Afrika-Cup 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Afrika-Cup 2019

      Afrika-Cup 2019 in Ägypten - Mitbewerber Südafrika scheitert | Transfermarkt

      Nachdem der Gastgeber nun feststeht dachte ich es wird Zeit für einen Thread :)
      Falls es doch schon einen gibt, bitte veschieben und hier schließen :D
      Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.
      Bislang für den Afrika Cup qualifiziert:
      Ägypten
      Algerien
      Elfenbeinküste
      Ghana
      Guinea
      Kenia
      Madagaskar
      Mali
      Marokko
      Mauretanien
      Nigeria
      Senegal
      Tunesien
      Uganda

      Noch mögliche Teams:
      Kamerun oder Komoren
      Burundi oder Gabun
      Benin oder Togo
      Südafrika oder Libyen
      Simbabwe oder Liberia oder DR Kongo oder Republik Kongo (zwei von vier)
      Angola oder Burkina Faso
      Guinea Bissau oder Namibia oder Mosambik (zwei von drei)
      Lesotho oder Tansania oder Kap Verde (einer von drei)

      Erstmals nehmen 24 Mannschaften teil statt der üblichen 16.
      Wo sind denn die Spielorten ? Und von wann bis wann ist das Turnier gibt’s dazu schon Infos ?
      Im Internet kochte die Fanseele - und das nahm zum Teil bizarre Züge an. Einige Fans bedrohten den Keeper unter dem Deckmantel der Anonymität massiv. "Im Endeffekt soll er froh sein, mit der Aktion Afellay nicht verletzt zu haben, sonst könnte ich mir schon vorstellen, dass beim nächsten Training oder Spiel des TuS Erntebrück ein paar mehr Zuschauer gewesen wären - und zwar nicht nur, um dem Torwart bei seinen Paraden zuzujubeln", schrieb etwa User "Duffman" im Fanforum "Schalker Block 5".