UEFA Nations League

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      UEFA Nations League

      Heutet startet der neue Nationen-Wettbewerb. UEFA Nations League - UEFA.com Deutschland - Frankreich läuft im ZDF. DAZN hat auch nochmal kurzfristig zugeschlagen und zeigt wohl folgende Spiele Quelle: Übersicht: Das Live-Stream-Programm auf DAZN | Goal.com

      Liga A

      Gruppe 1: Deutschland, Frankreich, Niederlande
      Gruppe 2: Belgien, Schweiz, Island
      Gruppe 3: Portugal, Italien, Polen
      Gruppe 4: Spanien, England, Kroatien

      Liga B


      Gruppe 1: Slowakei, Ukraine, Tschechische Republik
      Gruppe 2: Russland, Schweden, Türkei
      Gruppe 3: Österreich, Bosnien und Herzegowina, Nordirland
      Gruppe 4: Wales, Republik Irland, Dänemark

      Liga C


      Gruppe 1: Schottland, Albanien, Israel
      Gruppe 2: Ungarn, Griechenland, Finnland, Estland
      Gruppe 3: Slowenien, Norwegen, Bulgarien, Zypern
      Gruppe 4: Rumänien, Serbien, Montenegro, Litauen

      Liga D


      Gruppe 1: Georgien, Lettland, Kasachstan, Andorra
      Gruppe 2: Belarus, Luxemburg, Moldawien, San Marino
      Gruppe 3: Aserbaidschan, Färöer-Inseln, Malta, Kosovo
      Gruppe 4: EJR Mazedonien, Armenien, Liechtenstein, Gibraltar
      Heute Spieltag 1

      Liga B
      Gruppe 1: Tschechische Republik - Ukraine (20:45)
      Gruppe 4: Wales - Republik Irland (20:45)
      Liga C
      Gruppe 3: Slowenien - Bulgarien (20:45), Norwegen - Zypern (20:45)
      Liga D
      Gruppe 1: Kasachstan - Georgien (16:00), Lettland - Andorra (20:45)
      Gruppe 4: Armenien - Liechtenstein (20:45), Gibraltar - EJR Mazedonien (20:45)



      Freitag, 7. September
      Liga A
      Gruppe 3: Italien - Polen (20:45)
      Liga B
      Gruppe 2: Türkei - Russland (20:45)
      Liga C
      Gruppe 1: Albanien - Israel (20:45)
      Gruppe 4: Litauen - Serbien (20:45), Rumänien - Montenegro (20:45)
      Liga D
      Gruppe 3: Aserbaidschan - Kosovo (18:00), Färöer Inseln - Malta (20:45)



      Samstag, 8. September

      Liga A
      Gruppe 2: Schweiz - Island (18:00)
      Gruppe 4: England - Spanien (20:45)
      Liga B
      Gruppe 3: Nordirland - Bosnien und Herzegowina (15:00)
      Liga C
      Gruppe 2: Finnland - Ungarn (18:00), Estland - Griechenland (20:45)
      Liga D
      Gruppe 2: Belarus - San Marino (18:00), Luxemburg - Moldawien (20:45)


      Werde Italien und die Färöer Inseln natürlich verfolgen, gerade weil man auch in Liga 4 Chancen auf die EM Teilnahme hat. Färöer vs. Malta, schöner kann man einen Freitag abend nicht verbringen. England - Spanien, Frankreich - Niederladen und Italien - Portugal weitere Highlights in den nächsten Tagen.
      Da jede Liga einen festen EM-Platz bekommt, könnte die Liga C interessant werden. Könnte für einige Teams, die sich keine Chance auf den EM-Platz ausrechnen, eine Überlegung sein absichtlich abzusteigen, um so bei der übernächsten EM über Liga D dabei zu sein.
      Ihr müsst euch auch auf ne Richtung einigen, ihr Penner

      Larf schrieb:

      Da jede Liga einen festen EM-Platz bekommt, könnte die Liga C interessant werden. Könnte für einige Teams, die sich keine Chance auf den EM-Platz ausrechnen, eine Überlegung sein absichtlich abzusteigen, um so bei der übernächsten EM über Liga D dabei zu sein.
      Dann wird nicht mehr das eigene Tor verteidigt, sondern das Gegnerische :D

      dackel04 schrieb:

      So heiß einfach
      Joah, ich sitz hier auf glühenden Kohlen! :arnie: :prost:
      Ich kann den Tofu nicht mehr sehen, dass Zeug kommt mir nicht mehr in den Kühlschrank!
      ________________________________________________________________________________________

      "Schalke hat Charakter, Schalke hat Mentalität und Schalke kann Spektakel bieten." (Domenico Tedesco am 25.11.2017)

      Nur die halbe Welt ist Teflon und Asbest, der Rest ist brennbar und mitunter - angezündet - ganz munter anzuschaun'.

      I've never seen a nipple in the Daily Express!
      Wir werden heute Frankreich zerstören........











      .......nicht.
      "Nimmst du die blaue oder die rote Pille?"
      Ich habe mich für die blaue entschieden.........!
      -----------------------------------------------------------------------------
      Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll aber bei mir lief's ganz flüssig.
      (Paul Breitner)
      Was soll man sich eigentlich wünschen für diesen Kick, für diesen Wettbewerb, für diesen Trainer?

      Aus meiner Sicht gibt es genau ein Attribut, das auf alle drei Dinge zutrifft:

      ÜBERFLÜSSIG!

      Ein Länderspieltermin zwei Wochen nach Ligabeginn mag Schalke in der speziellen Situation jetzt genau in die Karten spielen. Grundsätzlich finde ich das völlig daneben, bringt jeden Rythmus, den man im Verein finden will, schon im Ansatz durcheinander.

      Noch ein Wettbewerb? Und weiter gehts mit dem Fussball-overkill.

      Immer noch Löw? Er wirkt auf mich mittlerweile wie Magath im Endstadium - abgehoben, selbstverliebt, ein wenig skurril. Einer, der gerne als Feingeist gesehen werden möchte. Nur: Fussball ist keine Dreigroschenoper und ein Stadion keine Kunsthalle.

      Löw, Bierhoff, Neuer, Boateng, Kroos, Rüdiger, Draxler, Müller.

      Alles feine Jungs, bestimmt.

      Aber wo sind die Kerle?
      Wolfram Wuttke: Schalker, Nationalspieler, schlampertes Genie. 17. November 1961 bis 1. März 2015


      Schalke Fan seit 1903