Breel Embolo zu Borussia Mönchengladbach? (UPDATE: 26.06.)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Natürlich habe ich mich in die Sache reingesteigert und das meiste ist auch nur Daher gesagt, weil ich meine Anti-Breel-Rolle vielleicht spielen muss.

    Aber ich habe nie etwas in ihm gesehen, was mich positiv auf seine Entwicklung blicken lässt.
    Nie etwas gesehen, dass uns helfen und weiterbringen könnte.

    Natürlich war er leider oft verletzt, vor allem kurz nachdem es so schien, als würde er endlich durchstarten.
    Aber er selber konnte nie was für seine, meiner Meinung nach viel zu hohe Ablöse, und hat diesem Druck nie standhalten können.

    In meinen Augen hat er nichts, was weiter entwickelt werden könnte. Kein wirkliches Talent um ein erstklassiger Stürmer zu werden.
    Manche Sachen kannst du nicht lernen, die hast du drin, oder eben nicht.

    Aber das ist nur meine Laienmeinung und ich wünsche ihm sehr, dass er mich eines Besseren belehren wird.
    Ob bei uns oder woanders.
    Das hat er sich nach seiner Leidenszeit verdient.

    Hat sich mit seinem Derbytor und seiner 'Ende' Geste, wie er auf meinen Block zugerannt ist und ich ihm mit Tränen in den Augen aus voller Kehle brüllen zugejubelt habe, aber für immer in mein Herz gespielt. :love:
    A Ronaldo lo vas a ver, la Copa nos va a traer, Cristiano es más grande que Messi.

    Blau_Weißer schrieb:

    Deeznuts10 schrieb:

    Blau_Weißer schrieb:

    Glaube nicht das Schneider und co Breel für eine Witzsumme ziehen lassen werden.
    Denke wenn Breel geht
    dann für eine gute und für die Verantwortlichen zufriedenstellende Summe.
    15-20 Mio. werden es schon sein.
    AlleS andere wäre ein witz
    Das stimmt, mehr wird man aber auch nicht bekommen. Für eine Verlängerung müsste Embolo wollen, viellt ist das nicht der Fall.
    Wie lange hat er noch Vertrag?

    Wenn nur noch 1 Jahr hat dann würde ich sagen entweder neuer Vertrag oder verkaufen wenn der Preis stimmt.

    Nicht das er nächste Saison Ablösefrei gehen kann und dann wäre die komplette Summe die wir für Ihn bezahlt haben, verbrannt.

    Ich persönlich würde begrüßen wenn er bei uns bleiben würde aber nur wenn er sich nochmal richtig reinhängt und verlängert.
    Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort durch seine Erfahrung!

    Agrippa 04 schrieb:

    Wie lange hat er noch Vertrag?

    Wenn nur noch 1 Jahr hat dann würde ich sagen entweder neuer Vertrag oder verkaufen wenn der Preis stimmt.

    Nicht das er nächste Saison Ablösefrei gehen kann und dann wäre die komplette Summe die wir für Ihn bezahlt haben, verbrannt.

    Ich persönlich würde begrüßen wenn er bei uns bleiben würde aber nur wenn er sich nochmal richtig reinhängt und verlängert.
    2 Jahre hat er noch. Das bedeutet, dass wir dieses Jahr die letzte Chance haben, eine marktwertgerechte Ablöse zu bekommen. Nächstes Jahr würde man ihn unter Wert verkaufen, außer er startet richtig durch.

    krone schrieb:

    hm, interessante kommentare hier.

    immer wenn ich embolo habe spielen sehen, kam er mir zwar extrem zweikampfstark vor, aber gerade was ballverarbeitung und passspiel angeht, habe ich ihn eher als schwach empfunden?! täusche ich mich da so?
    Und trotzdem war er unser bester Stürmer in dieser Gurkensaison. Von den Scorern aber auch auch optisch auf dem Feld weit vor Burgstaller und Uth. Das ist ja das Problem, wenn wir jetzt neben Embolo noch Lewandowski und Kane hätten, okay. Aber bei unseren Alternativen und dann noch zu einem direkten Konkurrent abgeben ist dämlich. Ein vernünftiger Ersatz ist dann auch eh wieder teurer als wir an Ablöse bekommen.
    Wissen Sie, was das schönste am Fußball ist? Es gibt immer ein nächstes Spiel, immer eine neue Saison. Es gibt immer Hoffnung, immer ein Morgen. Es fängt alles immer wieder an. Insofern ist Fußball schöner als das Leben.
    Traue ihm den großen Durchbruch schon noch zu, leider halt nicht hier.
    Denke Embolo bräuchte mal ne Luftveränderung, auch um mal Abstand von seinen Verletzungen hier zu bekommen. Lieber verlängern und verleihen als mit Miese zu nem direkten Konkurrenten abzugeben.
    Ralf Fährmann #1


    www.psv-wesel.de

    m@rkuZ49 schrieb:

    Traue ihm den großen Durchbruch schon noch zu, leider halt nicht hier.
    Denke Embolo bräuchte mal ne Luftveränderung, auch um mal Abstand von seinen Verletzungen hier zu bekommen. Lieber verlängern und verleihen als mit Miese zu nem direkten Konkurrenten abzugeben.
    Gladbach hat 25 Mio von Dortmund für Hazard bekommen. Die dürfen sie dann gleich weiter überweisen. Dann hätten wir wenigsten ungefähr +-0.