Willkommen auf Schalke Rabbi Matondo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Leonard schrieb:

      Und wenn man sich dann noch so äussert wie du über unseren Spieler. Nämlich selbst voller Stereotype.
      Ach geh ?

      Ein flegelhafter Jungspund dunkler Hautfarbe ist kein Stereotyp ? :facepalm:

      Falls du den Beitrag nochmal lesen magst, dann wirst du erkennen, dass die ganze Nummer ganz bewusst extrem einseitig von der anderen Seite geschrieben wurde. Aus Gründen.

      Wie du selbst anführst: Sturm im Wasserglas. Den Sturm haben aber nicht bewiesene Anschuldigungen einer Boulevard-Zeitung ausgelöst.
      Huub Stevens : Jeder Mensch bekommt eine zweite Chance. Damit ist doch alles gesagt

      Achtung ! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten
      Matondo wurde eben beim Qualispiel eingewechselt und hat in den 10 Minuten durchaus einen guten Eindruck gemacht.
      Wurde allerdings recht übel von Brozovic umgehauen, konnte aber weiter spielen.

      In meinen Augen übrigens auch ein Zeichen, dass auch der walisische Verband die Vorkommnisse als nicht so schlimm angesehen hat, ansonsten hätten die ihn sicherlich nach Hause geschickt.
      Schalke!

      ChuckMoody schrieb:

      Matondo wurde eben beim Qualispiel eingewechselt und hat in den 10 Minuten durchaus einen guten Eindruck gemacht.
      Wurde allerdings recht übel von Brozovic umgehauen, konnte aber weiter spielen.

      In meinen Augen übrigens auch ein Zeichen, dass auch der walisische Verband die Vorkommnisse als nicht so schlimm angesehen hat, ansonsten hätten die ihn sicherlich nach Hause geschickt.
      Hab ich mir auch gedacht. Ein Ryan Giggs würde einen aufmüpfigen 19 Jährigen nicht spielen lassen. Hat er gar nicht nötig.