Veltins-Arena abbezahlt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hier mal der jährliche Zinsaufwand (in Mio. Euro), seitdem wir einen Konzernabschluss veröffentlichen:

      2011: 12,0
      2012: 10,7
      2013: 11,1
      2014: 10,2
      2015: 10,3
      2016: 8,8
      2017: 6,2
      2018: 7,0

      Quelle: Konzernabschlüsse

      Anmerkung: Natürlich sind in der Zeit aber auch generell die Zinssätze gefallen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von la peonza del Schalke ()

      Bueraner schrieb:




      2010: 216 Mio
      2011: 184,8 Mio (Ziel: Schuldenfrei bis 2022, Quelle bei Link zu 2010)
      2012: 173,1 Mio
      2013: 178,3 Mio
      2014: 164 Mio (Ziel laut Peters: Unter 100 Mio in 2019)
      2015: 146 Mio
      2016: 129,7 Mio
      2017: 142,0 Mio
      2018: 144 Mio
      wenn man sich die Zahlen so anschaut,hätte man ja fast den Verdacht gehabt, dass es mit den unter 100 mio ja klappen können. Aber 2017/2018 sind dann ja eher.... Schlecht....
      Was aber vor dem Hintergrund der neuen Investitionen auch vertretbar ist... Oder sind die da noch nicht dabei?

      Danke für die Zusammenfassung, ich hab da immer Mühe. Insgesamt ist es in den letzten 10 Jahren schon in die richtige Richtung gegangen- aber es ist immer noch viel Geld.
      A-huuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

      Nuck Chorris schrieb:

      Was aber vor dem Hintergrund der neuen Investitionen auch vertretbar ist... Oder sind die da noch nicht dabei?

      Danke für die Zusammenfassung, ich hab da immer Mühe. Insgesamt ist es in den letzten 10 Jahren schon in die richtige Richtung gegangen- aber es ist immer noch viel Geld.
      Also im Bericht von 2017 steht, dass die Finanzverbindlichkeiten aufgrund der Modernisierung des Vereinsgeländes um 13 Millionen gestiegen sind. Gehe also davon aus, dass diese Investition schon mit in den Bilanzen der letzten beiden Jahre mit eingerechnet wurde.

      ruhli schrieb:

      Also im Bericht von 2017 steht, dass die Finanzverbindlichkeiten aufgrund der Modernisierung des Vereinsgeländes um 13 Millionen gestiegen sind. Gehe also davon aus, dass diese Investition schon mit in den Bilanzen der letzten beiden Jahre mit eingerechnet wurde.
      Ging es seinerzeit nicht um die 18 Millionen für die Erneuerung des Daches?

      Parkstadion91 schrieb:

      ruhli schrieb:

      Also im Bericht von 2017 steht, dass die Finanzverbindlichkeiten aufgrund der Modernisierung des Vereinsgeländes um 13 Millionen gestiegen sind. Gehe also davon aus, dass diese Investition schon mit in den Bilanzen der letzten beiden Jahre mit eingerechnet wurde.
      Ging es seinerzeit nicht um die 18 Millionen für die Erneuerung des Daches?
      "Aber auch die Finanzverbindlichkeiten wuchsen von 129,7 auf 142,0 Millionen Euro - vor allem weil die Königsblauen ihr Vereinsgelände modernisieren und erweitern. Insgesamt sollen in zwei Bauabschnitten 90 Millionen Euro investiert werden." So stande es im Artikel der Welt.

      ruhli schrieb:

      Parkstadion91 schrieb:

      ruhli schrieb:

      Also im Bericht von 2017 steht, dass die Finanzverbindlichkeiten aufgrund der Modernisierung des Vereinsgeländes um 13 Millionen gestiegen sind. Gehe also davon aus, dass diese Investition schon mit in den Bilanzen der letzten beiden Jahre mit eingerechnet wurde.
      Ging es seinerzeit nicht um die 18 Millionen für die Erneuerung des Daches?
      "Aber auch die Finanzverbindlichkeiten wuchsen von 129,7 auf 142,0 Millionen Euro - vor allem weil die Königsblauen ihr Vereinsgelände modernisieren und erweitern. Insgesamt sollen in zwei Bauabschnitten 90 Millionen Euro investiert werden." So stande es im Artikel der Welt.
      Beschallung, Beleuchtung, Dach läuft auch unter Modernisierung, die Arena steht auf dem Vereinsgelände. Und die Welt ist ein wenig aus der "Schalker" Welt. :D
      Die 90 Millionen, zum überwiegend rund 15 Jahre fremdfinanziert, sind der zweite Bauabschnitt Arena Park, mit Schalker Anteil daran. Soll jetzt aber kein Erbsenlesen sein ;)