Norwich an Fährmann interessiert?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die vergangene Saison war schitty ja. Aber Fährmann ist ein gestandener Mann im bestem Alter. Er braucht keine 1-jährige Leihe um wieder der gute alte zu werden.
    Würde ihm zutrauen Nübel wieder zu verdrängen, so übermächtig im Vorteil ist Nübel nu auch ned. Schon alleine dem Konkurrenzkampf wegen muss Fährmann bleiben.
    Weil mit einem Bayernvertrag in der Tasch und ohne Konkurrenz finde ich jetzt nicht so Leistungsfördernd.
    Tönnies forever!

    Toastman schrieb:

    Ist doch optimale Situation wenn Nübel noch ein Jahr bleibt, man Ralle verleiht und Schubert kommt.

    Man gibt Ralle Spielpraxis, verliert ihn aber nicht komplett. Man hat mit Schubert einen in der Hand, der Nübel nächstes Jahr ersetzen kann, aber diese Saison vllt schon das ein oder andere Spiel macht und wenn Nübel nächstes Jahr geht hat man mit Ralle und Schubert einen ausgeglichenen Zweikampf.
    Stimme Dir zu.
    Mit Schubert als Nr. 1.
    Jetzt kriegen wir vielleicht weder für Fährmann noch für Nübel eine Ablöse. Unser neue Vorstand macht bisher keine gute Figur bei Verhandlungen, muss dringend das Management 1x1 erlernen. Zudem muss ich jetzt Nübel ein Jahr im Tor ertragen. Gefällt mir alles ganz und gar nicht.

    royal_blue schrieb:

    Jetzt kriegen wir vielleicht weder für Fährmann noch für Nübel eine Ablöse. Unser neue Vorstand macht bisher keine gute Figur bei Verhandlungen, muss dringend das Management 1x1 erlernen. Zudem muss ich jetzt Nübel ein Jahr im Tor ertragen. Gefällt mir alles ganz und gar nicht.
    Bist du bei den Verhandlungen dabei oder woher möchtest du das wissen?

    achims04 schrieb:


    Ergänzung:
    Schneider: "Lacht mich nicht aus! Dann setzen wir Dich 1 Jahr auf die Tribüne!"

    Nübel: "Ach." (grinst).

    Berater (zückt Handy): "Brazzo, alten Kanüle, hömma, der Jochen will den Alex auf die Tribüne setzen. Schreib Dir mal auf was ich Dir sage damit Du das nachher nicht wieder durcheinanderbringst: Erzähl das mal dem Uli, damit der Presse, Funk, Fernsehen, Internet und allen Spielerberatern davon erzählt. Dann machen wir die ollen Königsblauen mal gemeinsam so richtig medial rund. Das ganze Jahr. Danke Brazzo, und pass auf beim Auflegen!"
    Woher weisst du das alles ? :unfassbar:

    Schinkenspeck schrieb:

    achims04 schrieb:

    Ergänzung:
    Schneider: "Lacht mich nicht aus! Dann setzen wir Dich 1 Jahr auf die Tribüne!"

    Nübel: "Ach." (grinst).

    Berater (zückt Handy): "Brazzo, alten Kanüle, hömma, der Jochen will den Alex auf die Tribüne setzen. Schreib Dir mal auf was ich Dir sage damit Du das nachher nicht wieder durcheinanderbringst: Erzähl das mal dem Uli, damit der Presse, Funk, Fernsehen, Internet und allen Spielerberatern davon erzählt. Dann machen wir die ollen Königsblauen mal gemeinsam so richtig medial rund. Das ganze Jahr. Danke Brazzo, und pass auf beim Auflegen!"
    Woher weisst du das alles ? :unfassbar:
    Achim ist Brazzo
    Eigentlich nur zum Pöbeln hier

    „Unser Clemmenz ist kein Rassist, er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot oder ein Rassist, aber er ist ganz sicherlich kein Pornostar“
    Abe Simpson

    royal_blue schrieb:

    Jetzt kriegen wir vielleicht weder für Fährmann noch für Nübel eine Ablöse. Unser neue Vorstand macht bisher keine gute Figur bei Verhandlungen, muss dringend das Management 1x1 erlernen. Zudem muss ich jetzt Nübel ein Jahr im Tor ertragen. Gefällt mir alles ganz und gar nicht.
    Also 4 Mio komplette Gehaltsübernahme plus eventuelle Leihgebühr richtig scheiße
    Mir macht die Torwartituation bei uns schon Sogen. Von Nübel halte ich ( noch?) nicht viel, Schubert kenne ich kaum und Fährmann ist zwar grundsätzlich super, aber hat schon ein langes Formtief und geht jetzt vielleicht. :(
    Als ich erfahren hab, das Neuer Fake ist, fand ich das nicht so cool. Ich guck kein Spiel mehr an, ich hoff er läßt auch mich in Ruhe.

    achims04 schrieb:

    Durable schrieb:

    Wenn man für Nübel keine Kohle bekommt und er nicht verlängern will, dann ist eine Leihe von Ralle für ein Jahr optimal. Man muss sich vom Stammtisch-Gedanken verabschieden, dass man Nübel einfach auf die Tribüne setzt.
    Naja hier denken ja sogar einige dass man Nübel jetzt einfach verkaufen sollte :D
    Vielleicht nicht "einfach so", aber entweder das oder Vertragsverlängerung.

    Schneider hat schon gesagt, dass er alles dafür tun wird, dass es bei Nübel nicht noch einmal so etwas wie bei Matip, Kola oder Goretzka geben wird. Wenn er also merkt, dass Nübel nicht verlängern möchte, dann wird man entsprechend eine andere Lösung finden. Die Nübel in diesem Fall dann ja scheinbar auch bevorzugt.

    Icecul schrieb:

    achims04 schrieb:

    Durable schrieb:

    Wenn man für Nübel keine Kohle bekommt und er nicht verlängern will, dann ist eine Leihe von Ralle für ein Jahr optimal. Man muss sich vom Stammtisch-Gedanken verabschieden, dass man Nübel einfach auf die Tribüne setzt.
    Naja hier denken ja sogar einige dass man Nübel jetzt einfach verkaufen sollte :D
    Vielleicht nicht "einfach so", aber entweder das oder Vertragsverlängerung.
    Schneider hat schon gesagt, dass er alles dafür tun wird, dass es bei Nübel nicht noch einmal so etwas wie bei Matip, Kola oder Goretzka geben wird. Wenn er also merkt, dass Nübel nicht verlängern möchte, dann wird man entsprechend eine andere Lösung finden. Die Nübel in diesem Fall dann ja scheinbar auch bevorzugt.
    Also wenn Schneider es nicht so kommen lassen will, wie bei den anderen, muss er Nübel bis Ende des Monats abgegeben haben oder mit ihm verlängert haben. Beziehungsweise man sollte Fährmann nicht nach Norwich gehen lassen, bevor da Klarheit herrscht.

    An das Zitat von dir hatte ich nicht gedacht, dass es keine schlechte Situation wäre. Dadurch hat sich Schneider aber selbst Druck gemacht, da es ihm nächsten Sommer um die Ohren fliegen könnte.

    Icecul schrieb:

    achims04 schrieb:

    Durable schrieb:

    Wenn man für Nübel keine Kohle bekommt und er nicht verlängern will, dann ist eine Leihe von Ralle für ein Jahr optimal. Man muss sich vom Stammtisch-Gedanken verabschieden, dass man Nübel einfach auf die Tribüne setzt.
    Naja hier denken ja sogar einige dass man Nübel jetzt einfach verkaufen sollte :D
    Vielleicht nicht "einfach so", aber entweder das oder Vertragsverlängerung.
    Schneider hat schon gesagt, dass er alles dafür tun wird, dass es bei Nübel nicht noch einmal so etwas wie bei Matip, Kola oder Goretzka geben wird. Wenn er also merkt, dass Nübel nicht verlängern möchte, dann wird man entsprechend eine andere Lösung finden. Die Nübel in diesem Fall dann ja scheinbar auch bevorzugt.
    Interessant. Nur hat Jochen das so nicht gesagt.

    Gerrie schrieb:

    Mpenza#21 schrieb:

    In der Tat ist das die schlechteste Option. Ein Leihgeschäft ist aus unserer Sicht die schlechteste Option.
    Wieso das? Wenn intern bekannt ist, dass Nübel den Vertrag erfüllen, aber nicht verlängern wird, hat man so eine Grundlage geschaffen, dass man den momentan wohl stärkeren Keeper ins Tor stellt und ein Talent (Schubert) verpflichtet. Nach einem Jahr kommt Ralle zurück und Nübel ist weg.
    Ralle kann in der Zwischenzeit ohne diesen massiven Druck hier seine Sicherheit zurück gewinnen.

    Win-win.


    PS: du vergisst, dass Ralle und Nübel den selben Berater haben. Der wird seine Schäfchen schon ins Trockene holen.
    Weiss nicht, sehe das wir der unten zitierte kakkadu. So viel stärker sehe ich Alex jetzt nicht. Und mal abgesehen davon, das ich Ralf problemlos zutraue wieder in Normalform zu kommen, kann es eben auch sein das Alex in ein Formtief fällt. Oder sich verletzt. Beides wünsche ich ihm natürlich nicht.
    Aber spätestens dann würde man sich über die Leihe von Ralf ärgern.
    Die sportliche beste Lösung sollte im Tor stehen und ich hätte keine Schmerzen wenn Wagner Ralf als diese ansieht. (Bei Alex auch nicht).

    kakkadu schrieb:

    Die vergangene Saison war schitty ja. Aber Fährmann ist ein gestandener Mann im bestem Alter. Er braucht keine 1-jährige Leihe um wieder der gute alte zu werden.
    "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
    "Caligiuri nimmt die gesamte Dortmunder Defensive auseinander"
    "Burgstaller macht seine Tore, 10 hat er ja schon - aber was der da vorne fürs Team wegrumpelt is nochmal 10 Tore wert"
    "Schalke lässt Dxrtmund keine Luft zum atmen!"- by Kai Dittmann

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bee ()

    Larsen.S04 schrieb:

    Schinkenspeck schrieb:

    achims04 schrieb:

    Ergänzung:
    Schneider: "Lacht mich nicht aus! Dann setzen wir Dich 1 Jahr auf die Tribüne!"

    Nübel: "Ach." (grinst).

    Berater (zückt Handy): "Brazzo, alten Kanüle, hömma, der Jochen will den Alex auf die Tribüne setzen. Schreib Dir mal auf was ich Dir sage damit Du das nachher nicht wieder durcheinanderbringst: Erzähl das mal dem Uli, damit der Presse, Funk, Fernsehen, Internet und allen Spielerberatern davon erzählt. Dann machen wir die ollen Königsblauen mal gemeinsam so richtig medial rund. Das ganze Jahr. Danke Brazzo, und pass auf beim Auflegen!"
    Woher weisst du das alles ? :unfassbar:
    Achim ist Brazzo
    Und Schneider dann" Gut, hast dir soeben 1 Jahr Tribüne gebucht, bedank dich bei deinem Berater"
    Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.
    -
    Vorsicht: Diagnostizierter Autist onboard - bitte mitbedenken.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sangria 04 ()