Wie soll/ wird der Kader 2019/ 2020 aussehen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      volker_bb schrieb:

      Davidio schrieb:

      Glaube das konoplyanka bleibt
      kassiert hier ordentlich geld und wagner wird vermutlich mehr auf flügelspieler setzen
      Wenn er tatsächlich hoch anlaufen lassen will wird Kono gefühlt kein Spiel unter Wagner machen. Das ist kein Spiel für ihn. Schnell und in die Tiefe spielen ist auch nicht so sein Ding. Eher mit Ball auf außen eins zu eins auflösen wobei ihm da im Vergleich zu den Spitzenleuten einfach die Geschwindigkeit fehlt. Zudem noch der Jahresverdienst. In meinen Augen ein sicherer Kandidat für einen neuen Verein.
      Kono ist wahrscheinlich der schnellste Spieler in unserem Kader
      Abgesehen von matondo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Davidio ()

      pi74mm schrieb:

      owe schrieb:

      Kroninger schrieb:

      Stafylidis ist ablösefrei zu haben. Gefällt mir ganz gut, ist noch relativ jung, schnell und bissig. Wäre im Gegensatz zu Max für uns auch finanzierbar. Auf der LV-Position muss zwingend Ersatz her.
      Geht nach Hoffenheim, weil Schulz zu den Zecken wechselt.Schalke hat augenblicklich wenig Argumente, gestandene Bundesligaspieler nach Schalke zu holen.
      Weil Hoffenheim im Moment auch ein einziges besseres sportliches Argument hat ???
      Ja definitiv. Grade als junger Spieler ist Hoffenheim da interessanter als Schalke.

      Daywalker2609 schrieb:

      pi74mm schrieb:

      owe schrieb:

      Kroninger schrieb:

      Stafylidis ist ablösefrei zu haben. Gefällt mir ganz gut, ist noch relativ jung, schnell und bissig. Wäre im Gegensatz zu Max für uns auch finanzierbar. Auf der LV-Position muss zwingend Ersatz her.
      Geht nach Hoffenheim, weil Schulz zu den Zecken wechselt.Schalke hat augenblicklich wenig Argumente, gestandene Bundesligaspieler nach Schalke zu holen.
      Weil Hoffenheim im Moment auch ein einziges besseres sportliches Argument hat ???
      Ja definitiv. Grade als junger Spieler ist Hoffenheim da interessanter als Schalke.
      Vor allem bissig! Mag ihn seit dem "Embolo-Kontakt" nicht mehr.

      Blau_Weißer schrieb:

      owe schrieb:

      Kroninger schrieb:

      Stafylidis ist ablösefrei zu haben. Gefällt mir ganz gut, ist noch relativ jung, schnell und bissig. Wäre im Gegensatz zu Max für uns auch finanzierbar. Auf der LV-Position muss zwingend Ersatz her.
      Geht nach Hoffenheim, weil Schulz zu den Zecken wechselt.Schalke hat augenblicklich wenig Argumente, gestandene Bundesligaspieler nach Schalke zu holen.
      das ist blödsinn
      Was bitte ist deiner Meinung nach Blösinn? Die beiden Wechsel der Spieler, oder das Schalke im Moment uninteressant für viele Spieler der Liga ist? Dafst auch ruhig Argumente bringen. Tut nicht weh.

      Daywalker2609 schrieb:

      pi74mm schrieb:

      owe schrieb:

      Kroninger schrieb:

      Stafylidis ist ablösefrei zu haben. Gefällt mir ganz gut, ist noch relativ jung, schnell und bissig. Wäre im Gegensatz zu Max für uns auch finanzierbar. Auf der LV-Position muss zwingend Ersatz her.
      Geht nach Hoffenheim, weil Schulz zu den Zecken wechselt.Schalke hat augenblicklich wenig Argumente, gestandene Bundesligaspieler nach Schalke zu holen.
      Weil Hoffenheim im Moment auch ein einziges besseres sportliches Argument hat ???
      Ja definitiv. Grade als junger Spieler ist Hoffenheim da interessanter als Schalke.
      ....scheint jetzt fix zu sein. Die Frage bleibt natürlich, ob wir uns tatsächlich um ihn bemüht haben und wenn, wann wir den Hut in der Ring geworfen haben. Anders herum, wäre es angesichts der Besetzung links fast schon fahrlässig sich nicht für einen ablösefreien Spieler von gehobenem Buli-Durchschnitt zu interessieren. Am Ende liegen wir, wie seit einigen Transferperioden bereits, mal wieder falsch und die Verantwortlichen sehen die Aussenbahnen gar nicht als Problemzonen an....mer waaases net....
      +++ Die Welt ist ein Scheißhaus +++ Believe me...it´s true +++
      Wichtig ist ja wohl, dass nach der Graupensaison mindestens 5 Spieler aus dem erweiterten Stamm aussortiert werden.
      Ich lese hier viel zu oft "xy würde ich noch eine Chance geben"!
      Schwachsinn, weg mit Versagern oder Charaktergraupen und Platz für neue Spieler schaffen.
      "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Schalke umgehend Deutscher Meister werden muss, damit ich mein Trauma vom 19.05. 2001 endlich verarbeiten kann."

      Gerrie schrieb:

      Lt Kicker holen wir Reese von Fürth zurück.

      Sollte Fürth ihn haben wollen, müssen sie neu verhandeln.
      Ich denke mir immer, dass man ihn zum RV/RAV umschulen sollte. Ist so ein Bauchgefühl.
      Ist schnell und kämpferisch aber hat für ganz Vorne wohl zu wenig Qualität.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ruhrpotter ()

      Ruhrpotter schrieb:

      Gerrie schrieb:

      Lt Kicker holen wir Reese von Fürth zurück.

      Sollte Fürth ihn haben wollen, müssen sie neu verhandeln.
      Ich denke mir immer, dass man ihn zum RV/RAV umschulen sollte. Ist so ein Bauchgefühl.Ist schnell und kämpferisch aber hat für ganz Vorne wohl zu wenig Qualität.
      Hab ich auch schon vorgeschlagen - habe hier dafür allerdings viel Gegenwind erhalten. Aber so ein Semitalentierter und Blutjunger Smolinski wollten hier schon manche in den Profikader einbeziehen.
      Verstehe ich nicht ? Reese ist nicht weniger talentiert und in der Entwicklung weiter- wäre durchaus also ein Versuch wert.
      Siehe Pisczek bei den Gelben.
      Reese hat dazu doch auch eine gute Technik und einen Riecher für Kombinationsspiel.
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.
      -
      Vorsicht: Diagnostizierter Autist onboard - bitte mitbedenken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sangria 04 ()

      don_kolossalo schrieb:

      Libero schrieb:

      Da spricht mal wieder der Experte! :roll:
      Reese, das ist so wie die mögliche Rückkehr von Horst Heldt :facepalm:
      :D
      Mehrzahl ihr Experten.
      Ruhrpotter und ich sind nicht die gleichen Personen.
      Und gleich noch einen ehemaligen Schalker einen Mitgeben beim Bashen eines Schalkespielers.
      Niveaulimbo at its best.
      Träume braucht man um das Leben lebenswert zu machen.
      -
      Vorsicht: Diagnostizierter Autist onboard - bitte mitbedenken.

      Sangria 04 schrieb:

      Ruhrpotter schrieb:

      Gerrie schrieb:

      Lt Kicker holen wir Reese von Fürth zurück.

      Sollte Fürth ihn haben wollen, müssen sie neu verhandeln.
      Ich denke mir immer, dass man ihn zum RV/RAV umschulen sollte. Ist so ein Bauchgefühl.Ist schnell und kämpferisch aber hat für ganz Vorne wohl zu wenig Qualität.
      Hab ich auch schon vorgeschlagen - habe hier dafür allerdings viel Gegenwind erhalten. Aber so ein Semitalentierter und Blutjunger Smolinski wollten hier schon manche in den Profikader einbeziehen.Verstehe ich nicht ? Reese ist nicht weniger talentiert und in der Entwicklung weiter- wäre durchaus also ein Versuch wert.
      Siehe Pisczek bei den Gelben.
      Reese hat dazu doch auch eine gute Technik und einen Riecher für Kombinationsspiel.
      ganz ehrlich von reese halte ich nicht viel, ich würde eher versuchen unser one trick pony als rv zu testen, das könnte tatsächlich klappen. so er es denn auch wollen würde ;)
      Ich will im Schlaf sterben wie mein Opa.
      Nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer!

      Sangria 04 schrieb:

      Hab ich auch schon vorgeschlagen - habe hier dafür allerdings viel Gegenwind erhalten. Aber so ein Semitalentierter und Blutjunger Smolinski wollten hier schon manche in den Profikader einbeziehen.Verstehe ich nicht ? Reese ist nicht weniger talentiert und in der Entwicklung weiter- wäre durchaus also ein Versuch wert.
      Siehe Pisczek bei den Gelben.
      Reese hat dazu doch auch eine gute Technik und einen Riecher für Kombinationsspiel.
      Geht die Bewertung des einen Spielers auch mal ohne die Diskreditierung eines anderen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von shigatse ()

      Rafi zurück für 1-2 Jahre? Auf RV und dann Cali einen davor
      "Ach kommt! Da will uns doch wer verarschen: Shane Long, Pirmin Schwegler, Francis Coquelin...Als nächstes kommt dann Schwanzus Longus in die Gerüchteküche" (Octavius)