Next one: Auch Amiri ein Thema?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      schalkograd04 schrieb:

      fände Amiri wäre eine Toplösung gemessen an unseren Möglichkeiten. 17 mios ist natürlich ein Wort. Vielleicht zuviel für Schalke. Allerdings ist es auch nicht unwahrscheinlich, dass er mit Ablöse auf 4 Jahre immer noch günstiger wäre als Verlängerungen mit Goretzka oder MM, die ja deutlich mehr verdienen dürften. Meyer käme bestimmt auf 30 in 4 Jahren,Goretzka auf 40-50 mit signing fees und allem in dem Zeitraum. Von daher relativiert sich sowas auch schnell mal. Wenn Amiri daher irgendwie finanzierbar wäre, wär das für Schalke schon eine (allerdings nicht risikofreie) 1a-Lösung. Der hat ja auch Wiederverkaufswert.
      Naja Billiger war ein Bentaleb zb auch nicht
      War ja klar, seit er am Wochenende sagte, dass die Spieler mit denen aktuell geredet wird, noch nicht mit uns in den Medien in Verbindung gebracht wurden.

      Interessant ist natürlich die Aussage, dass es an der finanzielles Größenordnung liegt.
      Man könnte also sagen, für 15-20 Mille oder mehr wird also keiner kommen.
      Ich denke das kann auch speziell für den Fall Amiri gelten, dass es dort finanziell nicht Sinn macht. Da dürften doch Bedenken bestehen, dass er uns sofort verstärkt. Wenn jetzt aber jemand anderes als Goretzka-Ersatz infrage kommt und dieser als sofortige Verstärkung angesehen wird, kann man auch derart viel investieren.

      Aber sollte es tatsächlich so sein, dass kein teurerer Spieler kommen soll, hätte ich auch nichts dagegen. Die Schnäppchen funktionieren eh besser bei uns :O
      Ich denke, dass bei Spielern, die 15+ Mio kosten würden, wieder ein Leihgeschäft mit Kaufoption stattfinden würde. Gab es ja nun schon häufiger, wenn es etwas teurer wurde. Grundsätzlich aber wird wohl erstmal kein Kracher geholt.

      Pepino schrieb:

      War ja klar, seit er am Wochenende sagte, dass die Spieler mit denen aktuell geredet wird, noch nicht mit uns in den Medien in Verbindung gebracht wurden.

      Interessant ist natürlich die Aussage, dass es an der finanzielles Größenordnung liegt.
      Man könnte also sagen, für 15-20 Mille oder mehr wird also keiner kommen.

      Oder dass seiner Meinung nach das Preis-Leistung-Verhältnis in diesem Fall nicht stimmt
      Bier 2,7 $ !!

      Jimmy schrieb:

      JeanClaude_vanDamme schrieb:

      Für mich klingt das so, dass Amiri fix ist.

      Herzlich Willkommen!
      Bitte woraus liest du das?
      Zwischen den Zeilen.
      Bevor Scheisse braun wurde, war sie schwarz-gelb... Das nennt man Evolution.

      Neulich auf der Brooklyn-Bridge: Meine Tochter schreibt auf dem Geländer "Anna + Maven, Germans in Love". Meine Frau schreibt "Kirsten und Ricky". Dann hab ich mir den Stift geschnappt. Meine Antwort auf die Frage was ich geschrieben habe: "Scheiss BVB"...

      Lieber GE-il als DO-of...

      Jimmy schrieb:

      Da gibt es meiner Meinung nach eher das Gegenteil zu lesen. :ugly:
      Kommt aber immer noch darauf an, zwischen welchen man liest. :D
      Bevor Scheisse braun wurde, war sie schwarz-gelb... Das nennt man Evolution.

      Neulich auf der Brooklyn-Bridge: Meine Tochter schreibt auf dem Geländer "Anna + Maven, Germans in Love". Meine Frau schreibt "Kirsten und Ricky". Dann hab ich mir den Stift geschnappt. Meine Antwort auf die Frage was ich geschrieben habe: "Scheiss BVB"...

      Lieber GE-il als DO-of...
      Naja ich finde die Ablöse für die heutigen Preise Ok. Wenn man bedenkt, das wir Uth und Sane schon ablösefrei bekommen haben, kann man hier auch die 17 Millionen mal in die Hand nehmen. Klar haben wir für Sane und Uth Handgeld bezahlt, aber nicht in der Dimension, was die Spieler sonst gekostet hätten.
      Aber in ein paar Wochen, sind wir alle schlauer :) bis dahin heißt es wohl Däumchen drehen.

      toto schrieb:

      Sane schon ablösefrei bekommen haben
      Nein. AK gezogen...
      Bevor Scheisse braun wurde, war sie schwarz-gelb... Das nennt man Evolution.

      Neulich auf der Brooklyn-Bridge: Meine Tochter schreibt auf dem Geländer "Anna + Maven, Germans in Love". Meine Frau schreibt "Kirsten und Ricky". Dann hab ich mir den Stift geschnappt. Meine Antwort auf die Frage was ich geschrieben habe: "Scheiss BVB"...

      Lieber GE-il als DO-of...

      jaokman schrieb:

      Christian #Heidel gibt zu verstehen, dass - unabhängig ob es stimmt - ein Transfer von Nadiem #Amiri finanziell nicht Sinn macht. Vor allem vor dem Hintergrund, dass insgesamt fünf Spieler verpflichtet werden sollen [Foto: @RaphaelWiesweg]. #S04 #Schalke #TSG

      989444957860745216
      Was ist eigentlich "es", dass da stimmen soll? Und was heißt ein teurer Transfer "macht keinen Sinn"? Heißt das, wir können uns keinen leisten? Sehr vage. Denn für die meisten macht ein Transfer von Amiri schon sehr viel Sinn würd ich mal behaupten.