Wer wird neuer Cheftrainer?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Neu

      achims04 schrieb:

      Irgendwie fällt mir gerade absolut kein Grund ein, warum Rose bei uns statt z.B. in Wolfsburg aufschlagen sollte.
      Wir haben zu 100% keine CL, zu 99,9% keine EL, einen schlecht zusammengestellten Trümmerhaufen als Mannschaft.
      Keine Planungssicherheit für die nächste Saison.
      Ja wir sind der letzte Scheißdreck, alles Mist, alles Schlecht.

      Ich glaube wer wie ich seit 40 Jahren Schalke lebt, der hätte sich in den 80igern gerne das heutige Schalke gewünscht.
      Es ist eine scheiß Bundesliga Saison.

      Den Trümmerhaufen findet man wohl eher hier im Forum :roll:
      WENN DU ES BAUST, WIRD ER KOMMEN

      Neu

      achims04 schrieb:

      Irgendwie fällt mir gerade absolut kein Grund ein, warum Rose bei uns statt z.B. in Wolfsburg aufschlagen sollte.
      Wir haben zu 100% keine CL, zu 99,9% keine EL, einen schlecht zusammengestellten Trümmerhaufen als Mannschaft.
      Keine Planungssicherheit für die nächste Saison.
      Schalke ist ein geiler Klub, da wollen viele hin.

      Neu

      Gojira schrieb:

      achims04 schrieb:

      Irgendwie fällt mir gerade absolut kein Grund ein, warum Rose bei uns statt z.B. in Wolfsburg aufschlagen sollte.
      Wir haben zu 100% keine CL, zu 99,9% keine EL, einen schlecht zusammengestellten Trümmerhaufen als Mannschaft.
      Keine Planungssicherheit für die nächste Saison.
      Ja wir sind der letzte Scheißdreck, alles Mist, alles Schlecht.
      Ich glaube wer wie ich seit 40 Jahren Schalke lebt, der hätte sich in den 80igern gerne das heutige Schalke gewünscht.
      Es ist eine scheiß Bundesliga Saison.

      Den Trümmerhaufen findet man wohl eher hier im Forum :roll:
      Es ist aber nicht eine scheiß Saison in der wir mal nur 10. oder so werden, sondern wir stecken ernsthaft im Abstiegskampf. Ist doch klar dass dann Wolfsburg für Herrn Rose durchaus eine gleichwertige Alternative darstellt, die er sich jetzt noch nicht verbauen will
      Dieses Mal habe ich bei dem Trainer wirklich ein gutes Gefühl!

      - Ich, jeden Sommer.

      Neu

      Gojira schrieb:

      achims04 schrieb:

      Irgendwie fällt mir gerade absolut kein Grund ein, warum Rose bei uns statt z.B. in Wolfsburg aufschlagen sollte.
      Wir haben zu 100% keine CL, zu 99,9% keine EL, einen schlecht zusammengestellten Trümmerhaufen als Mannschaft.
      Keine Planungssicherheit für die nächste Saison.
      Ja wir sind der letzte Scheißdreck, alles Mist, alles Schlecht.
      Ich glaube wer wie ich seit 40 Jahren Schalke lebt, der hätte sich in den 80igern gerne das heutige Schalke gewünscht.
      Es ist eine scheiß Bundesliga Saison.

      Den Trümmerhaufen findet man wohl eher hier im Forum :roll:
      Du bist Trainer, gerade der heisseste Shit auf dem Markt, hast so gar keinen Bezug zu Schalke.
      Du würdest dann zum jetzigen Zeitpunkt zu uns gehen?
      Sehr experimentell :D
      And when the bombs drop, darling, can you say that you've lived your life?


      Da hat der Achim Recht.

      Neu

      @Gojira ich würde zu Schalke gehen.
      Ich bin aber auch bekloppt.
      Und Schalker.
      Bislang haben sie mich aber nicht gefragt.
      Und bewerben will ich mich nicht. Gute Leute bewerben sich nicht, isso.
      And when the bombs drop, darling, can you say that you've lived your life?


      Da hat der Achim Recht.

      Neu

      achims04 schrieb:

      Irgendwie fällt mir gerade absolut kein Grund ein, warum Rose bei uns statt z.B. in Wolfsburg aufschlagen sollte.
      Wir haben zu 100% keine CL, zu 99,9% keine EL, einen schlecht zusammengestellten Trümmerhaufen als Mannschaft.
      Keine Planungssicherheit für die nächste Saison.
      Meine Überlegung dazu:


      cullina schrieb:

      Hier sollte das hin und nicht woanders:

      cullina schrieb:

      Rose und Schneider kennen sich. Schnittmenge ist das deutsch/österreichische RB-Konstrukt, in welchem Schneider auf Seiten Leipzigs, wenn ich es richtig im Kopf habe, fürs Internationale zuständig war. Schneider wird also die gesamte Arbeitsumgebung Roses in Salzburg, auf welche Rose im Interview auch deutlich abgehoben hat, kennen.

      So könnte was draus werden: durch Schneider weiß Rose, wo er landet und wie der Laden dahin soll wo er hin soll.


      Schneider wurde vermutlich nicht nur geholt, um eben irgendwie weiter zu machen. Ich unterstelle (und hoffe inständigst), dass der neue Vorstand Sport, neben klaren Vorstellungen, wie der Fußball, den er spielen lassen möchte, auszusehen hat, auch ein entsprechendes Konzept bereit hält, dahin zu kommen. Womit wir insoweit bei Rose wäre, weil beide aus demselben Stall kommen.

      Neu

      achims04 schrieb:

      Gojira schrieb:

      achims04 schrieb:

      Irgendwie fällt mir gerade absolut kein Grund ein, warum Rose bei uns statt z.B. in Wolfsburg aufschlagen sollte.
      Wir haben zu 100% keine CL, zu 99,9% keine EL, einen schlecht zusammengestellten Trümmerhaufen als Mannschaft.
      Keine Planungssicherheit für die nächste Saison.
      Ja wir sind der letzte Scheißdreck, alles Mist, alles Schlecht.Ich glaube wer wie ich seit 40 Jahren Schalke lebt, der hätte sich in den 80igern gerne das heutige Schalke gewünscht.
      Es ist eine scheiß Bundesliga Saison.

      Den Trümmerhaufen findet man wohl eher hier im Forum :roll:
      Du bist Trainer, gerade der heisseste Shit auf dem Markt, hast so gar keinen Bezug zu Schalke.Du würdest dann zum jetzigen Zeitpunkt zu uns gehen?
      Sehr experimentell :D
      Ja, genau das würde ich tun.
      Hier kann man sich unsterblich machen, ein Denkmal werden.
      Wen interessiert der 30. Meistertitel mit Bayern? Da bekommst du ein Weizen in die Fresse und das wars.

      By the way, Wolfsburg wird nicht mehr die Millionen in den Kader investieren. Mal mitbekommen was bei VW los ist?
      Wenn dort bis zu 23000 Stellen gestrichen werden sollen bis Ende des Jahres, lässt sich jeder Cent in die Mannschaft nur wohl schwer vermitteln.
      WENN DU ES BAUST, WIRD ER KOMMEN

      Neu

      achims04 schrieb:

      Du bist Trainer, gerade der heisseste Shit auf dem Markt, hast so gar keinen Bezug zu Schalke.
      Du würdest dann zum jetzigen Zeitpunkt zu uns gehen?
      Sehr experimentell
      Hängt von den Alternativen ab. Atmosphärisch würde ich Wolfsburg jetzt nicht weit über Salzburg ansiedeln. Und wenn sonst nur noch Watford oder CD Leganes (und Äquivalente) anfragen, sollten wir schon gute Chancen haben :) Sehe das so, dass der neue Trainer weiß, aus welcher Situation wir kommen und vermutlich besser abschneiden werden nächste Saison.
      “Do your job.”

      (B. Belichick)

      Neu

      achims04 schrieb:

      Irgendwie fällt mir gerade absolut kein Grund ein, warum Rose bei uns statt z.B. in Wolfsburg aufschlagen sollte.
      Wir haben zu 100% keine CL, zu 99,9% keine EL, einen schlecht zusammengestellten Trümmerhaufen als Mannschaft.
      Keine Planungssicherheit für die nächste Saison.
      Das ist dann vielleicht doch etwas pessimistisch.
      ...und außerdem habe ich Hunger!

      Neu

      Herb schrieb:

      achims04 schrieb:

      Irgendwie fällt mir gerade absolut kein Grund ein, warum Rose bei uns statt z.B. in Wolfsburg aufschlagen sollte.
      Wir haben zu 100% keine CL, zu 99,9% keine EL, einen schlecht zusammengestellten Trümmerhaufen als Mannschaft.
      Keine Planungssicherheit für die nächste Saison.
      Das ist dann vielleicht doch etwas pessimistisch.
      Die CL noch zu erreichen wird sehr sehr schwer.
      Oder was meinst Du?
      And when the bombs drop, darling, can you say that you've lived your life?


      Da hat der Achim Recht.

      Neu

      achims04 schrieb:

      Herb schrieb:

      achims04 schrieb:

      Irgendwie fällt mir gerade absolut kein Grund ein, warum Rose bei uns statt z.B. in Wolfsburg aufschlagen sollte.
      Wir haben zu 100% keine CL, zu 99,9% keine EL, einen schlecht zusammengestellten Trümmerhaufen als Mannschaft.
      Keine Planungssicherheit für die nächste Saison.
      Das ist dann vielleicht doch etwas pessimistisch.
      Die CL noch zu erreichen wird sehr sehr schwer.Oder was meinst Du?
      Ja genau. DAS meinte ich.
      Nö, ich meine, dass Rose nicht zu Euch gehen würde. Das hängt ja auch immer sehr von der Persönlichkeit ab. Mit Wolfsburg in die CL zu kommen hat bestimmt nicht so einen Reiz, wie das gleiche Ziel mit Schalke zu erreichen.
      ...und außerdem habe ich Hunger!

      Neu

      Dann wäre er eine Oldschool Rose.
      Nun ja, man wird sehen.
      Nüchtern und logisch betrachtet wird er nicht kommen.
      Aber das muss ja nix heissen. Gibt ja immer noch Leute die anders denken und nicht den einfachen Weg gehen.
      Leider zu wenige, gerade im Profifussball.
      And when the bombs drop, darling, can you say that you've lived your life?


      Da hat der Achim Recht.

      Neu

      Ich glaube auch das es von Bedeutung sein wird welches Umfeld für den Trainer geschaffen wird. Also wer wird zB Sportdirektor, wer Teammanager. Das sind auch Stellschrauben die einen Trainerposten und dessen Besetzung beeinflussen. Ich glaube in der Richtung wird eher was passieren als beim Trainer. und wenn die Mannschaft fürs drumherum bekannt ist wird sich auch beim Trainer was tun.