Interesse an Lukebakio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Neu

      RoyalBlue04 schrieb:

      Sangria 04 schrieb:

      Giuliano-Celentano schrieb:

      Dr.Phibes schrieb:

      vielleicht wollte er auch nicht in die bundesliga und sich lieber bei palace an die liga gewöhnen :facepalm:
      Darum war er vorher in Spanien bei Valencia oder?Egal. Hoffe dass Lukebakio nicht kommt. Ganz schlechtes Gefühl bei ihm.
      Super Gefühl be ihm - rein von den Anlagen und Spielertypus.
      da ihr so oder so immer daneben liegt eigentlich wayne oder
      Ich liege bei den Spielern ziemlich gut, tut mir leid dich zu enttäuschen.
      Hatte sogar bei Pepe recht bevor der ganz durch die Decke ist. ;)
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.

      Vorsicht: Asperger-autist onboard - bitte mitbedenken.

      Neu

      Denke wir müssen uns mal entscheiden.
      Entweder spielen wir mit den Großen mit und zahlen auch entsprechend......oder wir zahlen wenig und haben das Prinzip Hoffnung.
      Weiter haben wir die Diskussion, dass man solcher gute Spielertypen vorher finden bevor Sie teuer sind Werden Namen aus der Kategorie (Entwicklung) genannt, heißt es, wie soll uns der Spieler x helfen? Der kommt ja nur aus Verein y und hatte auf niedrigen Niveau nur seine Erfolge...Der würde uns nicht helfen.
      Wie denn nun?

      Neu

      Sangria 04 schrieb:

      Wieder mal wäre der Charakter unwichtig von dem was man so aus Düsseldorf über ihn hört bezüglich Arbeitseinstellung und Mannschaftsgeist.

      Sangria 04 schrieb:

      Lukebakio kann man perfekt auf dem Flügel aufbieten und das ganz ohne ihn als Notlösung zu sehen.
      Er ist unheimlich schnell und dribbelstark das allein macht ihn auf unserem Flügel schon zur Verstärkung.
      Der Vergleich zu allen unseren Offensivspielern passt nicht.
      Am ehesten ist er ein filigranerer Embolo mit etwas weniger Robustheit und dafür den besseren Schuss und ähnlich blitzschnell.
      Mit filigraner ist gemeint, dass er die bessere Technik mitbringt wobei ich Embolos Dribblingsfähigkeiten nicht unbedingt schwach einstufen würde aber eher unorthodox.

      Es gibt Leute die wollen allen ernstes Kono behalten - da würde ich eindeutig Lukebakio lieber hier sehen. Deutlich flexibler im Spiel, mehr Geradlinigkeit sogar schneller ist er.
      Ja was denn nun? Holen oder nicht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von supasly ()

      Neu

      Da ich die Anlagen vielversprechend finde und es für den Charakter nur Indizien gibt bin ich bei verpflichten wenn Konditionen stimmen. Das eine war meine Erstreaktion und das andere eine reflektiertere Betrachtungsweise.
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.

      Vorsicht: Asperger-autist onboard - bitte mitbedenken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Sangria 04 ()

      Neu

      Denke für 15 mio wäre es ein guter Deal, wenn man sich mal die aktuellen Preise der Liga anschaut.
      Ein Bebou war damals mit 21 bei Fortuna lange nicht so weit wie Lukebakio jetzt und hat bis jetzt auch nicht mehr in der 1. Liga gezeigt als Lukebakio, da er auch unter anderem lange verletzt war dieses Jahr und bei Bebou spricht man von einem Schnäppchen, da er ,,nur" 10 mio gekostet hat, ohne Klausel hätte er wohl auch circa 15-20 mio gekostet.

      Neu

      lanza04 schrieb:

      Denke wir müssen uns mal entscheiden.
      Entweder spielen wir mit den Großen mit und zahlen auch entsprechend......oder wir zahlen wenig und haben das Prinzip Hoffnung.
      Weiter haben wir die Diskussion, dass man solcher gute Spielertypen vorher finden bevor Sie teuer sind Werden Namen aus der Kategorie (Entwicklung) genannt, heißt es, wie soll uns der Spieler x helfen? Der kommt ja nur aus Verein y und hatte auf niedrigen Niveau nur seine Erfolge...Der würde uns nicht helfen.
      Wie denn nun?
      Die großen Einkäufe fanden ja anscheinend auch unter dem Prinzìp Hoffnung statt.

      Zu Lukebakio, überhyptes Onehitwonder, mit Charakterproblemen, gibt mehrere Vorfälle.
      Also genau unser Beuteschema, man kann ja hoffen, vielleicht klappts ja beim hundertsten Versuch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von blub04 ()

      Neu

      Die Entscheidung ist ja längst gefallen, wir sind was Ablösen angeht seit den 2000ern vorne mit dabei. und das ist auch OK, anders wären wir sicher auch nicht so konstant zu einem der Topteams in der BL geworden. Das sollte aber nicht bedeuten, daß man Ablösen von der der Großteil der Liga nur träumt für Wundertüten raushauen muß. Natürlich können und werden wir auch weiterhin große Summen in die Hand nehmen, aber da sollte bis auf weiteres dann doch sehr gezielt und mit möglichst geringem Risiko sein.