Bleibt Höwedes bei Juve?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bleibt Höwedes bei Juve?

    Fußballeck schrieb:

    #Juventus denkt über eine Weiterverpflichtung von #S04-Leihgabe Benedikt #Höwedes nach. Sollte der Verteidiger 25 Spiele für #Juve absolvieren,würde die vereinbarte Kaufoption im kommenden Sommer greifen. [Tuttosport] #Bundesliga #SerieA


    Aufgrund diverser Verletzungen kann Benedikt #Höwedes die benötige Anzahl an Spielen nicht mehr erreichen. #Juventus würde die #S04-Leihgabe durchaus im Sommer verpflichten wollen, hofft aber auf eine geringere Ablösesumme als bisher vereinbart. [Tuttosport] #Juve #SerieA
    Im Original ist dies wohl die Quelle:
    Juventus, Marotta tiene Höwedes e pressa Emre Can - Tuttosport

    Sehe da was von 13 Millionen (+3 Mio. bei erreichten sportlichen Zielen) - wäre das wohl die vereinbarte Gebühr für eine Kaufoption?
    Auf Schalke will man Action sehen!
    http://www.youtube.com/watch?v=qa3evjVXGjM

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von derjoerch8 ()

    derjoerch8 schrieb:

    Fußballeck schrieb:

    #Juventus denkt über eine Weiterverpflichtung von #S04-Leihgabe Benedikt #Höwedes nach. Sollte der Verteidiger 25 Spiele für #Juve absolvieren,würde die vereinbarte Kaufoption im kommenden Sommer greifen. [Tuttosport] #Bundesliga #SerieA


    Aufgrund diverser Verletzungen kann Benedikt #Höwedes die benötige Anzahl an Spielen nicht mehr erreichen. #Juventus würde die #S04-Leihgabe durchaus im Sommer verpflichten wollen, hofft aber auf eine geringere Ablösesumme als bisher vereinbart. [Tuttosport] #Juve #SerieA
    Im Original ist dies wohl die Quelle:Juventus, Marotta tiene Höwedes e pressa Emre Can - Tuttosport

    Sehe da was von 13 Millionen (+3 Mio. bei erreichten sportlichen Zielen) - wäre das wohl die vereinbarte Gebühr für eine Kaufoption?
    Richtig das wäre dann die Kaufoption die verpflichtend werden würde.
    Generell denke ich das der Schritt nach Turin zu groß war. Ich glaube deswegen auch, Höwedes wird kurz zurück kommen dann aber zu einen anderen Verein wechseln, ala Stoke City.
    Auch wenn mich dafür einige steinigen würden, aber aktuell brauchen wir ihn nicht.
    Na klar, er ist verletzt aber Turin ist eine Nummer zu groß für ihn :facepalm: , auf so eine Folgerung muß man erst einmal kommen :roll:
    Und warum sollte er kurz zurück kommen um dann nach Stoke zu gehen, woher hast du diese Eingebungen?
    Zitat Ralf Fährmann:
    "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."

    BluesBrother schrieb:

    Wieso steinigen?
    Vielleicht brauchen wir ihn wirklich nicht mehr in unserem Kader. Kann sein, kann aber auch sein, dass Tedesco ihn „gebrauchen“ kann.
    Ist schon seltsam, dass man hier folgert dass DT unsere Spieler besser macht, aber bei einem Höwedes soll das nicht funktionieren :schweigen: . Verstehe ich nicht ganz.
    Zitat Ralf Fährmann:
    "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."

    BluesBrother schrieb:

    Genau das wollte ich damit eigentlich sagen ;)
    Ich weiß, wollte das nur für die Nichtversteher noch einmal verdeutlichen :D ;)
    Zitat Ralf Fährmann:
    "Zu uns kommen nicht die typischen Eventfans. Für unsere Fans entscheidet sich in den 90 Minuten, mit welchem Gefühl sie in die kommende Woche gehen. Ihre Zufriedenheit liegt in diesem Fall in unserer Hand. Schon deshalb haben wir die Pflicht, immer alles zu geben."

    black-yannick schrieb:

    Na klar, er ist verletzt aber Turin ist eine Nummer zu groß für ihn :facepalm: , auf so eine Folgerung muß man erst einmal kommen :roll:
    Und warum sollte er kurz zurück kommen um dann nach Stoke zu gehen, woher hast du diese Eingebungen?
    Es geht doch gar nicht um die Verletzung.....
    Es geht darum das Höwedes in meinen Augen schlichtweg nicht die Qualität für den Kader von Turin hat, um diesen sinnvoll zu verstärken. Vielleicht täusche ich mich auch, aber grade der Spielaufbau aus der Abwehr ist seit Höwedes Abgang bei uns deutlich effektiver.

    Weil die Option ja nur verpflichtend wird, wenn er 25 Pflichtspiele absolviert. Das schafft er wohl nicht mehr.... Ich denke durch die Art seines Abgangs, dürfte da auch trotz aller Aussagen, dass Tischtuch zerschnitten sein. Und das mit Stoke war doch nur ein Beispiel.

    Dani04 schrieb:

    So wie ich das im Moment sehe, ist das, was ich seit ewich und drei Tagen sage, der Fall, dass Höwedes der faule Apple war. Verdienste hin oder her, aber er war nie DER Käptn, den wir gebraucht hätten.
    NUR er kann es sicherlich nicht gewesen sein.
    Und wenn HH geht, spannt er hinter seinen Wagen einen Pflug und fährt noch zwei Mal übers Trainingsgelände, danach pinkelt er ein "Machts gut, ihr Penner!" an die Wand der Geschäftsstelle.

    -Il Barto
    Wir können doch eh nur spekulieren.
    Was da tatsächlich vorgefallen ist, wissen nur die Beteiligten . Sollte Höwedes in der nächsten Saison wieder auf Schalke spielen, dann ist das so und er wird als Teil der Mannschaft unterstützt.
    Kuttersöhnchen von der Küste, auf Grünkohl geboren

    Dani04 schrieb:

    So wie ich das im Moment sehe, ist das, was ich seit ewich und drei Tagen sage, der Fall, dass Höwedes der faule Apple war. Verdienste hin oder her, aber er war nie DER Käptn, den wir gebraucht hätten.
    So eine scheisse schreibt sich halt leicht wenn man keine Belege für hat.
    Ein bisschen mehr Respekt gegenüber verdienten Schalkern wäre hier angebracht Kollege.
    Free Tibet

    Charlie Brown schrieb:

    Dani04 schrieb:

    So wie ich das im Moment sehe, ist das, was ich seit ewich und drei Tagen sage, der Fall, dass Höwedes der faule Apple war. Verdienste hin oder her, aber er war nie DER Käptn, den wir gebraucht hätten.
    So eine scheisse schreibt sich halt leicht wenn man keine Belege für hat.Ein bisschen mehr Respekt gegenüber verdienten Schalkern wäre hier angebracht Kollege.
    Der Ton macht die Musik, auch wenn ich dir in der Sache recht gebe.

    Ich glaube, dass wir da alle zu wenig wissen, um das hier ins Forum zu posaunen. Gehört sich einfach nicht. Gegenüber keinem unserer Spieler.
    "Erst wenn der Schnee geschmolzen ist, siehst du, wo die Scheiße liegt." Rudi Assauer
    Lasst ihn doch erst einmal fit werden. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass er dort noch Fuss fasst. Warum so pessimistisch? Gibt keinen Grund...
    "Seit meiner frühesten Jugend war ich Fan von Schalke 04. Um Szepan und Kuzorra spielen zu sehen, bin ich sogar auf Bäume geklettert" (Fritz Walter)

    Mc Fly schrieb:

    Charlie Brown schrieb:

    Dani04 schrieb:

    So wie ich das im Moment sehe, ist das, was ich seit ewich und drei Tagen sage, der Fall, dass Höwedes der faule Apple war. Verdienste hin oder her, aber er war nie DER Käptn, den wir gebraucht hätten.
    So eine scheisse schreibt sich halt leicht wenn man keine Belege für hat.Ein bisschen mehr Respekt gegenüber verdienten Schalkern wäre hier angebracht Kollege.
    Der Ton macht die Musik, auch wenn ich dir in der Sache recht gebe.
    Ich glaube, dass wir da alle zu wenig wissen, um das hier ins Forum zu posaunen. Gehört sich einfach nicht. Gegenüber keinem unserer Spieler.
    naja, ich hab persönlich mitbekommen, wie er sich Kindern gegenüber verhalten hat, die nach nem Spiel nen Autogramm wollten....ALLE Spieler haben den Kurzen Autogramme gegeben. Nur Höwedes nicht. Der hat sich zwar kurz umgedreht und mit vollem Mund "ich hab die Hände voll" genuschelt und ist in den Bus. Alle anderen haben ihre Taschen abgestellt und auf Trikots oder Mützen unterschrieben. Er nicht. Als Käptn darfst dir sowas nich erlauben und von Bekannten hab ich ähnliches gehört. Ich sach ja, verdienter Spieler hin oder her, das geht nich. Er will Fussball spielen und Geld verdienen. Ist ein Mensch der öffentlichkeit. Ich könnte ja verstehen, wenn er Sonntags Mittags im Steakhaus sagt, och nö, irgendwann muss mal gut sein, aber nich nachm Spiel. Ich habe meine Meinung von ihm, und das einfach schon länger. Muss niemand teilen, aber Die Arbeit von Tedesco gibt mir einfach Recht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dani04 ()