Zuschauerzahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Neu

      Tja, wenn man solche Anstoßzeiten hat (dazu ein namenloser Gegner), dann sollte man sich vielleicht auch vorher mal was einfallen lassen, als die Preise absolut unnötig und Sinnlos zu erhöhen. (Leider wird das zur Zeit überhaupt nicht thematisiert geschweige denn kritisiert)

      Kann mich noch an 2008 erinnern, da war die Arena fast ausverkauft und das um 18:15 Uhr an einen Donnerstag wo wir das Hinspiel schon 4:1 gewonnen hatten und es was ein Quali Spiel zum UEFA Pokal.

      FC Schalke 04 - APOEL Nikosia, 02.10.2008 - UEFA-Cup - Spielbericht | Transfermarkt

      Neu

      Die Preise mögen ein Grund sein. Aber Moskau ein namenloser Gegner?

      Ich denke, hier kommt wirklich viel zusammen. Wir sind in der CL durch, scheiß Preise, scheiß Anstoßzeit, gefühlt scheiß Stimmung rund um Schalke aufgrund der mäßigen BuLi-Saison ... vielleicht auch größtenteils gesättigt ... ich werde es mir noch nicht einmal im TV anschauen. Man erwartet einfach "nichts" ... und warum dafür Geld oder Zeit investieren?

      Und anscheinend locken selbst Farfan & Höwedes keinen Schalker mehr hinterm Ofen hervor ;)
      You might very well think that, I couldn't possibly comment.

      Neu

      Letzte Woche nach Karten geschaut, weil ich es mir spontan eventuell angetan hätte. Trotz genannten Gründen.
      Allerdings für die Preise nicht zu rechtfertigen. Karten für Bundesliga Topspiele sind günstiger. Da sollte man sich eigentlich schon den Umständen anpassen, hatte man zumindest bis dahin nicht getan.

      Neu

      Unabhängig von diesem Spiel, auch bei den "normalen" Bundesligaspielen werden die Lücken
      gefühlt immer größer!

      Also jetzt nicht bei den Bauern oder Zecken, da wird es noch einige Zeit dauern,aber Augsburger/Ddorfer/H96 etc. dieser
      Liga werden die Bude nicht mehr automatisch gut gefüllt haben nur weil Anstoß ist!

      Schraube überdreht würde ich mal sagen......
      Anders,besser,SCHALKER!

      Neu

      Der Ausgang des Derbys spielt noch eine Rolle. Tippe auf 45.000. Das wäre absolut in Ordnung, gerade weil Lok wahrscheinlich keine Scharen mobilisieren wird.
      Preise echt hoch. Nachlässe allerdings nicht so einfach zu realisieren, da das alles schon längst abgebucht ist.

      Neu

      Mich stört es einfach das der Verein nicht dagegen unternimmt oder versucht. Da werden 2 Karten für 10.000 Fammiles verscherbelt, aber keine Sau (außer mir und eine Hand voll Sammel-Enthusiasten) sammelt die noch.

      Es erfolgt keine Reaktion, ein absolut unmotivierter Preis wird angesetzt und durchgezogen. Dann kommt man zur Zeit ab und an noch auf die Idee, Jugendliche unter 21 bekommen einen Rabatt oder wir laden ein paar ehemalige Bergleute ein.

      Warum geht man nicht hin und setzt den Preis so rapide runter, dass es sich jeder leisten kann (vor allem Menschen, die es sich schlichtweg nicht leisten können)? Klar weil sie Angst haben das sich dann die beschweren denen man 50 Prozent auf den üblichen Tageskartenpreis der Buli geschlagen hat.

      Das Spiel ist um 19 Uhr, es ist Weihnachten ... da kann man doch auch mal die Karten in den Schulen abgeben. Ach man kann soviel, aber man lässt die Blöcke lieber leer (wie in Porto, anstatt dort Gästefans reinzulassen), statt das Stadion zu füllen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ultrafox ()

      Neu

      Michelle schrieb:

      Wir sind nicht mehr viel besser als Vereine wie Leipzig und Hoffenheim. Bei uns ist das Stadion ja auch ständig leer.
      das ist natürlich unsinn weil überhaupt nicht zu vergleichen. Letzte saison zum Beispiel im schnitt die meisten auswärtsfahrer ganz Deutschlands. Auch diese Saison gute Chancen platz 1 zu verteidigen. Bei Buli Heimspielen weit über 90% Auslastung. Stadion auch einfach mal doppelt so groß (wie Hoffenheim). Problem ist einfach die Preisgestaltung in der CL.
      Kein Mensch ist illegal!

      Neu

      Robbersan schrieb:

      Michelle schrieb:

      Wir sind nicht mehr viel besser als Vereine wie Leipzig und Hoffenheim. Bei uns ist das Stadion ja auch ständig leer.
      das ist natürlich unsinn weil überhaupt nicht zu vergleichen. Letzte saison zum Beispiel im schnitt die meisten auswärtsfahrer ganz Deutschlands. Auch diese Saison gute Chancen platz 1 zu verteidigen. Bei Buli Heimspielen weit über 90% Auslastung. Stadion auch einfach mal doppelt so groß (wie Hoffenheim). Problem ist einfach die Preisgestaltung in der CL.
      Don`t feed the Troll ;)
      Wer Schalke nicht liebt, muss Schalke verlassen!