Dem Schalker sein Becher-Sammelröhren-System

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Grade in der Kurve finde ich es wichtiger, dass die Leute die Hände frei haben zum klatschen und beim Hüpfen und Torpogo nicht an den wertvollen Becher denken, der grade noch irgendwo auf dem Boden stand. Also irgendwo ist auch mal Feierabend.
      Dekadente
      Finanz
      Lobby
      Als ob jemand von den "Erfindern" erwartet, dass die Becher aus der Kurve da landen. Auf Schalke wird auf der Promenade so viel gesoffen, dass schon allein diese Becher eine große Menge ergeben.
      Pfandbecher sind scheiße. Die nerven mich (ok, kein Argument) und wenn ich mich noch richtig erinnere, kostet das Reinigen im Nachbarland mehr als das Recyclen in Eigenregie (war es die Aussage von Peter Peters?).
      Ich denke ebenfalls, dass damit vor allem der Müll auf den Promenaden eingedämmt und sortiert werden soll. Keiner verlangt, dass man den leeren Becher 90 Minuten in der Hand hält. Finde es ne sehr gute Sache! Hartplastik/Mehrwegbecher sind wohl leider nicht mehr realisierbar, weil das Becherwerfen ja leider Tradition geworden ist. Ich möchte nicht so ein Dink wie damals im Parkstadion vor die Rübe bekommen...
      Bin für Alkohol- und Rauchverbot im Stadion. Und nur noch Sitzplätze. :love:
      "Das Lagertor trägt die Inschrift "Jedem das Seine", die vom Appellplatz aus zu lesen ist. Diese auf den ersten Blick widersinnige Inschrift war gezielt gewählt. Sie sollte die Inhaftierten täglich im negativen Sinne daran erinnern, dass sie nur das bekämen, was sie verdienten." - Wikipedia zum KZ Buchenwald.

      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020
      Mach ich gern. :P :D
      "Das Lagertor trägt die Inschrift "Jedem das Seine", die vom Appellplatz aus zu lesen ist. Diese auf den ersten Blick widersinnige Inschrift war gezielt gewählt. Sie sollte die Inhaftierten täglich im negativen Sinne daran erinnern, dass sie nur das bekämen, was sie verdienten." - Wikipedia zum KZ Buchenwald.

      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020
      Möchte außerdem ein SMS-System im Stadion, damit ich Rüpel direkt melden kann.
      "Das Lagertor trägt die Inschrift "Jedem das Seine", die vom Appellplatz aus zu lesen ist. Diese auf den ersten Blick widersinnige Inschrift war gezielt gewählt. Sie sollte die Inhaftierten täglich im negativen Sinne daran erinnern, dass sie nur das bekämen, was sie verdienten." - Wikipedia zum KZ Buchenwald.

      "Halten Sie sich in Zukunft vom bürgerlichen Lager fern." - Georg Schramm im Jahre 2020

      Gavra schrieb:

      Bin für Alkohol- und Rauchverbot im Stadion. Und nur noch Sitzplätze.
      bin für generelles Stadionverbot, Sky reicht und erzeugt keinen Müll im Stadion....
      Modefan seit 1958, seitdem warte ich auf den nächsten Meistertitel:)

      Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa, nicht hysterisch kreischend wie sein Beifahrer...


      („Ich habe 1969 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen – es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“ (Georg Best)

      Cino schrieb:

      Noch nie einen Becher zum Müll getragen. Entweder ist er durch die Luft geflogen oder hat Bodenkontakt gekriegt. Ich sichere Arbeitsplätze mit diesem Verhalten.
      Ich hab 2 Jahre im Kino gearbeitet, deshalb sorry, wenn ich über solche Sprüche nicht nur nicht lachen kann, sondern auch noch eine böse Form des Ausschlags bekomme. :cursing:
      Die Jagdsaison ist wieder eröffnet. Fackeln und Mistgabeln zum halben Preis! Holt sie euch, solange sie noch frisch sind!

      Il Barto schrieb:

      Cino schrieb:

      Noch nie einen Becher zum Müll getragen. Entweder ist er durch die Luft geflogen oder hat Bodenkontakt gekriegt. Ich sichere Arbeitsplätze mit diesem Verhalten.
      Ich hab 2 Jahre im Kino gearbeitet, deshalb sorry, wenn ich über solche Sprüche nicht nur nicht lachen kann, sondern auch noch eine böse Form des Ausschlags bekomme. :cursing:
      Du vegleichst ein Kino mit Teppichboden wo man gesittet in Ruhe einen Film guckt mit der Kurve? Dein Ernst jetzt?

      Cino schrieb:

      Il Barto schrieb:

      Cino schrieb:

      Noch nie einen Becher zum Müll getragen. Entweder ist er durch die Luft geflogen oder hat Bodenkontakt gekriegt. Ich sichere Arbeitsplätze mit diesem Verhalten.
      Ich hab 2 Jahre im Kino gearbeitet, deshalb sorry, wenn ich über solche Sprüche nicht nur nicht lachen kann, sondern auch noch eine böse Form des Ausschlags bekomme. :cursing:
      Du vegleichst ein Kino mit Teppichboden wo man gesittet in Ruhe einen Film guckt mit der Kurve? Dein Ernst jetzt?
      Hast du noch nie gesehen, wie mancher Kinosaal nach dem Film aussieht?
      Diese "Höhö, ich benehme mich wie der letzte Mensch und bin dann noch so stolz drauf, dass ich noch obercoole Witze der Marke "immerhin sichere ich damit Arbeitsplätze" mache"-Einstellung...
      Die Jagdsaison ist wieder eröffnet. Fackeln und Mistgabeln zum halben Preis! Holt sie euch, solange sie noch frisch sind!