Live-Rechte, Amazon, moralisches Zeug und whatever. Interessiert doch eh niemanden, was für ein Topic ein Thread hat. Fröhliches Herumgeposte.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Kapemois schrieb:

      Meinetwegen kann DAZN dann auch auf 15,- oder 20,- Euro erhöhen. Bin sehr sehr zufrieden mit dem, was die anbieten.
      Klar für 4 Freitagsspiele und nen Montagsspiel :D

      Die Wahrscheinlich wenn Schalke da nicht spielt kaum einen von uns hier im Forum jucken.
      Da soll man dann DAZN direkt vom Preis verdoppeln.

      toto schrieb:

      Kapemois schrieb:

      Meinetwegen kann DAZN dann auch auf 15,- oder 20,- Euro erhöhen. Bin sehr sehr zufrieden mit dem, was die anbieten.
      Klar für 4 Freitagsspiele und nen Montagsspiel :D
      Die Wahrscheinlich wenn Schalke da nicht spielt kaum einen von uns hier im Forum jucken.
      Da soll man dann DAZN direkt vom Preis verdoppeln.
      Sorry, aber es gibt genügend Leute, die auch den Blick über den Tellerrand wagen. Und ich mag DAZN vor allem wegen der vielen, überragenden Übertragungen von internationelem Fußball. Und dann zeigen die noch ganz andere Sportarten, wo auch tolle Sachen bei sind. DAZN ist stark.
      "In Schönheit sterben oder kämpferisch siegen - Da nehme ich lieber das Zweite."
      (Domenico Tedesco, 10.03.2018)

      toto schrieb:

      Kapemois schrieb:

      Meinetwegen kann DAZN dann auch auf 15,- oder 20,- Euro erhöhen. Bin sehr sehr zufrieden mit dem, was die anbieten.
      Klar für 4 Freitagsspiele und nen Montagsspiel :D
      Die Wahrscheinlich wenn Schalke da nicht spielt kaum einen von uns hier im Forum jucken.
      Da soll man dann DAZN direkt vom Preis verdoppeln.
      ???
      Eurosport hatte die Rechte für 40 Spiele. Wenig ist das nicht.
      Dieses Derby wird uns allen ewig als jenes begleiten, an dem das ganze Stadion sang:
      „Die Gelbe Wand ist wieder da!“.

      Zehn Bier fürn Zwanni!

      Sympathieträger schrieb:

      toto schrieb:

      Kapemois schrieb:

      Meinetwegen kann DAZN dann auch auf 15,- oder 20,- Euro erhöhen. Bin sehr sehr zufrieden mit dem, was die anbieten.
      Klar für 4 Freitagsspiele und nen Montagsspiel :D Die Wahrscheinlich wenn Schalke da nicht spielt kaum einen von uns hier im Forum jucken.
      Da soll man dann DAZN direkt vom Preis verdoppeln.
      ???Eurosport hatte die Rechte für 40 Spiele. Wenig ist das nicht.
      Pro Monat...

      toto schrieb:

      Kapemois schrieb:

      Meinetwegen kann DAZN dann auch auf 15,- oder 20,- Euro erhöhen. Bin sehr sehr zufrieden mit dem, was die anbieten.
      Klar für 4 Freitagsspiele und nen Montagsspiel :D
      Die Wahrscheinlich wenn Schalke da nicht spielt kaum einen von uns hier im Forum jucken.
      Da soll man dann DAZN direkt vom Preis verdoppeln.
      :vogel: Hä? Irgendwie checke ich keinen Satz von deinem Post :D Glaube du bringst da bisschen was durcheinander

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 19Schalker04 ()

      toto schrieb:

      Kapemois schrieb:

      Meinetwegen kann DAZN dann auch auf 15,- oder 20,- Euro erhöhen. Bin sehr sehr zufrieden mit dem, was die anbieten.
      Klar für 4 Freitagsspiele und nen Montagsspiel :D
      Die Wahrscheinlich wenn Schalke da nicht spielt kaum einen von uns hier im Forum jucken.
      Da soll man dann DAZN direkt vom Preis verdoppeln.
      Also erstmal wird DAZN nichts erhöhen da sie die PL verloren haben und die Buli dazu holen. Sehe also keinen Grund. Und abgesehen davon sollte man seine eigene eingeschränkte Wahrnehmung nicht auf alle projizieren.
      "Dadurch wird man mit einem Torwart Fährmann nie einen modernen und aktiven Spielstil spielen lassen können." - Userbeitrag am 09.04.2017

      Bausparer schrieb:

      Ich vermute, dass Streaming in etwa 10 Jahren SAT und Kabel als Übertragungsweg für "normales" TV überholt haben wird.
      Technisch gesehen könnte man jetzt schon das ganze Tv-Programm als Stream auf die TV-Geräte dieser Welt basteln und die Menschen die noch "normales" Fernsehen schauen würden keinen Unterschied merken und "zappen" können.

      Anders ausgedrückt derzeit kann man das ganz normale TV-Programm ja bei manchen Sendern auch ls Strem einfach gucken, ich vermute es wird sich umdrehen. So das irgendwann noch die, welche unbedingt sowas wie ein TV-Programm haben wollen via Stream bedient werden (was ja am Ende auch nur eine Playlist ist), und der Rest schaut VoD.


      Das ES sich zurückzieht ist für mich erfreulich. Es wäre toll wenn Sky wirklich Konkurrenz bekäme, aber durch das Kaspermodell das derzeit gefahrnewird bei den Fussballrechten ist es einfach angenehm wenn man als Fan nurnoch 2 Abos statt 3 braucht.
      "Nölen" ist viel mehr Schalke DNA als es Malochen je sein könnte!

      Bausparer schrieb:

      Manu04 schrieb:

      Will normales TV, kein Streaming.
      Ich vermute, dass Streaming in etwa 10 Jahren SAT und Kabel als Übertragungsweg für "normales" TV überholt haben wird.
      Aktuell ist aber die Qualität des Bildes nicht so gut. Trotz sehr guter Leitungen ruckelt das Bild sehr stark. Bei einem stark und bei dem Anderen weniger. Ich habe z.B. eine 125.000 Leitung, bei Sky ein sehr gutes Bild,bei DAZN ist die Bildqualität viel schlechter. Ab August teste ich mal IPTV.
      Würde ich auch begrüßen, wenn Eurosport seine Rechte an DAZN abgibt. So hätte man sich wenigstens schon mal ein Abo gespart.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!