Saisonprognose 2018/2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Saisonprognose 2018/2019

      Nachdem die Deutschen bei der WM rausgeflogen sind, bin ich mit einigen Fußballfans(Verwandschaft, Freunde, Bekanntschaft, Nachbarschaft, Arbeitskollegen u.a.) ins Gespräch gekommen, wo auch über die neue Saison gesprochen wurde.

      Diese Fußballfans sind z.B. Anhänger von den Bayern, BVB, Eintracht, Mainzer, Gladbacher und halt auch FCK.

      Da ich der einzige bin, der Schalker ist und viele dieser genannten mit Schalke überhaupt nichts am Hut haben oder besser gesagt keine Sympathie für Königsblau haben, war ich doch erstaunt, das der Großteil von ihnen unseren FC Schalke 04 ernsthaft als Meisterschaftsaspiranten sehen.

      Vor allem sieht man die Bayern in dieser Saison nicht ganz oben (vor allem wegen dem Trainer und das es wieder keine größeren spielerischen Veränderungen in der Mannschaft gibt) und vom BVB wird überraschenderweise auch von deren Anhängern nichts großes in der Saison erwartet, also so wie in der vergangenen Saison.

      Habe dies mir natürlich gerne angehört und bin mal gespannt, ob dies wirklich unsere Jungs so halten können.

      Aber wenn dies schon Anhänger anderer Vereine so sehen, was soll dann schiefgehen. =)

      :schal:
      okay... nach den heutigen Ereignissen sieht die Sache leicht anders aus.
      Alles war in Butter und süsser Honig floß wie Wasser.. und so Dank Heidel, Peters und Tedesco.

      Aber auch in anderen (Gross-) Konzernen kommen Schicksalsschläge vor, insoweit
      hoffe ich, dass das die Mannschaft kompensieren und die Rechtsabteilung ihr übriges tun wird.

      Die Chancen die Bayern oben anzugreifen, ist greifbar.
      Wir dürfen uns das nicht entgehen lassen.
      Glaube, dass das die Mannschaft und den Verein insgesamt eher zusammenschweißen wird, vor allem, wenn Harit wieder zurück ist.

      Wenn das hier so Zeitkapsel-mäßig wird:

      Für die neue Saison erwarte/erhoffe ich mir ich eine spielerische Verbesserung und wieder eine Platzierung unter den ersten vier. Das wäre schon top.

      Im DFB-Pokal kommt natürlich wieder Losglück ins Spiel, aber da wird es hoffentlich auch wieder weit gehen. Mindestens Halbfinale mein Tipp.

      - Meow
      Noch viel zu früh um über die neue Saison eine Prognose abzugeben.
      Vita brevis, ars longa
      " Es ist besser durchs Leben zu tanzen als durch zu marschieren "

      Wenn ich mir was wünschen dürfte, käm ich in Verlegenheit, was ich mir denn wünschen sollte, eine schlimme oder gute Zeit
      Na mal schauen was an Abgängen so passiert und wer weiss vielleicht noch bei den Zugängen. Noch kein Training passiert, kein Testspiel. Also mir zu früh. Aber macht ihr mal.
      Vita brevis, ars longa
      " Es ist besser durchs Leben zu tanzen als durch zu marschieren "

      Wenn ich mir was wünschen dürfte, käm ich in Verlegenheit, was ich mir denn wünschen sollte, eine schlimme oder gute Zeit
      Für mich ist auffällig das unsere Neuzugänge alle dafür sprechen, dass sich unsere Mentalität noch weiter steigern wird.

      Genau das wird auch weiterhin unser größter Trumph bleiben.
      An den vielzitierten, und von DT gepriesenen Grundtugenden werden wir weiter arbeiten.

      Die Vorraussetzungen sind gegeben um wieder viel zu erreichen.
      Für präzisere Prognosen ist es noch viel zu früh.
      Ich schätze mal, dass wir im Bereich von Platz 3 und 5 abschließen. Die Saison wird schwer mit der Europabeladtung. So viel besser ist der Kader nicht.

      Ob wir jedes Mal wieder das Quentchen Glück erzwingen können, wie in der vergangenen Saison muss man abwarten.

      Alexschalke schrieb:

      Ich schätze mal, dass wir im Bereich von Platz 3 und 5 abschließen. Die Saison wird schwer mit der Europabeladtung. So viel besser ist der Kader nicht.

      Ob wir jedes Mal wieder das Quentchen Glück erzwingen können, wie in der vergangenen Saison muss man abwarten.

      Ich finde unseren Kader stärker als letzte saison. Und sehe unseren Kader nach Bauern am stärksten.