SK vs. S04 - 08.06.2019 - 18:00 Uhr - LEC Summer Split 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Upset natürlich einer der besten ADCs der LEC. Aber als ADC bist Du halt auf's Team angewiesen, daß die Dich beschützen damit Du Damage machen kannst. Gestern hat das hervorragend geklappt, heute nicht so. Das liegt aber nicht an Upset, der ist gerade in Teamfights hervorragend, was sein Stellungsspiel angeht.

      Heute hat uns letztlich Odo das Genick gebrochen, bzw. damit ging's zumindest los. Nach dem ersten Fight um den 2. Baron hätte man den einfach abgeben müssen, statt da in drei man rein zu inten. Mit 5 Mann verteidigen wäre deutlich sinnvoller gewesen als daß man dann wieder lange in Unterzahl ist.
      Dazu dann das Play mit der Ryze-Ulti in die Base, wo man nicht mal den Inhib bekommt. Klar, geht's gut war es clever, aber letztlich war es vor allem unnötig risikoreich. Ist nun nicht so, daß wir das schlechtere Scaling hatten mit einem Ryze, einer Vayne, einer Irelia. Hätte man halt einfach versuchen müssen auf Zeit zu spielen, ein paar Minuten zu verteidigen. So hat man dann damit alles weggeworfen.

      Dazu ist das halt auch ein Problem mit solch eher schwierigen Teamcomps. Auch da, gestern ist es gut gegangen, heute eher nicht. Vayne kann unheimlich Damage raus hauen, ist aber schlecht was Waveclear angeht, so daß es immer ein wenig länger dauert bis man die Lanes wieder am pushen hat, dazu ist sie relativ short range, muß also ziemlich nach ran in den Fights. Und wir hatte wieder 'ne Combo ohne echte Frontline und relativ wenig hard CC.
      Nene den Baron fight hat klar upset abgegeben. Sein positioning war dort -10/10
      Wie auch immer, ich finde er wird dem Hype nicht gerecht. Er sah immer nur gut aus, wenn Vander oder im letzten Split Ignar ihn quasi den Ball auf die Torlinie gelegt haben.

      Sehe aus den nächsten 4 Spielen maximal 1 Sieg. dann stehst du 2-4. Nicht gerade toll. Sehe schwarz für die Playoffs.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von myself ()

      Jeder ADC ist von seinem Supporter abhängig - genau wie der natürlich von seinem ADC. Das nennt sich Synergie. Ist bei keinem Team anders. Und darum haben die da auch alle gute Supporter, ist nicht so daß andere ADCs ihren Job alleine machen würde, und nur Upset hat Unterstützung. In der SoloQ kannst Du als gefeedeter ADC natürlich auch mal alleine stompen, im Profispielen kann man das vergessen, da brauchst Du immer Unterstützung, gerade als ADC, und nach der Laningphase auch nicht nur vom Support, sondern letztlich vom ganzen Team. Auch das ist bei uns nicht anderes als bei allen anderen Teams. Von daher ist das Argument auch lächerlich. ujpset war letzten Split einer der besten ADC in EU. Gestern hat er ein saustarkes Game gehabt.

      Und beim Baron war Upset gar nicht mehr da, als Odo da mit TP in drei Mann rein gesprungen ist.

      Nach dem ersten Wochenende schon was von den Playoff zu erzählen ist eh witzlos, im positiven wie im negativen.
      Für mich sah das so aus als ob Trick nur am suiciden wäre. Und wenn das der neue geile shotcaller sein soll, dann geht der stupid base rush gegen Ende wohl auch auf sein Konto.
      Ich blicke ständig über den Tellerrand. Aber Schalke ist der Nullpunkt in meinem Koordinatensystem, der Fluchtpunkt zu dessen Perspektive ich in andere Richtungen schauen kann!