Yevhen Konoplyanka

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      W650 schrieb:

      Dann fällt Uth aus, Kono kommt, und keine 10 Minuten später steht Nastasic völlig alleine auf seiner Seite gegen die anstürmende Eintracht, weil Kono einfach die Gegner laufen lässt. Riesenplatz, Seitenwechsel, weil unsere natürlich nach links verschieben, um die entstandene Lücke zuzulaufen, es klingelt.
      Ok, die Eintracht pöhlt einen langen Ball nach vorne und Sane fällt nichts besseres ein, als den Ball Rebic in den Lauf zu köpfen und sich danach noch quer vor Rebic zu legen, um ihn zu stoppen. Aber in der Szene wird Kono eine Mitschuld angedichtet? ?(

      Höhö.
      S. Rode (über M. Götze): Menschlich ist er ein absoluter Profi.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sirius ()

      sirius schrieb:

      Ok, die Eintracht pöhlt einen langen Ball nach vorne
      von wo haben die den Ball nach vorne gepöhlt. Und wer war da eingeteilt um das Pöhlen zu verhindern ? Wer von den unseren hat denn auf der linken Seite pressen sollen ?

      51. Minute Uth verletzt raus, 61. Tor Eintracht, eingeleitet über unsere linke Offensivseite.

      Aber es gibt keinen Zusammenhang. OK
      Domenico Tedesco : Mentalität schlägt immer die Qualität

      Achtung ! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten
      Unterstuetzung muss aber in beide Richtungen geschehen.
      Nicht selten stand Kono allein gegen zwei oder drei auf den Aussen und keiner bemuehte sich, sich entsprechend frei zu laufen und anzubieten.

      Wenn ich einen Spieler wie Kono habe, muss ich ihn auch entsprechend einsetzen und unterstuetzen.
      Da gilt dasselbe wie fuer Uth, Bentaleb etc...

      Es wird vermutlich Gruende geben, warum Tedesco ihn so selten einsetzt und ich erwarte bzw vermute auch einen Transfer am Ende der Saison.
      Aber so schlecht, wie er hier von einigen gemacht wird, ist er meiner Ansicht nach nicht.

      Ich freue mich immer wenn er dann doch mal spielen darf. Wir sind naemlich mit ihm auf der linken Offensivseite meist wesentlich gefaehrlicher (leider auch ein wenig gefaehrdeter) als ohne ihn.

      Mir scheint es unpassend, einerseits eine offensivere Spielweise zu fordern, und andererseits beim Einsatz der offensiv orientierteren Spieler dann das schwaechere Defensivverhalten zu bemaengeln.

      PRO Kono! :schal:
      "Erst den Mann, dann den Ball!"
      - Mein Vater -

      W650 schrieb:

      sirius schrieb:

      Ok, die Eintracht pöhlt einen langen Ball nach vorne
      von wo haben die den Ball nach vorne gepöhlt. Und wer war da eingeteilt um das Pöhlen zu verhindern ? Wer von den unseren hat denn auf der linken Seite pressen sollen ?
      51. Minute Uth verletzt raus, 61. Tor Eintracht, eingeleitet über unsere linke Offensivseite.

      Aber es gibt keinen Zusammenhang. OK
      Da braucht man sich nicht aufregen, das TD das genauso sieht und Kono draussen lässt ist genug "Beweis" das mit der Spielauffassung des Wunderkindes etwas nicht stimmen kann.

      Einigen scheint das "wissen" das ein Spieler etwas kann auszureichen. Ob er es auch regemässig zeigt ist dann scheinbar egal!
      In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein, in Guten Zeiten haben wir genug davon. C Neumann

      Manu04 schrieb:

      Besonders, wenn er in den letzten 5 Spielen gerade 1 mal zum Einsatz kam.
      Der musst geschont werden! Bald is Derby, da muss er die Zecken demütigen!

      Ansonsten, ich hätte Kono nach dem Weintierl Interview abgegeben, weil ich so ein Verhalten höchst illoyal finde. Aber er ist hier, alles weitere entscheidet sportlich der Trainer und finanziell Manager und Trainer.
      Könnte mir durchaus vorstellen, das er im Winter/Sommer zumindest ein Kandidat für für einen Transfer ist.
      "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
      "Caligiuri nimmt die gesamte Dortmunder Defensive auseinander"
      "Burgstaller macht seine Tore, 10 hat er ja schon - aber was der da vorne fürs Team wegrumpelt is nochmal 10 Tore wert"
      "Schalke lässt Dxrtmund keine Luft zum atmen!"- by Kai Dittmann

      W650 schrieb:

      sirius schrieb:

      Ok, die Eintracht pöhlt einen langen Ball nach vorne
      von wo haben die den Ball nach vorne gepöhlt. Und wer war da eingeteilt um das Pöhlen zu verhindern ? Wer von den unseren hat denn auf der linken Seite pressen sollen ?
      51. Minute Uth verletzt raus, 61. Tor Eintracht, eingeleitet über unsere linke Offensivseite.

      Aber es gibt keinen Zusammenhang. OK
      Also schau dir das Gegentor noch einmal an.
      Schöpf Ballverlust, Sane sieht 2 mal schlecht aus, Stambouli dann ganz übel und schon steht der Frankfurter frei vor demTor.
      Kono hat überhaupt nichts mit der Situation zu tun.

      youtube.com/watch?v=f8J8GPJFKos

      W650 schrieb:

      von wo haben die den Ball nach vorne gepöhlt. Und wer war da eingeteilt um das Pöhlen zu verhindern ? Wer von den unseren hat denn auf der linken Seite pressen sollen ?
      So krass am lachen. Hier gespult: Jovic & Haller knipsen Schalke weg | Frankfurt - Schalke 04 3:0 | Highlights | Bundesliga - YouTube :thumbsup:

      Gott, du laberst echt regelmäßig so einen unfassbaren Schwachsinn. Ein Blender, der seinesgleichen sucht. Das ist ja fast schon mutwillig.
      Manchmal sind fünf Euro mehr noch immer ein sehr fairer Preis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frage/n ()

      Frage/n schrieb:

      W650 schrieb:

      von wo haben die den Ball nach vorne gepöhlt. Und wer war da eingeteilt um das Pöhlen zu verhindern ? Wer von den unseren hat denn auf der linken Seite pressen sollen ?
      So krass am lachen. Hier gespult: Jovic & Haller knipsen Schalke weg | Frankfurt - Schalke 04 3:0 | Highlights | Bundesliga - YouTube :thumbsup:
      Gott, du laberst echt regelmäßig so einen unfassbaren Schwachsinn. Ein Blender, der seinesgleichen sucht. Das ist ja fast schon mutwillig.
      Gleich kommt dann wieder dass er aus Versehen Kono meinte :D wie bei Rudy in Porto :D
      "Dadurch wird man mit einem Torwart Fährmann nie einen modernen und aktiven Spielstil spielen lassen können." - Userbeitrag am 09.04.2017

      DREAMCHASERS4 schrieb:

      Hat 2 Derbyassists und 1 Derbytor. Derby Kono.
      mehr Derby als Höger und der wurde hier ja teils verehrt.
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Giuliano-Celentano ()

      Watt 04 schrieb:

      Also schau dir das Gegentor noch einmal an.
      Schöpf Ballverlust, Sane sieht 2 mal schlecht aus, Stambouli dann ganz übel und schon steht der Frankfurter frei vor demTor.
      Kono hat überhaupt nichts mit der Situation zu tun.
      Gemacht !

      Du hast Recht ! Hatte ich anders aufm Schirm. Bentaleb trabt da auch mehr als dass er spurtet
      Domenico Tedesco : Mentalität schlägt immer die Qualität

      Achtung ! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten

      Rauxler schrieb:

      Mir scheint es unpassend, einerseits eine offensivere Spielweise zu fordern, und andererseits beim Einsatz der offensiv orientierteren Spieler dann das schwaechere Defensivverhalten zu bemaengeln.
      Ne,
      das sieht DT ganz bestimmt anders. Und bei anderen Spielern funktioniert das ja dann auch.
      Domenico Tedesco : Mentalität schlägt immer die Qualität

      Achtung ! Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten
      Also ich persönlich habe mir bei seinem Transfer mehr erwartet, da bin ich ganz ehrlich.

      Er ist sicherlich kein Schlechter, jedoch fehlt mir bei ihm jegliche Effizienz, sei es im Abschluss oder in der präzisen Vorbereitung. Er lässt sein Können hier und da mal aufblitzen und beschäftigt auch die Abwehren, es kommt aber zu selten was dabei heraus.

      Die Derbyspiele waren natürlich sehr geil, sollten bei der Gesamtbetrachtung aber dann auch "nur" eine normale Rolle spielen. ;)
      Hat klare Schwächen in der Defensivarbeit, wobei ich ihm beim Frankfurt-Spiel hier nicht die Schuld geben will.

      Unter dem Strich ein Spieler, den man bringen kann, aber keiner auf dem meine Hoffnungen ruhen. Wird zur Winterpause sicher nicht abgegeben, warum auch?

      Wird aber nicht in die Analen eingehen, eher ein solider Spieler.
      "Schlakke war damals die Ausgeburt der Hölle. Woche für Woche zogen Heerscharen von zahnlosen und arbeitsscheuen – dafür aber umso gewaltbereiteren – niederen Kreaturen durch die Republik, um sich mit Gleichgesinnten im Parkstadion zu treffen. Selbst auf 50,- DM Haupttribünenplätzen herrschte akute Lebensgefahr, wenn man ein anderes Trikot als das der Meineid-Zombies trug."

      Frage/n schrieb:

      W650 schrieb:

      von wo haben die den Ball nach vorne gepöhlt. Und wer war da eingeteilt um das Pöhlen zu verhindern ? Wer von den unseren hat denn auf der linken Seite pressen sollen ?
      So krass am lachen. Hier gespult: Jovic & Haller knipsen Schalke weg | Frankfurt - Schalke 04 3:0 | Highlights | Bundesliga - YouTube :thumbsup:
      Gott, du laberst echt regelmäßig so einen unfassbaren Schwachsinn. Ein Blender, der seinesgleichen sucht. Das ist ja fast schon mutwillig.
      Endlich mal jemand, der es ausspricht.

      Mythos schrieb:

      Wird aber nicht in die Analen eingehen, eher ein solider Spieler.
      Das würde ich ihm auch wünschen.

      Von Annus (Jahr) leiten sich die Annalen her, mit einem N eher von Anus.
      "Da habe ich mich beirren lassen von meine Kompetenz." (Thorsten Legat)

      "Es ist ein Trainer, der in Anbetracht unserer Prinzipien und unserer Qualitäten ein System der Nachteile eingerichtet hat."

      "Der Druck am Ball determiniert das kollektive Verhalten."

      cujocane schrieb:

      Kono würde aber auch auf jeden Fall drei Klugscheisser gleichzeitig in einer Telefonzelle tunneln! :P
      Hast Du zwei Kumpel? :D
      "Da habe ich mich beirren lassen von meine Kompetenz." (Thorsten Legat)

      "Es ist ein Trainer, der in Anbetracht unserer Prinzipien und unserer Qualitäten ein System der Nachteile eingerichtet hat."

      "Der Druck am Ball determiniert das kollektive Verhalten."

      Onsche schrieb:

      für Tunneln in Telefonzelle
      klingt versaut :love:
      "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
      "Caligiuri nimmt die gesamte Dortmunder Defensive auseinander"
      "Burgstaller macht seine Tore, 10 hat er ja schon - aber was der da vorne fürs Team wegrumpelt is nochmal 10 Tore wert"
      "Schalke lässt Dxrtmund keine Luft zum atmen!"- by Kai Dittmann