Wie soll/ wird der Kader 2019/ 2020 aussehen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Pepino schrieb:

      Thema Abgänge:
      Wenn man Kono, Mendyl & Bentaleb an den Mann gebracht hat, sehe ich den Kader nicht mehr als so groß an.
      Sind dann 26 Spieler, wovon Boujellab erstmal eher in die Regionalliga einzuordnen ist & Reese noch ein Wackelkandidat.
      In anbetracht der fünf Personalien eher unter dem Ligadurchschnitt.

      Zu viel wird es dort, wo noch Verstärkung dazu kommt. Beispiel links hinten.
      Dann wird Carls wohl verliehen werden.
      Warum würdest du Boujellab in die U23, Carls aber verleihen? Dem kann ich nicht ganz folgen...
      Würde beide mit den Profis trainieren lassen und dann schauen, ob sie für die U23 oder die Profis spielen.

      Jo96 schrieb:

      Pepino schrieb:

      Thema Abgänge:
      Wenn man Kono, Mendyl & Bentaleb an den Mann gebracht hat, sehe ich den Kader nicht mehr als so groß an.
      Sind dann 26 Spieler, wovon Boujellab erstmal eher in die Regionalliga einzuordnen ist & Reese noch ein Wackelkandidat.
      In anbetracht der fünf Personalien eher unter dem Ligadurchschnitt.

      Zu viel wird es dort, wo noch Verstärkung dazu kommt. Beispiel links hinten.
      Dann wird Carls wohl verliehen werden.
      Warum würdest du Boujellab in die U23, Carls aber verleihen? Dem kann ich nicht ganz folgen...Würde beide mit den Profis trainieren lassen und dann schauen, ob sie für die U23 oder die Profis spielen.
      Bezüglich dem regelmäßigen Profitraining bim ich bei dir.
      Bei Boujellab war die Spielpraxis an den Wochenenden gemeint.
      Warum Carls eher verleihen als Boujellab?
      Eher eim Bauchgefühl das dass der Spielerwunsch ist, sollte noch ein dritter hinten links kommen.

      Jo96 schrieb:

      Straßenjunge schrieb:

      Davidio schrieb:

      Finde unseren Kader, stand jetzt, noch zu groß
      Stimme ich dir zu. Ich denke, da wird aber noch einiges auf der Abgangsseite passieren.
      Aber wer soll uns denn noch verlassen? Außer Bentaleb, Kono, Mental und eventuell Reese und Carls fällt mir da spontan keiner ein.In der Abwehr können wir es uns nicht leisten noch wen abzugeben, da wir nicht die nötige Kohle haben noch eine Baustelle aufzumachen bzw. der Spieler ansonsten eine Ablöse bringen müsste, durch die gleichwertiger Ersatz geholt werden kann.
      Hier kommt eigentlich nur Nastasic in Frage. An einen Abgang glaube ich da nicht.

      Im zentralen Mittelfeld (8 und 6)haben wir einige. Aber ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, dass uns ein paar aus Stambouli, Mascarell, Rudy, McKennie, Serdar und Schöpf verlassen.
      Serdar und McKennie werden definitiv nicht gehen.
      Begrüßen würde ich hingegen ein Abgang von Schöpf und Mascarell.
      Oder aber man sieht Stambouli klar in der Abwehr, dann sollte Mascarell als Rudy Backup bleiben.
      Sehe eine Startformation mit Rudy und McKennie/Serdar am stärksten. Rudy ist zwar kein Zweikampfmonster, hätte ein solches aber mit McKennie oder mit Abstrichen Serdar daneben. Gegen bestimmte Gegner könnte man dann statt Rudy einen eher defensiver orientierten wie Mascarell oder Stambouli aufstellen. Wenn Stambouli als 6er geplant ist, würde Mascarell hier über bleiben. Könnte also ein Verkaufskandidat sein.

      Auch Schöpf könnte man durchaus verkaufen, deutet genauso wie bei Mascarell aber (leider) bisher wenig darauf hin.

      Im offensiven Mittelfeld haben wir Harit und Boujellab. Dazu können einige andere Spieler die Position spielen. Da wird es keinen Verkauf geben, höchstens er bringt außerordentlich viel Kohle.

      Als Mittelstürmer hätten wir Uth, Kutucu und Burgstaller. Da Uth und Kutucu auch auf die 3 anderen offensiven Positionen ausweichen (können), sollte hier keiner mehr verkauft werden.

      Und über die Außen brauchen wir fast nicht reden. Da würden nur Raman, Matondo und Skribski übrig bleiben (Habe ich wen vergessen?). Da bräuchten wir am ehesten noch einen Neuzugang.


      Wenn überhaupt würde ich also neben Bentaleb, Mendyl und Kono auf folgende Abgänge kommen: Mascarell und Schöpf. Zusätzlich vermutlich Reese und Carls. Carls könnte aber auch U23 spielen.
      Selbst die Abgänge von Mascarell und Schöpf halte ich für unwahrscheinlich.

      Was sagt ihr?
      Ganz gut.
      Würde auch Schöpf abgeben. Ist auf vielen Positionen OK aber nicht herausragend. Da können wir andere jeweils dort spielen lassen.

      Laut Transfermarkt haben wir noch 29 Spieler. Insua kann man nicht zählen, muss erst mal wieder fit werden und in der U23 mehrmals spielen, um wieder rein zu kommen. Dann noch 28.

      OK Mendyl, Kono und Bentaleb weg. Möchte die Beträge gar nicht wissen. :wand: Sind dann noch 25.

      Reese als Stürmer keine Chance, muss 2. Liga spielen oder als Verteidiger umgeschult werden. Hey 1,587 wäre doch was als IV Talent :dafür: DEnke Leihe oder Verkauf. 24

      Schöpf verleihen oder verkaufen - da gibt es auf jeder Position bessere und er blockiert ein Platz für die Jungen. 23

      Carls und Boujellab nur verleihen um mehr Spielpraxis zu bekommen aber dann mindestens 3 besser 2. Liga.

      Ohne die beiden wären wir 21 Spieler. Bedeutet für jeden der noch kommt muss dann noch einer gehen.

      Also 21 + evtl. noch Carls, Boujellab oder Reese (als IV :D )

      Mal sehen was noch passiert Tönnies hat ja noch Spieler zugesagt :ilbarto:


      So erst mal morgen zu Twente und schauen wer wo wie spielt. :twente: und :schalke: das passt.

      Ford 1904 schrieb:

      Jo96 schrieb:

      Straßenjunge schrieb:

      Davidio schrieb:

      Finde unseren Kader, stand jetzt, noch zu groß
      Stimme ich dir zu. Ich denke, da wird aber noch einiges auf der Abgangsseite passieren.
      Aber wer soll uns denn noch verlassen? Außer Bentaleb, Kono, Mental und eventuell Reese und Carls fällt mir da spontan keiner ein.In der Abwehr können wir es uns nicht leisten noch wen abzugeben, da wir nicht die nötige Kohle haben noch eine Baustelle aufzumachen bzw. der Spieler ansonsten eine Ablöse bringen müsste, durch die gleichwertiger Ersatz geholt werden kann.Hier kommt eigentlich nur Nastasic in Frage. An einen Abgang glaube ich da nicht.

      Im zentralen Mittelfeld (8 und 6)haben wir einige. Aber ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, dass uns ein paar aus Stambouli, Mascarell, Rudy, McKennie, Serdar und Schöpf verlassen.
      Serdar und McKennie werden definitiv nicht gehen.
      Begrüßen würde ich hingegen ein Abgang von Schöpf und Mascarell.
      Oder aber man sieht Stambouli klar in der Abwehr, dann sollte Mascarell als Rudy Backup bleiben.
      Sehe eine Startformation mit Rudy und McKennie/Serdar am stärksten. Rudy ist zwar kein Zweikampfmonster, hätte ein solches aber mit McKennie oder mit Abstrichen Serdar daneben. Gegen bestimmte Gegner könnte man dann statt Rudy einen eher defensiver orientierten wie Mascarell oder Stambouli aufstellen. Wenn Stambouli als 6er geplant ist, würde Mascarell hier über bleiben. Könnte also ein Verkaufskandidat sein.

      Auch Schöpf könnte man durchaus verkaufen, deutet genauso wie bei Mascarell aber (leider) bisher wenig darauf hin.

      Im offensiven Mittelfeld haben wir Harit und Boujellab. Dazu können einige andere Spieler die Position spielen. Da wird es keinen Verkauf geben, höchstens er bringt außerordentlich viel Kohle.

      Als Mittelstürmer hätten wir Uth, Kutucu und Burgstaller. Da Uth und Kutucu auch auf die 3 anderen offensiven Positionen ausweichen (können), sollte hier keiner mehr verkauft werden.

      Und über die Außen brauchen wir fast nicht reden. Da würden nur Raman, Matondo und Skribski übrig bleiben (Habe ich wen vergessen?). Da bräuchten wir am ehesten noch einen Neuzugang.


      Wenn überhaupt würde ich also neben Bentaleb, Mendyl und Kono auf folgende Abgänge kommen: Mascarell und Schöpf. Zusätzlich vermutlich Reese und Carls. Carls könnte aber auch U23 spielen.
      Selbst die Abgänge von Mascarell und Schöpf halte ich für unwahrscheinlich.

      Was sagt ihr?
      Ganz gut.Würde auch Schöpf abgeben. Ist auf vielen Positionen OK aber nicht herausragend. Da können wir andere jeweils dort spielen lassen.

      Laut Transfermarkt haben wir noch 29 Spieler. Insua kann man nicht zählen, muss erst mal wieder fit werden und in der U23 mehrmals spielen, um wieder rein zu kommen. Dann noch 28.

      OK Mendyl, Kono und Bentaleb weg. Möchte die Beträge gar nicht wissen. :wand: Sind dann noch 25.

      Reese als Stürmer keine Chance, muss 2. Liga spielen oder als Verteidiger umgeschult werden. Hey 1,587 wäre doch was als IV Talent :dafür: DEnke Leihe oder Verkauf. 24

      Schöpf verleihen oder verkaufen - da gibt es auf jeder Position bessere und er blockiert ein Platz für die Jungen. 23

      Carls und Boujellab nur verleihen um mehr Spielpraxis zu bekommen aber dann mindestens 3 besser 2. Liga.

      Ohne die beiden wären wir 21 Spieler. Bedeutet für jeden der noch kommt muss dann noch einer gehen.

      Also 21 + evtl. noch Carls, Boujellab oder Reese (als IV :D )

      Mal sehen was noch passiert Tönnies hat ja noch Spieler zugesagt :ilbarto:


      So erst mal morgen zu Twente und schauen wer wo wie spielt. :twente: und :schalke: das passt.
      Ich denke bei 23 (ohne Schöpf, aber mit Carls und Boujellab) oder 24 (mit Schöpf und carls und Boujellab) muss auch trotz noch zu erwarteten Neuzugängen keiner mehr gehen.
      Wenn dann noch zwei neue kommen haben wir einen 25 bzw 26 Mann Kader, wovon einzelne auch hauptsächlich U23 spielen.
      Wäre eine optimale Größe.

      Würde, wie erwähnt, einen Linksverteidiger (Wohl Trauco) und für die Außen Matheus Pereira holen.

      Wären zwar dann auf einzelnen Positionen nicht zu 100% optimal besetzt, aber das kann auch nicht unser Ziel sein. Der komplette Kaderumbruch wird Saison für Saison passieren.
      Auf Linksverteidiger (Trauco und Oczipka) und Rechtsverteidiger (Cali und Kenn) wären wir nicht optimal, aber trotzdem solide besetzt.
      In der Innenverteidigung wären wir mit Sane, Nastasic, Kabak und Stambouli sehr ordentlich besetzt.
      Auf der 6 und 8 mit Rudy, Mascarell, Serdar und McKennie ebenso.
      Auf der 10 mit Harit und optional Pereira, Uth, Kutucu und Serdar meiner Meinung nach ebenso ziemlich gut besetzt.
      Auf den Außen müsste man schauen wie sich Raman und Matondo, aber auch Pereira, Harit und Skribski dann entwickeln. Sehe uns da auch sehr solide bis gut besetzt. Mit Potenzial zu sehr gut. Ob wir das sehen werden, wird sich zeigen.
      Im Mittelsturm würde ich auch nix mehr tun. Uth ist meiner Meinung nach ein klarer Stürmer (War in Hoffenheim auch keine hängende Spitze, das waren eher Kramaric und Gnabry). Dahinter mit Kutucu ein Talent und Burgstaller ein Spieler, der durchaus Zweistellig treffen kann und das auch schon nachgewiesen hat.

      Sehe uns zwar nicht top, aber durchaus sehr ordentlich besetzt. Ich denke von Platz 5 bis 10 kann alles drin sein. Und wäre auch vollkommen in Ordnung. Der Umbruch (sowohl im Kader als auch von der Spielidee) wird nicht von heute auf morgen gelingen.
      Platz 5 wäre ehrlich traumhaft, da muss schon alles positiv laufen.
      Denke Platz 8-10 sollte drin sein und hoffentlich immer mit mehr kontakt nach oben als nach unten.

      Zu gestern, habe echt viele neue Spieler gesehen die ich noch gar nicht kannte. :D

      IN der 1. Halbzeit war auch die offensive Spielidee zu sehen und das frühe pressen. Da spielte auch schon eine 1. Buli Startelf bis auf Mercan.

      Für mich nach der 1. Halbzeit Prio, einen richtig guten LV holen, die (beide AVs) werden direkt mit Offensivaufgaben betraut und müssen dann schnell mit nach vorne spielen.

      Raman, Katucu, Harit und Matondo. Das passt können echt schnellen Fußball spielen. Da fehlte häufig noch die Feinabstimmung.

      Fand insgesamt die 1. Halbzeit OK. Wurde auch 2x wegen Trinkpause unterbrochen. Twente hat am 03.08 das 1 Liga spiel gegen Eindhoven. Sind also schon weiter in der Vorbereitung.

      Defensive einige Wackler gerade in der 2 . Halbzeit, auch wenn viel getauscht worden ist.
      Schwach waren die Ecken. Zweikampfverhalten und Einsatz stimmte für mich.

      Carls war gestern gar nicht dabei. Den hätte ich mal gerne gesehen.

      Ceka mit seinen 1,69 hat viel wirbel gemacht und sich 1x sau gut an der Torauslinie gegen 2 Leute durchgesetzt.
      Ich finde es ziemlich bescheuert, dass wir Bentaleb und Konoplyanka komplett abgeschrieben haben. Wir sollten versuchen, falls wir Sie nicht verkauft bekommen, diese Spieler zu integrieren. Wo gibt es denn so etwas? Wenn die Spieler bei uns unter Vertrag stehen, dann haben Sie mMn die Pflicht bei uns zu trainieren, von mir aus auf dem Nebenplatz. Bentaleb ist der beste Fuàballer des Kaders und unserer teuerster Spieler. Egal wie beschissen sein Charakter ist, so einen muss man aus finanziellen Gründen im Saft halten und zu einem vernünftigen Preis 15 Mio + verkaufen.

      Marco13 schrieb:

      Ich finde es ziemlich bescheuert, dass wir Bentaleb und Konoplyanka komplett abgeschrieben haben. Wir sollten versuchen, falls wir Sie nicht verkauft bekommen, diese Spieler zu integrieren. Wo gibt es denn so etwas? Wenn die Spieler bei uns unter Vertrag stehen, dann haben Sie mMn die Pflicht bei uns zu trainieren, von mir aus auf dem Nebenplatz. Bentaleb ist der beste Fuàballer des Kaders und unserer teuerster Spieler. Egal wie beschissen sein Charakter ist, so einen muss man aus finanziellen Gründen im Saft halten und zu einem vernünftigen Preis 15 Mio + verkaufen.
      Wurde doch jetzt mehrfach klar kommuniziert. Bentaleb hat sich einfach viel zu viel geleistet und schadet dem Klima im Team. Das wäre ziemlich schlecht sogar, ihm noch eine Chance zu geben. Das wäre auch ein völlig falsches Zeichen an die anderen Spieler.
      Da muss einfach hart durchgegriffen werden - In dem Fall spielt auch ein Verkaufspreis keine Rolle, bzw. darf keine Rolle spielen.
      Primär geht es um den sportlichen Erfolg. Und wenn Bentaleb für ein schlechtes Klima im Team sorgt, dann haben unsere Offiziellen zu reagieren.
      Ist dann eben großes Pech, dass es ausgerechnet ein Spieler ist, der unter normalen Umständen uns sportlich weiterhelfen könnte und eine ordentliche Ablöse bringen könnte.
      Aber da darf man doch keine Ausnahmen machen. Hätten wir zum Beispiel einen Oczipka suspendiert aus disziplinaren Gründen, dann hätte sich hier doch auch keiner beschwert. Die mögliche sportliche Leistung und Ablöse darf da einfach keine Rolle spielen!

      Bei Kono ist es eventuell anders - Aber bei ihm ist man sich wohl einig, dass er nicht ins taktische Konzept passt und sich einen neuen Verein suchen sollte. Machen andere Teams auch nicht anders, dass man ihn dann für die Vereinssuche freistellt.

      Ruhrknappe schrieb:

      Stand jetzt hätten wir mit Oczipka nur einen gelernten Linksverteidiger. Carls fällt erstmal aus. Hoffe, dass nach dem Rudy Abgang das Budget für diese Planstelle genutzt wird.
      War auch meine Überlegung, vielleicht reicht es dann für Gosens.
      Schalke quo vadis?

      Sich ducken ist keine Lösung, denn so hoch kann das Gras gar nicht wachsen.
      Torwart: (Fazit: Solange keine Aussage von Nübel getätigt wurde, ist Unruhe vorhanden)
      35 Alexander Nübel- 30.09.1996 (22) - 12,00 Mio. €( Zeichen stehen auf Abschied?)
      23 Markus Schubert - 12.06.1998 (21) -1,00 Mio. €(noch zu Jung?)
      34 Michael Langer -06.01.1985 (34) -100 Tsd. €(Ok )

      Abwehr: Ganz dünn… Kenny - Sahne - Nastasic - Oczipka
      5 Matija Nastasic-Innenverteidiger -28.03.1993 (26) - 18,00 Mio. €
      4 Ozan Kabak - Innenverteidiger - 25.03.2000 (19) -15,00 Mio. € (verletzt)
      26 Salif Sané – Innenverteidiger - 25.08.1990 (28) -12,00 Mio. € (Urlaub keine Vorbereitung)
      17 Benjamin Stambouli – Innenverteidiger - 13.08.1990 (28) - 10,00 Mio. € ( passt das?)
      --Pablo Insua – Innenverteidiger - 09.09.1993 (25) -1,50 Mio. €( verletzt)
      3 Hamza Mendyl -Linker Verteidiger - 21.10.1997 (21) - 4,00 Mio. €(Vereinssuche)
      24 Bastian Oczipka- Linker Verteidiger -12.01.1989 (30) - 4,00 Mio. €
      27 Jonas Carls - Linker Verteidiger - 25.03.1997 (22) - 200 Tsd. € (verletzt)
      20 Jonjoe Kenny - Rechter Verteidiger - 15.03.1997 (22) -5,00 Mio. € (Leihspieler)

      Mittelfeld: Mascarell – McKennie --- Caligiuri – Harit -Serdar
      13 Sebastian Rudy - Defensives Mittelfeld - 28.02.1990 (29) - 9,00 Mio. €(Ausgeliehen)
      6 Omar Mascarell - Defensives Mittelfeld - 02.02.1993 (26) - 8,00 Mio. €
      2 Weston McKennie - Zentrales Mittelfeld - 28.08.1998 (20) - 20,00 Mio. €
      8 Suat Serdar- Zentrales Mittelfeld - 11.04.1997 (22) - 13,00 Mio. €
      10 Nabil Bentaleb - Zentrales Mittelfeld - 24.11.1994 (24)13,00 Mio. € (Vereinssuche)
      16 Nassim Boujellab - Zentrales Mittelfeld - 20.06.1999 (20) - 1,50 Mio. €
      18 Daniel Caligiuri - Rechtes Mittelfeld - 15.01.1988 (31) - 6,50 Mio. €
      28 Alessandro Schöpf - Rechtes Mittelfeld - 07.02.1994 (25) - 5,00 Mio. €
      25 Amine Harit - Offensives Mittelfeld - 18.06.1997 (22) - 10,00 Mio. €

      Sturm: Raman -Kutucu
      9 Benito Raman – Linksaußen - 07.11.1994 (24) -12,00 Mio. €
      11 Yevhen Konoplyanka – Linksaußen - 29.09.1989 (29) -6,50 Mio. € (Vereinssuche)
      14 Rabbi Matondo – Rechtsaußen - 09.09.2000 (18) - 9,00 Mio. €
      22 Steven Skrzybski – Rechtsaußen - 18.11.1992 (26) - 3,50 Mio. €
      7 Mark Uth - Mittelstürmer - 24.08.1991 (27) - 12,00 Mio. €
      19 Guido Burgstaller – Mittelstürmer - 29.04.1989 (30) - 5,50 Mio. €
      15 Ahmed Kutucu- Mittelstürmer - 01.03.2000 (19) - 4,50 Mio. €
      21 Fabian Reese – Mittelstürmer - 29.11.1997 (21) - 600 Tsd. €

      Ich finde die Qualität reicht nicht, auch nicht die Hoffnung das die Nachwuchsspieler
      direkt zünden, die brauchen noch Ihre Zeit. Mit dem Kader wird das nichts….

      Aufstellung 4- 2 -3 - 1
      Nübel
      Kenny (erst ein paar Wochen da und noch keine Erfahrung in der BL) -Sahne - Nastasic- Oczipka
      Mascarell – McKennie( mir fehlt ein Spieler mit gutem Passspiel)
      Caligiuri – Harit - Serdar (keiner hat eine super Saison gespielt, ob das diesmal reicht???)
      Raman oder Kutucu (kein Stürmer ist fit oder hat die ganze Vorbereitung zu 100 % mitgemacht)

      ...ich bekomme Angst…

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von jojo04 ()

      Ich komme momentan auf folgende Mannschaft:


      Uth (Burgstaller, Reese)

      Raman (Skribski) Harit (Kutucu, Boujellab) Caligiuri (Matondo, Schöpf)
      Mascarell (Stambouli) Serdar (McKennie, Mercan)

      X (Okzipka, Carls) Nastasic (Kabak) Sane (Stambouli) Kenny (Caligiuri)

      Klar, an einzelnen Stellen nicht optimal - Aber das können wir diese Transferperiode eh nicht erwarten. Der Kader muss jetzt halt Stück für Stück umgebaut werden.
      Ich denke aber auf Linksverteidiger wird noch aufjedenfall was passieren. Nur mit Okzipka und Carls ist das schon dünn besetzt - Sobald Okzipka mal ausfällt ist das sehr kritisch. Gosens wäre da natürlich top, vielleicht klappt es am Ende ja doch noch.

      Auf der 6 und 8 sehe ich uns sehr gut besetzt. Von der Quantität ist es auch völlig ok - Der Rudy Abgang ist da genau richtig. Mit ihrem wären es zu viele - Und für einen Bankplatz ist er auch einfach zu teuer. Als 5. Mann hinter Mascarell, Stambouli, McKennie und Serdar kann man Mercan langsam aufbauen. Ich bin mir aber recht sicher, dass er seine Zeiten bekommt - Ähnlich wie McKennie in seiner ersten Saison.
      Vorne im Sturm wünschen sich einige noch eine echte 9. Kann man natürlich machen, aber dann ist Uth eigentlich ziemlich über. Höchstens er wird dann auch für die Außen geplant. Aber als 10er überzeugt Harit - Ich vermute er wird da die meiste Zeit sehen.
      Auf den Außen müsste momentan Caligiuri bei der Besetzung eigentlich rechts vorne spielen - Hoffentlich geht das hinten mit Kenny gut. Aber Matondo sehe ich noch nicht ganz so weit - Er wird ähnlich wie Kutucu seine Zeiten bekommen, aber es ist vielleicht etwas gefährlich in direkt als Stammkraft einzuplanen. Aber da Caligiuri ja auch jederzeit hinten rechts spielen kann, wäre das ok. Rechts hätte man dann zusätzlich noch Schöpf, der aber auch andere Positionen spielen kann.
      Auf der 10 sollte Harit gesetzt sein, dahinter teilen sich Kutucu und Boujellab die Einsatzzeiten. Könnte mir vorstellen dass Kutucu aber recht schnell in die Startelf drängt, vielleicht auch über eine der Außen oder als Stürmer, da ich Harit auf der 10 eine sehr gute Saison zutraue.
      Auf Links hätte man Raman und Skribski habe ich mal als Backup notiert. Kann aber natürlich auch Matondo, Cali, Kutucu, Harit oder Schöpf spielen.
      Im Sturm stehen für mich Burgstaller und Uth. Uth kann unter Umständen auch die anderen 3 Offensivpositionen spielen.

      Zusammengefasst: Aufjedenfall sollte ein Linksverteidiger kommen. Und auf den Außenpositionen scheint es auch etwas dünn besetzt zu sein. Sobald Cali hinten rechts helfen muss, sieht es da schon recht dünn aus - Es seidenen Matondo zeigt (was durchaus sein kann) ansprechende Leistungen oder Harit/Kutucu/Uth weichen auf die Flügel auf. Mann braucht also nicht zwingend jemand - Schlecht wäre es aber trotzdem nicht.
      Das gleiche gilt für den MS. Kann man eigentlich so in die Saison gehen, ein echter 9er würde aber auch gut zu Gesicht stehen. Dann könnte Uth ggf. auf die Außen ausweichen (Oder auf die 10 und Harit auf Außen).
      Würde also eventuell entweder einen Außen oder einen Stürmer holen. Wenn ich mich persönlich entscheiden müsste, würde ich vermutlich einen Außen nehmen.
      Alternativ könnte man sich auch noch für die Rechtsverteidigung umschauen, dann könnte Cali komplett Offensiv geplant werden - Dann bräuchte man auch keinen Offensiven.
      Warum glauben eigentlich einige, dass Uth auf den außen, oder auf der 10 besser aufgehoben ist?
      Seine meisten Spiele hat er sowohl in Hoffenheim, als auch bei Heerenveen als MS gemacht. auf dieser Position hat er immer sehr erfolgreich getroffen und auch vorbereitet.

      Für mich die klare Nummer 9. als Back-Up Burgstaller.

      Ruhrknappe schrieb:

      Warum glauben eigentlich einige, dass Uth auf den außen, oder auf der 10 besser aufgehoben ist?
      Seine meisten Spiele hat er sowohl in Hoffenheim, als auch bei Heerenveen als MS gemacht. auf dieser Position hat er immer sehr erfolgreich getroffen und auch vorbereitet.

      Für mich die klare Nummer 9. als Back-Up Burgstaller.
      Also für mich ist er eigentlich auch die 9. Würde da eher einen Außen als einen Mittelstürmer holen. Sehe da noch eher Bedarf als auf MS.

      Würde mich aber auch nicht beklagen wenn der Kader so bleibt wie er ist - Wobei ein LV natürlich eigentlich schon sein muss.
      Sturm: Uth (Kutucu, Burgstaller, Reese)
      Offensives Mittelfeld: Raman - Harit - Caligiuri (Skrzybski, Boujellab, Matondo, Schöpf)
      Defensives Mittelfeld: McKennie - Serdar (Mascarell, Mercan)
      Abwehr: Oczipka - Nastasic - Sane - Kenny (Carls, Kabak, Stambouli)
      Torwart: Nübel (Schubert, Langer)

      Absoluter Kaderschwachpunkt bis jetzt: AUSSENVERTEIDIGER.
      + Viele Spieler ohne bzw. mit wenig Bundesliga-Erfahrung.
      Wagner heute:
      "Bin offen und bedächtig in alle Richtungen, aber jetzt erst mal mit den Spielern arbeiten, die da sind. In 3 Wochen haben wir über jeden einzelnen mehr Daten und Infos und können einschätzen, ob und wo wir was machen müssen."

      Unter dem strich liest man daraus, dass vorerst kein Transfer auf der Prioritätenliste oben steht & er sich zunächst den kompletten Kader weiter anschauen möchte.
      Im Hintergrund spielt dabei eine Nebenrolle, dass Mendyl, Bentaleb und Kono noch nicht an den Mann gebracht wurden.

      Aktuell zählt der Kader somit ohne die drei weiterhin 25 Spieler.
      Der Vorredner hat entsprechend aufgelistet.
      Hier fehlt nur Insua.
      Mercan, Can, Langer + Plechaty stellen die ersten Alternativen.
      Linksverteidiger und weiterer Stürmer fehlen immer noch. Ich hoffe man hat da etwas in der Hinterhand, was verkündet werden kann, sobald es mit den Abgängen klappt. Falls nicht, würde ich die Personalplanung für diese Saison doch mal für "sehr optimistisch" befinden. Puh.
      Jop, stand heute fällt die Transferperiode eher in die Kategorie, "da haben wir mehr erwartet".

      Schenkt man Wagners Aussage weiter oben Glauben, haben wir vor zwei Wochen nicht wirklich weitere Spieler gesucht. Kann ich mir aber gerade links hinten kaum vorstellen.
      Auch in der Breite wird es langsam homogen bis dünn.
      Wenn uns Insua noch verlässt haben wir aktuell 24 Spieler mit Profivertrag.
      Darunter mit Carls & Reese zwei denen ich wenig Einsatszeit zutraue.