Huub Stevens & Mike Büskens

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Orlando1904 schrieb:

      GeniuS04 schrieb:

      Hab sooooo Bock auf Huub und Buyo :love: :love: bin gespannt
      Junge was ist eigentlich dein verschissener Auftrag hier?
      Was ist Dein Problem? Freue mich über Huub und Buyo, weil ich glaube, dass sie die nötigen Impulse setzen können und der Mannschaft helfen können. Bleib mal ruhig.
      Domenico Tedesco: "hier auf Schalke ist es ja besonders schwer, neue Spieler zu integrieren."

      s2000 schrieb:

      Vielleicht kann Huub mit seiner Autorität die Gräben etwas zuschütten. So das es im Team wieder mehr miteinander funktioniert. Ich glaube das alleine würde uns schon unheimlich weiterhelfen!
      Hoffe ich auch. Diese scheinen ja sehr groß zu sein, von daher ist das eine absolute Mammut-Aufgabe die Stevens und Buyo nun vor sich haben. Respekt an Stevens, dass er sich nochmal für uns an die Linie stellt. Ehrenmann.
      Domenico Tedesco: "hier auf Schalke ist es ja besonders schwer, neue Spieler zu integrieren."

      GeniuS04 schrieb:

      Orlando1904 schrieb:

      GeniuS04 schrieb:

      Hab sooooo Bock auf Huub und Buyo :love: :love: bin gespannt
      Junge was ist eigentlich dein verschissener Auftrag hier?
      Was ist Dein Problem? Freue mich über Huub und Buyo, weil ich glaube, dass sie die nötigen Impulse setzen können und der Mannschaft helfen können. Bleib mal ruhig.
      Na dann hoffen wir mal dass Du nicht einer der ersten bist der die Mistgabeln auspackt
      und uns erklärt warum die weg müssen.... :(
      Anders,besser,SCHALKER!
      Vereinssatzung des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
      7.1

      Die Aufsichtsräte dürfen nicht in einem Anstellungsverhältnis zum Verein stehen oder auf anderer Basis entgeltlich für ihn tätig sein, weder unmittelbar noch mittelbar.


      Und der Ehrenrat einfach so "Och, egal, Huub ist ja sicher nicht Angestellter als Trainer und es ist ja bestimmt nur einmal". Interessiert ja jetzt eh keinen, weil es unser Jahrhundertrainer ist. Aber grundsätzlich finde ich es schon etwas befremdlich, wie man mit der Satzung umgeht.
      Wissen Sie, was das schönste am Fußball ist? Es gibt immer ein nächstes Spiel, immer eine neue Saison. Es gibt immer Hoffnung, immer ein Morgen. Es fängt alles immer wieder an. Insofern ist Fußball schöner als das Leben.

      GeniuS04 schrieb:

      Hab sooooo Bock auf Huub und Buyo :love: :love: bin gespannt
      Freue mich auch auf beide. Hoffentlich ist es nicht schon zu spät, um zumindest den jetzigen Tabellenplatz zu halten. Wünsche den beiden alles erdenklich Gute und viel Glück. :schalke:
      Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch ein schönes Geschenk.

      Fabio Maldini schrieb:

      Vereinssatzung des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
      7.1

      Die Aufsichtsräte dürfen nicht in einem Anstellungsverhältnis zum Verein stehen oder auf anderer Basis entgeltlich für ihn tätig sein, weder unmittelbar noch mittelbar.


      Und der Ehrenrat einfach so "Och, egal, Huub ist ja sicher nicht Angestellter als Trainer und es ist ja bestimmt nur einmal". Interessiert ja jetzt eh keinen, weil es unser Jahrhundertrainer ist. Aber grundsätzlich finde ich es schon etwas befremdlich, wie man mit der Satzung umgeht.
      ?
      Nun darf man nicht mal mehr dem neuen Trainergespann alles Gute wünschen.... Meine Fresse..Sind doch hier nicht im Tedesco thread, der mir im übrigen leid tut und ich mir sicher bin, dass er woanders wieder aufschlagen wird. Hier ist eine dynamik entstanden, die er nicht mehr stoppen konnte.
      Domenico Tedesco: "hier auf Schalke ist es ja besonders schwer, neue Spieler zu integrieren."

      Fabio Maldini schrieb:

      Vereinssatzung des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
      7.1

      Die Aufsichtsräte dürfen nicht in einem Anstellungsverhältnis zum Verein stehen oder auf anderer Basis entgeltlich für ihn tätig sein, weder unmittelbar noch mittelbar.


      Und der Ehrenrat einfach so "Och, egal, Huub ist ja sicher nicht Angestellter als Trainer und es ist ja bestimmt nur einmal". Interessiert ja jetzt eh keinen, weil es unser Jahrhundertrainer ist. Aber grundsätzlich finde ich es schon etwas befremdlich, wie man mit der Satzung umgeht.
      Wen kratzt auf Schalke Recht&Gesetz?
      "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." (Albert Einstein)

      Fabio Maldini schrieb:

      Vereinssatzung des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
      7.1

      Die Aufsichtsräte dürfen nicht in einem Anstellungsverhältnis zum Verein stehen oder auf anderer Basis entgeltlich für ihn tätig sein, weder unmittelbar noch mittelbar.


      Und der Ehrenrat einfach so "Och, egal, Huub ist ja sicher nicht Angestellter als Trainer und es ist ja bestimmt nur einmal". Interessiert ja jetzt eh keinen, weil es unser Jahrhundertrainer ist. Aber grundsätzlich finde ich es schon etwas befremdlich, wie man mit der Satzung umgeht.
      wenn Büskens Trainer ist, und Huub beratend , unentgeltlich zur Seite steht?
      Weiß es nicht, ist ne ernste Frage.

      Fabio Maldini schrieb:

      Vereinssatzung des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
      7.1

      Die Aufsichtsräte dürfen nicht in einem Anstellungsverhältnis zum Verein stehen oder auf anderer Basis entgeltlich für ihn tätig sein, weder unmittelbar noch mittelbar.


      Und der Ehrenrat einfach so "Och, egal, Huub ist ja sicher nicht Angestellter als Trainer und es ist ja bestimmt nur einmal". Interessiert ja jetzt eh keinen, weil es unser Jahrhundertrainer ist. Aber grundsätzlich finde ich es schon etwas befremdlich, wie man mit der Satzung umgeht.
      So und ich sage dir Stevens wird da nicht einen € für sehen und warum?
      Weil er unseren Verein liebt und lebt.