Elite Seminar Germany 2019 * 06 - 08.06.2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Elite Seminar Germany 2019 * 06 - 08.06.2019

      Link 1
      Link 2

      325 € pro Karte + 75 € Bearbeitungsgebühr wird sich für uns finanziell sicherlich auch lohnen, aber ...

      Erfahrungsbericht und Erfahrungsbericht 2
      "Gerald hat sich viele Verdienste um den Verein erworben, das haben die Zuschauer tadellos gemacht. Auch die anderen Reaktionen des Publikums waren völlig zurecht", gab der 42-Jährige wohltuend ehrlich zu. "Das Ergebnis ist eine Katastrophe und einfach beschämend."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mandre ()

      Warum lässt man so eine krasse Drecksscheisse in die Arena?

      Diese ganze Motivations Kacke ist echt Sektenstyle. Der erste Tattowierer bei dem ich war wollte mir auch irgendwelche CD's von so Motivational Speakern andrehen und hat sogar gemeint er würde mich mitnehmen zu soner Veranstaltung.
      War der erste und letzte Besuch bei dem
      ts.3d-gaming.org - Public Teamspeak

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Losty ()

      Losty schrieb:

      Warum lässt man so eine krasse Drecksscheisse in die Arena
      Wieso denn? Wer im Jahre 2019 immer noch so doof ist und auf so ein Schneeballsystem reinfällt, dem ist eh nicht mehr zu helfen.
      Hauptsache, die haben gut bezahlt und Schalke hat ein paar € mehr in der Kasse.
      Ach ja, der gute Journalismus der WAZ. Wie viele waren denn nun in der Arena?
      Überschrift auf Twitter und Bildunterschrift im Artikel sind es 30.000 gewesen, in der Artikelüberschrift dann auf einmal 40.000 :roll:
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!

      birdy schrieb:

      In Anbetracht dessen, was davor stand, fällt das schon fast unter Zitatverfälschung.
      Nö, ist ne Prinzipienfrage. Muss ich wirklich jeden Euro mitnehmen? Du würdest die Kohle ja mitnehmen, wenn das keine Halunken sind. Solche Veranstaltungen kämen mir halt nicht ins Haus.
      Friede dem Wellblech!

      Tönnies raus!

      redienhcs schrieb:

      Du würdest die Kohle ja mitnehmen, wenn das keine Halunken sind. Solche Veranstaltungen kämen mir halt nicht ins Haus.
      Also reine Willkür? Alles ablehnen, was man sich selbst nicht angucken würde? Der Club muss schon ein paar Euro einnehmen, da kann man die Latte nicht dermaßen hoch anlegen. PUR würdest du dann wahrsheinlich auch nicht auftreten lassen? Wie gesagt, wenn man von einer Gefährdung des Publikums ausgehen muss, was ich hier nicht beurteilen mag ohne mich einzulesen, ist das was anderes. Aber nur weil jemand doofem Gelaber oder belanglosen Sing Sang lauschen möchte, kann ich nicht "Nein! Nein! Nein!" bölken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von birdy ()

      birdy schrieb:

      Also reine Willkür?
      Nö, ich würde mich auf Konzerte, Messen, Firmenveranstaltungen und mehr Bezug zum Fußball konzentrieren.

      Und dass man das Geld nehmen muss, wäre mir auch neu. Habe noch nicht mitbekommen, dass alle Vereine solche Späße abseits des Fußballs forcieren.
      Friede dem Wellblech!

      Tönnies raus!
      Verstehe dabei immer noch nicht warum ich leichtverdientes Geld nicht mitnehmen sollte, wenn es weder ggen das Leitbild verstößt noch das Publikum irgendwie gefährdet.

      Ganz ab von diesem konkreten Fall hier.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von birdy ()

      redienhcs schrieb:

      Nö, ist ne Prinzipienfrage. Muss ich wirklich jeden Euro mitnehmen? Du würdest die Kohle ja mitnehmen, wenn das keine Halunken sind. Solche Veranstaltungen kämen mir halt nicht ins Haus.
      Dann könnte man auch über die beiden Rammstein Konzerte diskutieren.
      Wo fängt man an, wo hört man auf?

      Wie gesagt, habe vorhin mal die beiden Erfahrungsberichte, die @mandre hier eingestellt hat, gelesen, und bleibe dabei: Selbst schuld, wer da hingeht und auf sowas reinfällt.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!

      redienhcs schrieb:

      Und dass man das Geld nehmen muss, wäre mir auch neu. Habe noch nicht mitbekommen, dass alle Vereine solche Späße abseits des Fußballs forcieren.
      Nicht jeder Verein hat so eine Arena mit diesen Möglichkeiten wie wir.
      Die Arena verursacht auch kosten, wenn sie, wie z. B. jetzt in der BL Pause ungenutzt da steht. Deswegen tut jede Nutzung außerhalt unserer Spiele da drinnen gut.
      Außerdem wurde es damals von Anfang an bekannt gegeben, dass wir die Arena wann immer möglich, an Konzertveranstalter usw. vermieten werden.

      redienhcs schrieb:

      Und dafür, dass du die Veranstaltung nicht einschätzen kannst, bist du aber gut darüber im Bilde, dass es ertragreich war und der Aufwand gering
      Ach komm. Wenn das für Schalke nicht ertragreich wäre, würden wir die Arena doch kaum an die vermieten.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!

      CT-SA schrieb:

      Wenn das für Schalke nicht ertragreich wäre, würden wir die Arena doch kaum an die vermieten.
      Über das -reich lässt sich eben nur spekulieren.

      Ihr habt ja recht, was ihr an Punkten aufführt. Gut finden muss man es bei nem Fußballclub trotzdem nicht, wenn jeder Mumpitz, der nem Jungprofi vielleicht das Geld erwirtschaftet, gemacht wird.
      Friede dem Wellblech!

      Tönnies raus!

      redienhcs schrieb:

      Ihr habt ja recht, was ihr an Punkten aufführt. Gut finden muss man es bei nem Fußballclub trotzdem nicht, wenn jeder Mumpitz, der nem Jungprofi vielleicht das Geld erwirtschaftet, gemacht wird.
      Wir sind aber, gerade in Bezug auf die Arena, weit mehr als ein Fußballclub.

      redienhcs schrieb:

      Über das -reich lässt sich eben nur spekulieren.
      Na sag mal, ich habe "ertragreich" geschrieben und nicht "-reich". Wenn Schalke an dieser Veranstaltung keinen Ertrag erwirtschaftet hätte, dann hätten die die Arena doch auch nicht hergegeben. Also ich bitte dich, das hat auch nichts mit spekulieren zu tun.
      1000 Freunde die zusammen stehen - dann wird der FC SCHALKE 04 niemals untergehen!
      In guten wie in schlechten Zeiten - immer und alles für SCHALKE 04!