Fährmann bei Norwich City (Leihe)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Buyo mit passenden Worten auf Instagram:

      Mike Büskens schrieb:

      Ein königsblauer Willkommens-Gruß an Markus Schubert und ein „bis bald“ für Ralle Fährmann. Mit 14 Jahren wechseltest Du in den Pott. Ich durfte Dich als jungen Menschen kennenlernen und war von Deinem Fleiß und der Besessenheit begeistert. Keine Übung war Dir zu viel, holtest immer alles aus Dir raus und mit diesen Eigenschaften erreichtest Du mein Fußball-Herz. Immer wieder warfen Dich schwere Verletzungen zurück, aber glücklicherweise nie um. Jetzt durfte ich nochmal mit Dir zusammenarbeiten und es war fast jeden Tag ;-) :-P eine Freude. Obwohl Deine persönliche, sportliche Situation nicht leicht war, hast Du Dich keinem Moment hängen lassen, wolltest jeden Ball halten ( nur nach dem Derbysieg gelang es Dir nicht :-D :-D ) und warst ein wichtiger Gesprächspartner, der sich in jeder Sekunde in den Dienst der Mannschaft und des Vereins gestellt hat. Dein Sprint nach dem 4:2 im Derby in die Kurve oder Deine Sangeskunst danach bei Bosch bleiben legendär. Du hast unseren Verein mit jeder Faser gelebt und dafür gebührt Dir mein Dank. Hole Dir jetzt wieder Spielpraxis und Selbstvertrauen, genieße den englischen Fußball, Dein Wahnsinn passt zwar perfekt auf die Insel aber vielleicht sehen wir Dich 2020/21 wieder in der Arena .
      19 Min.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kyle Butler ()

      Dem altgedienten Veteran nochmals den Vertrag verlängert und er kann bei Norwich wieder in Form kommen.
      Das finde ich persönlich in Ordnung.
      Wenn er dann gestärkt zurück kommt und wieder Selbstvertrauen zeigt......

      Viel viel Glück in Norwich!
      Laotse:
      Alle Dinge haben Zeiten des Vorangehens und Zeiten des Folgens, Zeiten des Flammens und Zeiten des Erkaltens, Zeiten der Kraft und Zeiten der Schwäche, Zeiten des Gewinnens und Zeiten des Verlierens. Deshalb meidet der Weise Übertreibungen, Maßlosigkeit und Überheblichkeit.
      Wünsche ihm natürlich nur das Allerbeste und hoffe, dass er Norwich einen guten Rückhalt geben kann.
      Aber auf deren Twitter Seite, ihn in Norwich Trikot and Fanartikeln zu sehen, ich weiß nicht...es ist ja ganz normal, aber irgendwie fühle ich
      mich schlecht dabei. Obwohl ich nichts dafür kann. :/
      Hɪᴇʀ sᴄʜʟᴀɢᴇɴ Sᴄʜᴀʟᴋᴇʀ Hᴇʀᴢᴇɴ, ᴇɪɴ Lᴇʙᴇɴ ʟᴀɴɢ.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von docB ()

      Kyle Butler schrieb:

      Buyo mit passenden Worten auf Instagram:

      Mike Büskens schrieb:

      Ein königsblauer Willkommens-Gruß an Markus Schubert und ein „bis bald“ für Ralle Fährmann. Mit 14 Jahren wechseltest Du in den Pott. Ich durfte Dich als jungen Menschen kennenlernen und war von Deinem Fleiß und der Besessenheit begeistert. Keine Übung war Dir zu viel, holtest immer alles aus Dir raus und mit diesen Eigenschaften erreichtest Du mein Fußball-Herz. Immer wieder warfen Dich schwere Verletzungen zurück, aber glücklicherweise nie um. Jetzt durfte ich nochmal mit Dir zusammenarbeiten und es war fast jeden Tag ;-) :-P eine Freude. Obwohl Deine persönliche, sportliche Situation nicht leicht war, hast Du Dich keinem Moment hängen lassen, wolltest jeden Ball halten ( nur nach dem Derbysieg gelang es Dir nicht :-D :-D ) und warst ein wichtiger Gesprächspartner, der sich in jeder Sekunde in den Dienst der Mannschaft und des Vereins gestellt hat. Dein Sprint nach dem 4:2 im Derby in die Kurve oder Deine Sangeskunst danach bei Bosch bleiben legendär. Du hast unseren Verein mit jeder Faser gelebt und dafür gebührt Dir mein Dank. Hole Dir jetzt wieder Spielpraxis und Selbstvertrauen, genieße den englischen Fußball, Dein Wahnsinn passt zwar perfekt auf die Insel aber vielleicht sehen wir Dich 2020/21 wieder in der Arena .
      19 Min.

      Kann mich Buyo da nur anschließen, habe ganz dicke Tränen in den Augen, bis bald Ralle und komm gestärkt zurück.
      Zitat Ralf Fährmann:
      "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."

      Taipan76 schrieb:

      Was für ein Schwachsinn!

      Entweder ich halte an Ralle fest oder setzte auf Nübel, wenn er bereit ist zu verlängern.
      Sollte Nübel jetzt ein Jahr spielen, und dann ablösefrei wechseln ist es ein verschenktes Jahr für uns!
      Schon oft gelesen jetzt. Begründung allerdings noch nie. Was ist daran verschenkt einen guten und evtl. Sehr guten TW im Tor zu haben?
      "Dadurch wird man mit einem Torwart Fährmann nie einen modernen und aktiven Spielstil spielen lassen können." - Userbeitrag am 09.04.2017

      folie schrieb:

      Aber mein Bauchgefühl sagt, dass er noch mal unser Trikot tragen wird.
      Das bestimmt. Um eine höhere Ablöse zu erzielen, hat man mit Sicherheit nicht bis 2023 verlängert. Der will zurück kommen und seine Karriere auf Schalke beenden.

      Es ist wahrscheinlich einfach die einmalige Gelegenheit, leihweise Premier League zu spielen, ohne Schalke dadurch zu schaden. Viel deutet darauf hin, dass Nübel noch für diese Saison unser Torwart ist, und mit Schubert ist jetzt guter Ersatz da. Zudem hilft eine Luftveränderung vielleicht auch dabei, den Kopf wieder frei zu kriegen nach dieser schweren Saison. Und das Kapitänsamt
      kann er auf diese Art selbst weitergeben, statt es sich vom neuen Trainer mangels Einsatzchancen abnehmen lassen zu müssen. Das hätte in menschlicher Hinsicht keiner gewollt.

      Irgendwann kommt er wieder zurück und wird sich auf Schalke mit ganzem Herzen einbringen wie eh und je. Gefühlt bleibt er sowieso unsere Nummer 1.
      "Dieser tolle Verein muss wieder gemeinsame Werte verfolgen. Die Verbundenheit und Liebe der Menschen zu Schalke 04 ist unsere größte Stärke, eine unglaubliche Kraft. Ein Cheftrainer, der dies vorlebt, ist enorm wichtig." (Horst Heldt)

      "Good foul. Really good foul." (Danny Murphy)

      17. März 2011: Château La Grâce Dieu Saint Emilion Grand Cru 2005
      Heute steht in der RZ, Heidel hätte RF das Versprechen gegeben zu verlängern. Jetzt mal unabhängig von RF: wieso macht ein Heidel sowas? RF hatte noch Vertrag bis ´22. Muss man dann 2019 schon ein Versprechen bezüglich einer Vertragsverlängerung abgeben? Hoffe, dass er in der PL Erfolg hat und sich vielleicht auch noch einmal weiter entwickeln kann. So kann er nach der Leihe für uns noch wichtig werden.
      Ok, hätte nicht gedacht, dass Ralle nach England geht und dann nach der Leihe wieder zurück kommt, aber die Verlängerung deutet schon darauf hin.

      In dem Fall, gönn dir ein Jahr Premier League Ralle :love:
      Hat mit seiner Art auf und neben dem Platz jeden Fall Potenzial schnell Publikumsliebling zu werden.
      Wünsche ihm ein spannendes, erfolgreiches Jahr mit vielen Einsätzen und dass er mit ganz breiter Brust zurückkommt.
      Clubtechnisch gehören meine Sympathien in der PL trotzdem weiterhin zu 100% den Blades. Schade, dass er nicht dahin gewechselt ist.
      You thought you got rid of us didn't you? But we are back now with a vengeance.