Live-Rechte der Buli - Ab 2021 könnten die Rechte an einen Alleinigen Inhaber vergeben werden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      War es nicht so, das es dieses mal nur so fürchterlich war, weil sich Sky und die lieben Konkurrenten nicht auf eine Rechteverwertung untereinander einigen konnten ?
      "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
      "Caligiuri nimmt die gesamte Dortmunder Defensive auseinander"
      "Burgstaller macht seine Tore, 10 hat er ja schon - aber was der da vorne fürs Team wegrumpelt is nochmal 10 Tore wert"
      "Schalke lässt Dxrtmund keine Luft zum atmen!"- by Kai Dittmann
      Fürchterlich ist es auch jetzt nicht. Freitag Eurosport und die 10 Sonderspiele. Rest Sky. Schwer ist das nicht.
      "Dadurch wird man mit einem Torwart Fährmann nie einen modernen und aktiven Spielstil spielen lassen können." - Userbeitrag am 09.04.2017
      Wenn du international dazurechnest, wirds fürchterlich ;)

      Drei Abos = fürchterlicher als 1 ;)
      "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
      "Caligiuri nimmt die gesamte Dortmunder Defensive auseinander"
      "Burgstaller macht seine Tore, 10 hat er ja schon - aber was der da vorne fürs Team wegrumpelt is nochmal 10 Tore wert"
      "Schalke lässt Dxrtmund keine Luft zum atmen!"- by Kai Dittmann
      Ein Anbieter pro Wettbewerb wäre schon ein Fortschritt.
      Und das dann langfristig und nicht im jährlichen Wechsel.

      Solange nicht überall gute (im Sinne von hinreichend auch bei drei Nutzern im Haushalt) Übertragungsraten angeboten werden können, darf streaming kein Primärangebot sein.

      Kann auch nicht angehen, dass erst die App bimmelt und zwei Minuten später erst das Tor im TV fällt.
      Wolfram Wuttke: Schalker, Nationalspieler, schlampertes Genie. 17. November 1961 bis 1. März 2015


      Schalke Fan seit 1903

      Dieter schrieb:

      Orlando1904 schrieb:

      Fürchterlich ist es auch jetzt nicht. Freitag Eurosport und die 10 Sonderspiele. Rest Sky. Schwer ist das nicht.
      Wer das unterstützt verdient nur Verachtung. Du hast Teilschuld hinsichtlich der Kommerzialisierung des Fußballs.
      Du hast noch nie in deinem Leben eine Eintrittskarte, ein Trikot oder ein Premiere Abo gekauft ? Ich glaube wir haben alle Schuld, so lange wir uns nicht auf Kreislig B Konsum beschränken.
      Wissen Sie, was das schönste am Fußball ist? Es gibt immer ein nächstes Spiel, immer eine neue Saison. Es gibt immer Hoffnung, immer ein Morgen. Es fängt alles immer wieder an. Insofern ist Fußball schöner als das Leben.

      Dieter schrieb:

      Orlando1904 schrieb:

      Fürchterlich ist es auch jetzt nicht. Freitag Eurosport und die 10 Sonderspiele. Rest Sky. Schwer ist das nicht.
      Wer das unterstützt verdient nur Verachtung. Du hast Teilschuld hinsichtlich der Kommerzialisierung des Fußballs.
      Und du hast CL nicht geschaut die letzten zwei Tage? Mhh.. Warst aber ganz schön aktiv in dem Thread.
      Und für Tottenham, einen englischen Kommerz Klub, warst du gestern auch.
      "Dadurch wird man mit einem Torwart Fährmann nie einen modernen und aktiven Spielstil spielen lassen können." - Userbeitrag am 09.04.2017

      Orlando1904 schrieb:

      Dieter schrieb:

      Orlando1904 schrieb:

      Fürchterlich ist es auch jetzt nicht. Freitag Eurosport und die 10 Sonderspiele. Rest Sky. Schwer ist das nicht.
      Wer das unterstützt verdient nur Verachtung. Du hast Teilschuld hinsichtlich der Kommerzialisierung des Fußballs.
      Und du hast CL nicht geschaut die letzten zwei Tage? Mhh.. Warst aber ganz schön aktiv in dem Thread.Und für Tottenham, einen englischen Kommerz Klub, warst du gestern auch.
      Knock out von Dieter durch Orlando in der ersten Runde.
      "No borders, no nations
      No flags, no patriots"

      Kapemois schrieb:

      Sangria 04 schrieb:

      Dann wird es ja eher noch teurer und komplizierter für den Fußballzuschauer.
      Einfach Boykottieren diese Geldmacherei.
      Das wäre reichlich unklug von Dir, weil Du dann nicht mehr alle Spiele in voller Länge von Aue schauen könntest. :eek: 8o
      Läuft das unter Provokation oder streitest du dich einfach nur gern? Das nervt manchmal genauso wie Sangrias überschäumender Enthusiasmus :roll:
      Zitat Ralf Fährmann:
      "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."

      Fabio Maldini schrieb:

      Du hast noch nie in deinem Leben eine Eintrittskarte, ein Trikot oder ein Premiere Abo gekauft ? Ich glaube wir haben alle Schuld, so lange wir uns nicht auf Kreislig B Konsum beschränken.
      So gesehen hast du recht, aber die Qualität bei der Zerstückelung der TV-Rechte auf mehrere Anbieter ist schon eine neue Qualität (und Kundenunfreundlich).
      Mehr Anbieter wollen dann auch ihr Geld verdienen, und man kann ziemlich sicher davon ausgehen das es die Zerstückelung der Spieltage/Anstosszeiten weiter vorantreiben wird. Spätestens wenn diese Aufteilung auf mehrere Anbieter etabliert ist.
      Das beste was hätte passieren können, wäre gewesen wenn Es und DAZN finanziell so richtig auf die Nase gefallen wären, oder eben Sky.
      "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
      "Caligiuri nimmt die gesamte Dortmunder Defensive auseinander"
      "Burgstaller macht seine Tore, 10 hat er ja schon - aber was der da vorne fürs Team wegrumpelt is nochmal 10 Tore wert"
      "Schalke lässt Dxrtmund keine Luft zum atmen!"- by Kai Dittmann