Der Auswärtskartenzuteilungs- und Anwesenheitskontrollenbenachrichtigungs-Liveticker

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Die Spiele in Drochtersen und in Gladbach sind halt noch in die Urlaubszeit gefallen.
      Ich denke, dass deshalb viele nicht da waren.
      Das zeigt aber auch nur, dass einige nur für den Punkt anfragen und spekulieren, nicht zur Kontrolle zu müssen. Ich weiß ja schließlich vorher, ob ich kann oder nicht :vogel:
      gehe schwer davon aus, dass es größtenteils Fanclubbesteller sind, die nicht erscheinen. Wenn die Zahlen immer so sind, wäre viel mehr Bewegung in den Punkterängen
      "Wir haben die Talente! Aber wir müssen auch die Fans sensibilisieren: Das sind unsere Jungs, die man nicht gleich bei jedem Fehler auspfeift." - Jens Keller
      Naja die viele abmeldungen könnten darauf deuten, dass viele nur für den Punkt angefragt haben aber was mit den ganzen nicht erscheinen? -4 pkt ist ja doch ne Hausnummer..

      Bei jedem kann selbstverständlich was Familiäres oder ähnliches dazwischen kommen das man auch vergisst sich abzumelden kurzfristig, gar keine frage aber sind ja doch viele.
      weil es unser Leben ist !

      schalke1993 schrieb:

      *jule* schrieb:

      gehe schwer davon aus, dass es größtenteils Fanclubbesteller sind, die nicht erscheinen. Wenn die Zahlen immer so sind, wäre viel mehr Bewegung in den Punkterängen
      Gibt es bei Fanclubbesteller auch Konsequenzen oder ein Punktesystem ?
      Ein Punktesystem gibt es bei den Fanclubs meines Wissens nicht. Brauchen die auch nicht. Die haben ja mit ihren Bezirken feste Kontingente, die der Kartenausschuss verteilt. Wie die Verteilung innerhalb der Bezirke abläuft, ist denen selbst überlassen.

      Von Konsequenzen ist mir selber nichts bekannt. Müsste ich mal bei mir im Bezirk nachfragen bei nächster Gelegenheit.
      "Leben, lieben und leiden im Glanze deines Banners - für immer Schalke 04"

      "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man bekommt."

      schalke1993 schrieb:

      *jule* schrieb:

      gehe schwer davon aus, dass es größtenteils Fanclubbesteller sind, die nicht erscheinen. Wenn die Zahlen immer so sind, wäre viel mehr Bewegung in den Punkterängen
      Gibt es bei Fanclubbesteller auch Konsequenzen oder ein Punktesystem ?
      Der Kartenvertrag mit dem SFCV läuft 2021 aus. Als Konsequenz aus der schlechten Quote bei den Anwesenheitskontrollen kann eigentlich nur ein geringes Kartenkontigent für den SFCV sein.
      Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

      Führender der ewigen Bestenliste im Bundesliga Tippspiel vom Block 5!

      S04basti schrieb:

      schalke1993 schrieb:

      *jule* schrieb:

      gehe schwer davon aus, dass es größtenteils Fanclubbesteller sind, die nicht erscheinen. Wenn die Zahlen immer so sind, wäre viel mehr Bewegung in den Punkterängen
      Gibt es bei Fanclubbesteller auch Konsequenzen oder ein Punktesystem ?
      Ein Punktesystem gibt es bei den Fanclubs meines Wissens nicht. Brauchen die auch nicht. Die haben ja mit ihren Bezirken feste Kontingente, die der Kartenausschuss verteilt. Wie die Verteilung innerhalb der Bezirke abläuft, ist denen selbst überlassen.
      Von Konsequenzen ist mir selber nichts bekannt. Müsste ich mal bei mir im Bezirk nachfragen bei nächster Gelegenheit.
      Wir hatten einmal bei einer Kontrolle 0% Anwesenheit. Hatten da leider verschlafen die Namen zu ändern.
      Uns hat man mitgeteilt, dass beim nächsten mal wir dann keine Auswärtskarten mehr bekommen.
      Ist glaube aber Bezirkabhängig.

      Christian1990 schrieb:

      S04basti schrieb:

      schalke1993 schrieb:

      *jule* schrieb:

      gehe schwer davon aus, dass es größtenteils Fanclubbesteller sind, die nicht erscheinen. Wenn die Zahlen immer so sind, wäre viel mehr Bewegung in den Punkterängen
      Gibt es bei Fanclubbesteller auch Konsequenzen oder ein Punktesystem ?
      Ein Punktesystem gibt es bei den Fanclubs meines Wissens nicht. Brauchen die auch nicht. Die haben ja mit ihren Bezirken feste Kontingente, die der Kartenausschuss verteilt. Wie die Verteilung innerhalb der Bezirke abläuft, ist denen selbst überlassen.Von Konsequenzen ist mir selber nichts bekannt. Müsste ich mal bei mir im Bezirk nachfragen bei nächster Gelegenheit.
      Wir hatten einmal bei einer Kontrolle 0% Anwesenheit. Hatten da leider verschlafen die Namen zu ändern.Uns hat man mitgeteilt, dass beim nächsten mal wir dann keine Auswärtskarten mehr bekommen.
      Ist glaube aber Bezirkabhängig.
      d.h ihr gebt quasi die Namen weiter an wem ihr Karten verteilt habt ?

      @frahe04 glaubst du wirklich, die würden dem SFCV das Kontingent kürzen? Eher glaube ich führen die bei den Fanclubs auch ein Punktesystem ein.
      weil es unser Leben ist !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schalke1993 ()

      schalke1993 schrieb:

      d.h ihr gebt quasi die Namen weiter an wem ihr Karten verteilt habt ?
      @frahe04 glaubst du wirklich, die würden dem SFCV das Kontingent kürzen? Eher glaube ich führen die bei den Fanclubs auch ein Punktesystem ein.
      Genau. Das wird auch über den Ticketshop eingetragen. Die Frist läuft genau so lange wie für alle anderen auch. Namen können aber dann noch geändert werden.
      Mal ne andere Frage würde es irgendein Nachteil ergeben wenn der Sfcv nach 2021 nicht mehr die Kartenverteilung für die Fanclubs /Bezirke regelt? Sondern die Abteilung Fanbelange.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von scubar ()

      meise1904 schrieb:

      Zahlen von Drochtersen/Assel:

      404 Personen eingeladen (125)

      210 Personen anwesend (84)

      122 Personen abgemeldet (20)

      72 Personen nicht gemeldet (21)

      Damit hier nicht irgendwelche Spekulationen aufkommen, mal in Klammern die Zahlen der FC´s. Eigentlich müsten die FC´s nach den Zahlen weitaus mehr Karten erhalten. :ilbarto: 67% zu 45% ist schon deutlich!!
      RIP PFYC

      Block5 Tippspielsieger 2011

      könig04 schrieb:

      meise1904 schrieb:

      Zahlen von Drochtersen/Assel:

      404 Personen eingeladen (125)

      210 Personen anwesend (84)

      122 Personen abgemeldet (20)

      72 Personen nicht gemeldet (21)
      Damit hier nicht irgendwelche Spekulationen aufkommen, mal in Klammern die Zahlen der FC´s. Eigentlich müsten die FC´s nach den Zahlen weitaus mehr Karten erhalten. :ilbarto: 67% zu 45% ist schon deutlich!!
      Woher stammen diese Zahlen?

      Wenn die Zahlen stimmen, hat jmd gemerkt, dass 102 Leuten 2 Punkte und 51 Leuten 4 Punkte abgezogen wurden?

      scubar schrieb:

      Mal ne andere Frage würde es irgendein Nachteil ergeben wenn der Sfcv nach 2021 nicht mehr die Kartenverteilung für die Fanclubs /Bezirke regelt? Sondern die Abteilung Fanbelange.
      Von den 60.000 Mitgliedern der Fanclubs beim SFCV sind nur ca. 1/3 Mitglieder beim S04.
      Da dürfte die Abteilung Fanbelange ein Problem mit den Personendaten bekommen.
      Es gibt keine vertragliche Vereinbarung zwischen den Fanclubs und Schalke, das eine Weitergabe von personenbezogenen Daten von Nicht Mitgliedern an den S04 regelt.
      Da würde dann ein etwas Bürokratie ins Haus stehen.
      Wenn man bedenkt das nur 5-6 Heimspiele ausverkauft sind, dann sollte man den Fanclubs, die auch verpflichtet sind die teuren Sitzer abzunehmen, die Karten nicht kürzen.
      Damit wird man die Auslastung nicht nach oben entwickeln, wenn man dem einen oder anderen Fanclub die Grundlage für den Bus nach GE entziehen würde.
      Siquan tinoma fulassa numu hua da tiri