Jahr ausleihen lassen, wurde vom "Menschenfänger" Tedesco aber auch danach weiterhin links liegen gelassen und nicht beachtet

      Es ist aber schon auffällig, wieviel Verständnis von Leuten für Fährmann aufgebracht wird, die bei Höwedes von "verpissen" und "Konkurrenzkampf nicht annehmen" etc. sprachen

      Letztendlich sind beide Situationen nahezu identisch und daher nicht anders zu beurteilen.

      Daher habe ich Verständnis für Fährmann, hatte aber genauso Verständnis für Höwedes, von dem ich hoffe, dass wir ihn in Zukunft in einer Funktion in unserer Club einbinden können, genauso, wie es gut und wichtig wäre, auch einen Fährmann, wenn er mal seine Karriere beendet, an den Club zu binden.
      Rein emotional finde ich das richtig kacke. Wünsche Ralle alles Gute und fürchte, dass er nicht mehr zurückkommt, sofern er in England eine gute Saison spielt.
      "If I ever get to go to the moon, I'll probably just stand on the moon and go: 'Hmmm, yeah, fair enough, gotta go home now.'" (Noel Gallagher)

      "Schalke ist mein Verein und bleibt für immer mein Verein." (Marc Wilmots)