Interesse an Ricardo Rodriguez?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Kehrblech75 schrieb:

      Spielt sein Bruder nicht in Uerdingen? Da geht nix mehr schief...fand den bei wob sehr gut.
      Wie geil!!!
      Könnte der nicht als Geschenk für uns im Training mal eine Jermaine Jones Gedächtnis-Blutgrätsche gegen Großkotz ansetzen?
      Büdde :evilgelb:
      Francesco Totti: „Das Wichtigste im Fußball ist das Geld. Es gibt nur wenige Sportler, die mit dem Herzen entscheiden. Sie gehen irgendwo anders hin, um zu gewinnen und Geld zu verdienen. Ein bisschen wie Nomaden.“
      Spannende Personalie. Glaube, dass er bei uns nochmal die Qualität anheben könnte. Oczipka ist zwar ein durchaus solider Verteidiger, aber die Qualität für ganz oben hat er meiner Meinung nach nicht. Miranda kann ich nicht einschätzen.
      Huub Stevens: "Ich habe fünfeinhalb Kilo abgenommen. Durch Stress. Schalke ist halt die beste Diät."

      Daywalker2609 schrieb:

      GeniuS04 schrieb:

      Kommt immer auf die Konditionen an. Falls wir ihn leihen könnten plus KO, warum nicht? Auf Miranda bin ich auch gespannt.
      Weil es wieder Geldmittel binden würde, die man für einen Stürmer braucht.
      Stimmt schon. Aber ich habe einen Mark Uth noch nicht abgeschrieben(und Du?), auch wenn sein letzter Auftritt eher ernüchternd war. Wir müssen halt schauen, wo unsere Prioritäten liegen. Kutucu haben wir auch noch, der junge ist doch pures Gold für unser Spiel. Den würde ich immer gern auf dem Platz sehen.

      Also was Stürmer angeht habe ich noch Hoffnung. Aber so ein passendes Gegenstück zu einem Kenny, wow, das wäre top. Aber ja, da wir Miranda noch haben, sollten wir vielleicht erstmal dessen Entwicklung abwarten.
      Huub Stevens: "Ich habe fünfeinhalb Kilo abgenommen. Durch Stress. Schalke ist halt die beste Diät."

      GeniuS04 schrieb:

      Daywalker2609 schrieb:

      GeniuS04 schrieb:

      Kommt immer auf die Konditionen an. Falls wir ihn leihen könnten plus KO, warum nicht? Auf Miranda bin ich auch gespannt.
      Weil es wieder Geldmittel binden würde, die man für einen Stürmer braucht.
      Stimmt schon. Aber ich habe einen Mark Uth noch nicht abgeschrieben(und Du?), auch wenn sein letzter Auftritt eher ernüchternd war. Wir müssen halt schauen, wo unsere Prioritäten liegen. Kutucu haben wir auch noch, der junge ist doch pures Gold für unser Spiel. Den würde ich immer gern auf dem Platz sehen.
      Also was Stürmer angeht habe ich noch Hoffnung. Aber so ein passendes Gegenstück zu einem Kenny, wow, das wäre top. Aber ja, da wir Miranda noch haben, sollten wir vielleicht erstmal dessen Entwicklung abwarten.
      Ich habe Uth abgeschrieben. Das passt einfach nicht zusammen, und gar nicht mal aufgrund des letzten Einsatzes, sondern seiner bisherigen Zeit hier bei uns.Es passt einfach nicht.
      Ricardo Rodriguez, Linksverteidiger des AC Mailand, liebäugelt offenbar mit einen Wechsel zur Winterpause. Beim Serie-A-Klub kommt der Schweizer unter Trainer Stefano Pioli kaum noch zum Zug, daher denkt der 27-Jährige laut "Sky" über eine Rückkehr in die Bundesliga nach. Interessenten aus Deutschland sollen Borussia Dortmund, Revier-Rivale Schalke 04 und Rodriguez' Ex-Verein VfL Wolfsburg sein. Der BVB hat sich bereits im Sommer mit der Personalie Rodriguez beschäftigt, sich dann aber für Nico Schulz entschieden. Bei ernsthaftem Interesse würde der AC Mailand Rodriguez keine Steine in den Weg legen. Obwohl der aktuelle Marktwert von Rodriguez bei 26 Millionen Euro liegen soll, wären die "I Rossoneri" bereit, den Schweizer für fünf Millionen Euro ziehen zu lassen. (Quelle: Sky)


      Hole das Ding mal wieder hoch. Für 5 Millionen muss man sich fast zwingend damit befassen. Wäre wohl ein Upgrade zu Oczipka und kann dazu auch den linken Part in der IV übernehmen.
      Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.
      Wenn man bereit ist, den für 5 Mio. laufen zu lassen, kann man sich die Höhe seines Gehalts dort etwa ausmalen. Das Ziel dürfte dort dann sein, ihn von der Gehaltsliste zu bekommen, wenn man zwei Top-Verdiener auf der Position hat. Dortmund und WOB könnten sich den gönnen, aber wir müssten wahrscheinlich auch erstmal einen Großverdiener loswerden. Qualitativ dürfte er uns ein gutes Stück nach vorne bringen, da bin ich mir auch sicher.