Alexander Nübel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      19Schalker04 schrieb:

      darth_vader schrieb:

      19Schalker04 schrieb:

      darth_vader schrieb:

      werden am 24.08 die Verlängerung bekannt geben
      Lass um nen Kasten wetten? Kommt mir nichtmal aufs Datum an. Sagen wir bis zum 01.09.?!
      30.09 dann kann er drauf Anstoßen :-)
      Alles klar, wenn Nübel bis zum 30.09. seinen Vertrag verlängert bekommste nen Kasten Veltins von mir. Wenn nicht bekomme ich einen von dir!Der Block ist Zeuge :schalke: :schal:
      Einen Monat noch :D :cool:
      Vor diesem Hintergrund möchte ich mich explizit bei euch, den Fans, Mitgliedern und Freunden des FC Schalke 04, für meine Aussage "FREIHEIT FÜR SERGEJ W." entschuldigen. Sie war falsch, unüberlegt und gedankenlos und entsprach in keiner Weise unserem Leitbild. Es tut mir sehr leid.

      cujocane schrieb:

      Peking... Sack Reis... :O
      Na ja anscheinend nicht, sonst würde das nicht immer wieder hervor gekaut werden. Irgendwo, irgendwann fragt ein Journalist und Nübel antwortet - nicht mehr und nicht weniger. Das ist für mich auch wie ein Sack Reis......, aber, aber ;) :D
      Zitat Ralf Fährmann:
      "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."
      Für mich ist die Kapitänsbinde von Schalke auf Jahre nichts mehr wert und so was von abgewertet worden.....
      Bordon, Sand, Höwe, alles Kapitäne, die für Schalke standen.

      Aber Nübel.....nur noch peinlich. Sein Ego steht über allen....Nicht unbedingt das, was ein Kapitän ausstrahlen sollte.

      Nehme alles zurück, wenn er sich zu Schalke langfristig zum Club bekennen würde....., obwohl die momentane Persönlichkeit und Außendarstellung massiv zu wünschen lassen läßt.
      Was mich so stört sind diese Aussagen von ihm à la: Da spielen viele persönliche Dinge eine Rolle usw.
      Was soll das?
      Er bekommt doch, wenn die Medienberichte stimmen, eine fette Gehaltserhöhung und eine zugesicherte AK. Er geht somit doch null Risiko!
      Andere Spieler können ihre Verträge doch auch verlängern.
      In meinen Augen verliert er damit ohne Not viele Sympathien und vor allem viel Vertrauen.

      Abgesehen davon, hat er doch vor nicht allzu langer Zeit gesagt, dass er seinen Vertrag letztes Jahr ohne weiteres verlängert hätte!
      Finde das alles ziemlich fragwürdig!
      Mein erstes Mal:

      13. Spieltag, 08.11.1986 | FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach 1:2 (0:0)

      Tore: 1:0 Wegmann (58.), 1:1 Rahn (61.), 1:2 Frontzeck (85.)
      Schiedsrichter: Scheuerer (München)
      Zuschauer: 27.500
      Er soll die Saison noch Leistung bringen und dann den Abflug machen. Es wird auch im Endeffekt mehr Wind um die Person gemacht als nötig. Fakt ist,dass er hier nicht Spiele für uns am laufenden Band gewinnt. Er ist ein solider talentierter Torhüter. Mehr nicht.

      Stallone schrieb:

      Was mich so stört sind diese Aussagen von ihm à la: Da spielen viele persönliche Dinge eine Rolle usw.
      Was soll das?
      Er bekommt doch, wenn die Medienberichte stimmen, eine fette Gehaltserhöhung und eine zugesicherte AK. Er geht somit doch null Risiko!
      Andere Spieler können ihre Verträge doch auch verlängern.
      In meinen Augen verliert er damit ohne Not viele Sympathien und vor allem viel Vertrauen.

      Abgesehen davon, hat er doch vor nicht allzu langer Zeit gesagt, dass er seinen Vertrag letztes Jahr ohne weiteres verlängert hätte!
      Finde das alles ziemlich fragwürdig!
      Ich frage mich vor allem, warum scheinbar kein Reporter da mal nachfragt. Dass Nübels Gerede von der schweren Entscheidung nur ein Vorwand ist, dürfte jedem klar sein. Aber nachgehakt wird nicht.
      Bevor man überhaupt eine "emotionale" Bindung zu ihm aufbauen konnte, war diese schon längst erloschen. Hoffen wir, dass er solange die Kiste sauber hält wie er das Schalke Trikot trägt und danach juckt er mich wie ein Sack Reis.
      "Als ich eines Tages von einer langen Reise die Autobahn fuhr, und die Flutlichtmasten des Parkstadions sah,wusste ich,jetzt bist du zuhause und es ist alles gut"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hunter04 ()

      Stallone schrieb:



      In meinen Augen verliert er damit ohne Not viele Sympathien und vor allem viel Vertrauen.
      kann bei mir keine Sympathien mehr verlieren , soll weiter rumeiern , kann den nicht ab , überbewertet :evil:
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Das Wort mental‹ gab es zu meiner Zeit als Spieler gar nicht, nur eine Zahnpasta, die so ähnlich hieß.
      Dortmund?Da fliegen die Tauben zum Kacken hin!