S04 vs. Fnatic - 16.06.2018 - 20:00 Uhr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      S04 vs. Fnatic - 16.06.2018 - 20:00 Uhr

      Heute geht es gegen die Übermacht des vergangenen Splits die gestern gegen Misfits überraschende und interessante Experimente gemacht hat. Hoffen wir einfach, dass die noch n bisschen mehr rumtrollen und ausprobieren wollen.

      Start ist wieder ca. 20:00 Uhr.

      Twitch - Englisch
      Server is currently not avaiable. Sorry. :roll:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kasper04 ()

      Kasper04 schrieb:

      Heute geht es gegen die Übermacht des vergangenen Splits die gestern gegen Misfits überraschende und interessante Experimente gemacht hat. Hoffen wir einfach, dass die noch n bisschen mehr rumtrollen und ausprobieren wollen.

      Start ist wieder ca. 20:00 Uhr.

      Twitch - Englisch
      Naja von Fanatic war da eigentlich nichts überraschend, da dies in der Solo queue schon ne weile jetzt so gespielt wird.
      Das seh ich auch eher als Problem. Durch den Baron die drei outer Türme verloren, fnatic bis auf 5k Gold an uns rangekommen. Der Baron war quasi n item für alle von denen..
      Server is currently not avaiable. Sorry. :roll:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kasper04 ()

      Bronie1904 schrieb:

      Was ist Meta? :O
      Meta ist, wenn bestimmte Kombinationen gerade "in" sind, weil sie in der Lage sind, die meisten Kombinationen, die Gegner möglicherweise spielen könnten, besonders effektiv zu kontern.

      Da geht es dann halt nicht mehr nur um das Team an sich, sondern auch schon um das, was man vom Gegner erwarten könnte, und deshalb eben Metaebene.
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius
      M ost
      E ffective
      T actic
      A vailable

      + das was Il Barto sagt


      Gibt regelmäßig Anpassungen von riot games, also eine Art tuning an den champions und items, wie viel damage gewisse abilities machen usw. Durch die Anpassungen ändert sich dauerhaft die meta, mal tank auf top, oder tank / mage support bottom. Also meist nur 'kleine' Änderungen die den championpool betroffen haben. Aber diesmal wurde wohl so extrem was an AD Carrys geändert oder an den Items, das man versucht, den midlaner auf einen hypercarry picked und versucht den so viel Gold und erfahrung wie möglich zu geben. Gab mal sowas ähnliches mit 'protect the ad carry' aber nicht so extrem, das quasi keiner das Spiel spielt außer der midlaner.
      Server is currently not avaiable. Sorry. :roll:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kasper04 ()

      um mal im Fußball zu bleiben. 3 Beispiele:

      1. Früher hat man mit Libero gespielt
      Dann ist man auf Viererkette umgeschwenkt

      2. Als man die Regel eingeführt hat, dass der Torwart den Ball beim Rückspiel nicht mehr aufnehmen kann, hat sich das Verhalten der Abwehr auch geändert. Und derlei Regeländerungen finden bei MOBAs wie LOL regelmäßig statt, und damit ändert sich auch die Spielweise kontinuierlich.

      3. Ein Trainer schaut was er für Spieler hat. Hat er einen Neuer im Tor (welcher quasi auch das Offensivspiel befeuern kann) oder einen Gürki. Steht ein Ronaldo vorne oder ein Ali Karimi. Je nachdem welche Spieler er hat, muss er seine Aufstellung komplett verändern.

      Das alles ist ein Wechsel/Anpassung der "meta" im Fußball
      Ich blicke ständig über den Tellerrand. Aber Schalke ist der Nullpunkt in meinem Koordinatensystem, der Fluchtpunkt zu dessen Perspektive ich in andere Richtungen schauen kann!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bueraner ()

      Bueraner schrieb:

      um mal im Fußball zu bleiben. 3 Beispiele:

      1. Früher hat man mit Libero gespielt
      Dann ist man auf Viererkette umgeschwenkt

      2. Als man die Regel eingeführt hat, dass der Torwart den Ball beim Rückspiel nicht mehr aufnehmen kann, hat sich das Verhalten der Abwehr auch geändert. Und derlei Regeländerungen finden bei MOBAs wie LOL regelmäßig statt, und damit ändert sich auch die Spielweise kontinuierlich.

      3. Ein Trainer schaut was er für Spieler hat. Hat er einen Neuer im Tor (welcher quasi auch das Offensivspiel befeuern kann) oder einen Gürki. Steht ein Ronaldo vorne oder ein Ali Karimi. Je nachdem welche Spieler er hat, muss er seine Aufstellung komplett verändern.

      Das alles ist ein Wechsel/Anpassung der "meta" im Fußball
      Gibt es auch sonst regelmäßig. Beispielsweise, als sich das 4-5-1-System überall durchgesetzt hat, und sämtliche Trainer weltweit ein System gesucht haben, was spezifisch eben dieses 4-5-1 unwirksam machen kann.

      Blöd gesagt: Stein-Schere-Papier, und wenn man genau weiß, daß alle Welt Papier spielt, rennen alle zur Schere, obwohl Stein in einer anderen Meta genauso eine legitime Taktik sein könnte.
      Same procedure as last year, Mr. Heidel?

      Same procedure as every year, Clemens.

      --

      Cædite eos. Novit enim Dominus qui sunt eius