Hertha, Hipster, Heimat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      hier ein Artikel von vor zwei Monaten:
      morgenpost.de/sport/hertha/art…m-Hertha-Boersengang.html

      kurz gesagt: der Windhund hat viel zu viel für die Anteile bezahlt - deutlich über Marktwert.
      Das lohne sich für ihn nur, wenn er das Konstrukt dann später an die Börse bringt, um so wieder an seine Kohle zu kommen.
      Ich blicke ständig über den Tellerrand. Aber Schalke ist der Nullpunkt in meinem Koordinatensystem, der Fluchtpunkt zu dessen Perspektive ich in andere Richtungen schauen kann!
      Hier der aktuelle Artikel des manager Magazins:


      Manager Magazin schrieb:

      Munitioniert mit einer schwärmerischen Präsentation (Titel: Developing the Big Equity Upside of Building Top Large City Football Clubs), die eine Genfer Sportagentur für ihn erstellt hatte, präsentierte sich Lars Windhorst (42) Anfang Juni seinen Leuten. Auf der Tagesordnung ein Coup, spektakulärer als alles, was er bisher angefasst hatte: der geplante Einstieg beim Bundesligaklub Hertha BSC. Wie im Rausch stellte der Finanzinvestor der Runde aus Fondsmanagern, Milliardären und Entrepreneuren, die er im Beirat seiner Investmentgesellschaft Tennor versammelt hat, seine neue Sensation vor. Mit ein wenig Ausdauer und gezielten Handgriffen werde er mit dem bislang mittelmäßigen deutschen Verein einen Milliardengewinn machen. Was die Herren denn davon hielten, wollte er wissen. Natürlich rechnete er mit uneingeschränktem Applaus.
      Der Rest liegt leider hinter einer Bezahlschranke.
      Falls jemand da ein Abo hat, würde ich mich über mehr Infos freuen. Der Teaser verspricht ja echt interessantes...
      Ich blicke ständig über den Tellerrand. Aber Schalke ist der Nullpunkt in meinem Koordinatensystem, der Fluchtpunkt zu dessen Perspektive ich in andere Richtungen schauen kann!

      K-F schrieb:

      Hoffentlich fliegen die richtig auf die fresse.
      Sind sie dich schon. Stehen gerade mit runtergelassener Hose gebückt vorm Bahnhofsklo.
      "Nimmst du die blaue oder die rote Pille?"
      Ich habe mich für die blaue entschieden.........!
      -----------------------------------------------------------------------------
      Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll aber bei mir lief's ganz flüssig.
      (Paul Breitner)

      ExilBueraner schrieb:

      Hertha plant Börsengang, der weitere 150 Millionen zu den Windhorst Milliarden in die Kasse spülen soll.....
      Wie soll das gehen, die sind doch schon eine KGaA ?
      "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
      "Caligiuri nimmt die gesamte Dortmunder Defensive auseinander"
      "Burgstaller macht seine Tore, 10 hat er ja schon - aber was der da vorne fürs Team wegrumpelt is nochmal 10 Tore wert"
      "Schalke lässt Dxrtmund keine Luft zum atmen!"- by Kai Dittmann

      Bee schrieb:


      Aber der wird da wirklich konsequent durchbeleidigt auf billigstem Niveau. Da sind Postings bei, wo ich mir ziemlich sicher bin, wenn ich die 1:1 kopieren würde - ich würd von 0 Punkten auf 30 Tage Sperre springen. Ka ob die Hertha-Fans alle so sind, oder ob sich da nur die Creme de la Creme tummelt, obs da keine Mods gibt aber ich hab das Lesen dort abgebrochen weils einfach nur traurig ist.
      Keine gute Werbung für Hertha dort.

      Als wäre es hier wesentlich anders...
      Wolfram Wuttke: Schalker, Nationalspieler, schlampertes Genie. 17. November 1961 bis 1. März 2015


      Schalke Fan seit 1903

      Alter weiser Mann.

      Wolfram Wuttke schrieb:

      Bee schrieb:

      Aber der wird da wirklich konsequent durchbeleidigt auf billigstem Niveau. Da sind Postings bei, wo ich mir ziemlich sicher bin, wenn ich die 1:1 kopieren würde - ich würd von 0 Punkten auf 30 Tage Sperre springen. Ka ob die Hertha-Fans alle so sind, oder ob sich da nur die Creme de la Creme tummelt, obs da keine Mods gibt aber ich hab das Lesen dort abgebrochen weils einfach nur traurig ist.
      Keine gute Werbung für Hertha dort.
      Als wäre es hier wesentlich anders...
      Definitv. Es ist hier teilweise schlimm, ohne Frage. Aber das ist übelst dort. Wie gesagt ich bin mir ganz sicher das einige der dortigen ausfälligkeiten gegenüber deren Manager mich hier auf ne 30 Tage sperre bringen.
      "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
      "Caligiuri nimmt die gesamte Dortmunder Defensive auseinander"
      "Burgstaller macht seine Tore, 10 hat er ja schon - aber was der da vorne fürs Team wegrumpelt is nochmal 10 Tore wert"
      "Schalke lässt Dxrtmund keine Luft zum atmen!"- by Kai Dittmann
      entwickelt sich mit Sieben-Meilen-Schritten von einem belanglosen Graue-Maus-Verein hin zu einem plastikhaften Hurensohn-Konstrukt der vordersten Kategorie.
      Herzlichen Glückwunsch. Voll hipster. Und vor allem so spannend. Ein ehrloser Sellout wie Klinsmann passt da schon ganz gut hin. Wer in der WM in Katar die beste WM aller Zeiten erwartet, der findet auch Hertha klasse.
      Ich blicke ständig über den Tellerrand. Aber Schalke ist der Nullpunkt in meinem Koordinatensystem, der Fluchtpunkt zu dessen Perspektive ich in andere Richtungen schauen kann!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bueraner ()

      Solange Preetz die 99mio verbrät ist doch alles im Lot
      Versinken dann zeitnah in die Bedeutungslosigkeit
      Eigentlich nur zum Pöbeln hier

      „Unser Clemmenz ist kein Rassist, er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot oder ein Rassist, aber er ist ganz sicherlich kein Pornostar“
      Abe Simpson
      Was sind im heutigen Profizirkus denn schon 99 Mio… ?(
      Arthur Friedenreich – König des Fußballs
      Der beste Fußballer aller Zeiten, schoss in seiner Laufbahn 1.329 Tore!

      „Es gibt Gedanken, die sind klüger als die Leute, die sie sagen.”
      Wollte ich zuerst liken, dann nachgedacht.

      Nee, das wünsche ich denen nicht, dafür mag ich die Eisernen zu gern.
      Mir ist es scheißegal, wer dein Vadder iss, so lange ich der Vorsitzende von diesem Anglerverein bin, läuft mir hier niemand einfach übers Wasser.