Der Auswärtskartenzuteilungs- und Anwesenheitskontrollenbenachrichtigungs-Liveticker

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      PFYC-ole schrieb:

      Mit 24 in Misch auch einen Sitzer in O11 erhalten.

      Dieses System macht doch so keinen Sinn.
      Finde schon, dass es so wie ich es oben beschrieben habe, Sinn macht (wenn denn so verteilt wird). Irgendwie muss man es halt trennen. Wieso sollte man mit der Stehervergabe bei denjenigen anfangen, die am wenigsten Punkte haben (wie es hier mal beschrieben wurde)? Wäre denjenigen mit der hohen Punktzahl doch total unfair gegenüber. Da man innerhalb einer Anfrage die Platzkategorie nicht trennt - wäre ja total sinnlos - muss man irgendwo mit den Stehern anfangen. Eine durchgehende Zufallsverteilung der Steher wäre doch auch dämlich.
      "In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." - Charly Neumann

      S04Tobi93 schrieb:

      Ich hoffe es war einigermaßen verständlich.
      Ja, war es.
      Ich meine mich aber zu erinnern, dass es anders kommuniziert wurde (ob offiziell oder auf eine Nachfrage meinerseits weiß ich nicht).
      Woran ich mich meine zu erinnern ist nämlich, dass bei Anfragen in der Mischkategorie die Punktezahl desjenigen entscheidend ist, der die geringsten Punktezahl hat und eine Karte zugeteilt bekommt.
      Aber ich weiß es auch nicht. In Hannover letzte Saison habe ich beispielsweise in der Mischkategorie (angefragt mit anderen mit geringerer Punktezahl) gar keine Karte bekommen, obwohl die Punkte dicke gereicht haben.
      Was soll's Hauptsache eine Karte für Köln bekommen :prost:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von meise1904 ()

      meise1904 schrieb:

      Ja, war es.Ich meine mich aber zu erinnern, dass es anders kommuniziert wurde (ob offiziell oder auf eine Nachfrage meinerseits weiß ich nicht).
      Woran ich mich meine zu erinnern ist nämlich, dass bei Anfragen in der Mischkategorie die Punktezahl desjenigen entscheidet ist, der die geringsten Punktezahl hat und eine Karte zugeteilt bekommt.
      Aber ich weiß es auch nicht. In Hannover letzte Saison habe ich beispielsweise in der Mischkategorie (angefragt mit anderen mit geringerer Punktezahl) gar keine Karte bekommen, obwohl die Punkte dicke gereicht haben.
      Was soll's Hauptsache eine Karte für Köln bekommen :prost:
      Bis dahin wurden auch nur Steher per Punkte verteilt und Rest per Zufall.
      Seit Hannover werden auch die Sitzer per Punkte verteilt.

      Christian1990 schrieb:

      meise1904 schrieb:

      Ja, war es.Ich meine mich aber zu erinnern, dass es anders kommuniziert wurde (ob offiziell oder auf eine Nachfrage meinerseits weiß ich nicht).Woran ich mich meine zu erinnern ist nämlich, dass bei Anfragen in der Mischkategorie die Punktezahl desjenigen entscheidet ist, der die geringsten Punktezahl hat und eine Karte zugeteilt bekommt.
      Aber ich weiß es auch nicht. In Hannover letzte Saison habe ich beispielsweise in der Mischkategorie (angefragt mit anderen mit geringerer Punktezahl) gar keine Karte bekommen, obwohl die Punkte dicke gereicht haben.
      Was soll's Hauptsache eine Karte für Köln bekommen :prost:
      Bis dahin wurden auch nur Steher per Punkte verteilt und Rest per Zufall.Seit Hannover werden auch die Sitzer per Punkte verteilt.
      Das wusste ich bis heute auch noch nicht

      Block O11 ist komplett abseits eingeteilt vom rest des gästeblocks oder?

      Neuss-boy schrieb:

      Ja genau aber meinte damit dass das sicher ein anderer Eingang ist und abgetrennt vom restlichen Gästebereich?
      Die Blöcke sind sowieso mittlerweile untereinander alle "abgeriegelt" (mit Sitz in Steh ist nicht möglich will ich damit sagen ;) )
      Aber ja, ich meine der Eingang zu O11 ist ganz woanders als der zu N15/N16

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von meise1904 ()

      meise1904 schrieb:

      Neuss-boy schrieb:

      Ja genau aber meinte damit dass das sicher ein anderer Eingang ist und abgetrennt vom restlichen Gästebereich?
      Die Blöcke sind sowieso mittlerweile untereinander alle "abgeriegelt" (mit Sitz in Steh ist nicht möglich will ich damit sagen ;) )Aber ja, ich meine der Eingang zu O11 ist ganz woanders als der zu N15/N16
      Hab in O11 schon mal vor zwei, drei Jahren gesessen, da war es aber noch kein Gästeblock. Vielleicht haben sie unter der Tribüne die Zäune verschoben, weil sonst muss man über die Süd raus und durch den Wald zur S-Bahn laufen.

      S04Tobi93 schrieb:

      frahe04 schrieb:

      Mit jetzt 25 Punkten Misch angefragt, bei mir noch in Bearbeitung
      Müsste eigentlich einen Steher geben. Oder es war irgendwie an der Grenze (dann wurden die mit 25 Punkten irgendwo willkürlich getrennt), dass du deshalb einen Sitzer bekommst. Ne Zuteilung aber in jedem Fall.
      Ist Sitzer Block O11 geworden
      Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

      In der Kürze liegt die Würze!
      Das heißt die Grenze scheint da nicht scharf zu sein, sondern "Wenn Steher aufgebraucht, dann aufgebraucht". Wird wahrscheinlich durch die Vermischung der Gesamtvergabe und der Stehervergabe innerhalb der Mischkategorie nicht trennscharf möglich sein. Können sich ja alle freuen, die mit 25 Punkten und Misch noch Steher bekommen haben.
      "In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." - Charly Neumann

      Ultrafox schrieb:

      meise1904 schrieb:

      Neuss-boy schrieb:

      Ja genau aber meinte damit dass das sicher ein anderer Eingang ist und abgetrennt vom restlichen Gästebereich?
      Die Blöcke sind sowieso mittlerweile untereinander alle "abgeriegelt" (mit Sitz in Steh ist nicht möglich will ich damit sagen ;) )Aber ja, ich meine der Eingang zu O11 ist ganz woanders als der zu N15/N16
      Hab in O11 schon mal vor zwei, drei Jahren gesessen, da war es aber noch kein Gästeblock. Vielleicht haben sie unter der Tribüne die Zäune verschoben, weil sonst muss man über die Süd raus und durch den Wald zur S-Bahn laufen.
      Kann mir kaum vorstellen dass das bei unserem Spiel dort genauso gehandhabt wird alles andere wäre irre

      frahe04 schrieb:

      Neuss-boy schrieb:

      meise1904 schrieb:

      Neuss-boy schrieb:

      Block O11 ist komplett abseits eingeteilt vom rest des gästeblocks oder?
      "Seitlich" vom Steher
      Ja genau aber meinte damit dass das sicher ein anderer Eingang ist und abgetrennt vom restlichen Gästebereich?
      Gaestefanguide.pdf
      Hier ist O11 mit aufgeführt und Eingang neben N6 also Frage geklärt
      Gaestefanguide

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Neuss-boy ()

      S04Tobi93 schrieb:

      PFYC-ole schrieb:

      Mit 24 in Misch auch einen Sitzer in O11 erhalten.

      Dieses System macht doch so keinen Sinn.
      Finde schon, dass es so wie ich es oben beschrieben habe, Sinn macht (wenn denn so verteilt wird). Irgendwie muss man es halt trennen. Wieso sollte man mit der Stehervergabe bei denjenigen anfangen, die am wenigsten Punkte haben (wie es hier mal beschrieben wurde)? Wäre denjenigen mit der hohen Punktzahl doch total unfair gegenüber. Da man innerhalb einer Anfrage die Platzkategorie nicht trennt - wäre ja total sinnlos - muss man irgendwo mit den Stehern anfangen. Eine durchgehende Zufallsverteilung der Steher wäre doch auch dämlich.
      Damit jemand der nur gelegentlich Auswärtskarten bestellt nicht auf Kosten anderer von der hohen Punktzahl seines Hauptbestellers provitiert.

      Edit: Muss der mit der hohen Punktzahl halt einzeln bestellen, wenn er Steher will. Oder man will zusammenhängende Plätze, dann bestellt man eben zusammen, muss dann aber eben damit rechnen, dass es Sitzplätze werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blackbluearmy ()

      blackbluearmy schrieb:

      Damit jemand der nur gelegentlich Auswärtskarten bestellt nicht auf Kosten anderer von der hohen Punktzahl seines Hauptbestellers provitiert.
      Edit: Muss der mit der hohen Punktzahl halt einzeln bestellen, wenn er Steher will. Oder man will zusammenhängende Plätze, dann bestellt man eben zusammen, muss dann aber eben damit rechnen, dass es Sitzplätze werden.
      Kann man sich wahrscheinlich drüber streiten. Finde es so aber nicht weniger gerecht und v.a. nachvollziehbar. Es gibt wohl immer ein paar Leute, die unter der Verteilweise leiden werden - egal wie man es macht.
      "In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." - Charly Neumann