Mögliche/ nötige Verbesserungen für die Veltins Arena?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      VELTINS-Arena erhält neues LED-Flutlichtsystem - Beleuchtung - Flutlicht

      Ich befürchte Schlimmstes:
      Das neue System wird auch über eine DMX-Steuerung verfügen, sodass jeder einzelne Strahler mit der Musik synchronisiert werden kann, um innovative Spezialeffekte und Lichtshows zu erzeugen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aufstiegsrakete ()

      stehe dem erst einmal positiv gegenüber. Meckern kann man später immer noch. Und ich glaube auch nicht, dass unsere Verantwortlichen die Arena an Spieltagen zu ner Disko umgestalten wollen.
      Ich blicke ständig über den Tellerrand. Aber Schalke ist der Nullpunkt in meinem Koordinatensystem, der Fluchtpunkt zu dessen Perspektive ich in andere Richtungen schauen kann!

      Controller schrieb:

      Vielleicht habe ich es überlesen - soll die LED-Umrüstung bereits in der Sommerpause 2018 erfolgen?

      Bericht schrieb:

      Für den Fall einer erfolgreichen Bewerbung des DFB um die Euro 2024 ist die VELTINS-Arena einer der ausgewählten Austragungsorte. Die neue Beleuchtung wird neben den Beleuchtungsanforderungen der Fußball-Bundesliga ab der Saison 2019/20 auch die UEFA-Elite-A-Beleuchtungsstandards erfüllen.
      Verstehe es so, dass es ab 2019 verfügbar ist, da ich ein Dokument zum Licht aus dem Jahre 2016 gefunden habe. Also neu ab 2019 ist die UEFA Richtlinie zumindest nicht.

      210597 schrieb:

      blackbluearmy schrieb:

      Bitte nicht das Stadion zu einer Disco machen wie in Wolfsburg.
      Bayern macht das bei Flutlichtspielen inzwischen auch, da wurde letztes Jahr auch die Beleuchtung erneuert. Vorm Leipzig-Spiel war da z.B. auch richtig Disco. Passt zu Bayern, für uns finde ich unsere "Show" bei Flutlichtspielen mit dem Abdunkeln authentisch und ausreichend. Mehr braucht's nicht.
      Verbesserungsbedarf, der mir spontan einfällt:

      - Vor den Rollifahrern müssten die hintersten 1-2 Reihen Sitze auf der Gegengerade verschwinden. Wenn da jemand aufsteht sehen die Rollifahrer nix mehr, was natürlich bei Elfmetern etc. besonders toll funktioniert. Man könnte daraus ja eine Werbefläche machen, damit's den Verein nicht zu viel kostet.

      (....)
      Keiner der Rollifahrer darf "allein" in die Arena. Die müssen jeweils eine "fitte" und halbwegs nüchterne (räusper, räusper) Begleitperson dabei haben. Und diese Rolli-Begleiter sitzen natürlich nich ganz woanders im Block, sondern nah bei oder direkt vor den Stellplätzen für die Rollis. Deine Kritik ist aber richtig, wenn man als Rollifahrer nicht so groß ist oder evtl. noch Jugendliche oder Kinder sind, die sehen leider kaum was vom Spiel. Die müssten nochmal irgendwie erhöht postiert werden! Genau so blöd ist die Lage für die Versehrten, weil sich in dem Teil der Arena leider keine einzige Behinderten- Toilette befindert. Jeder, der kein normales Klo benutzen kann muss immer durch den Gästebereich oder die ganz große Runde machen. Ncht sehr durchdacht, aber Leute mit Handycap haben selten eine Lobby....
      Ich kann den Tofu nicht mehr sehen, dass Zeug kommt mir nicht mehr in den Kühlschrank!
      ________________________________________________________________________________________

      "Schalke hat Charakter, Schalke hat Mentalität und Schalke kann Spektakel bieten." (Domenico Tedesco am 25.11.2017)

      Nur die halbe Welt ist Teflon und Asbest, der Rest ist brennbar und mitunter - angezündet - ganz munter anzuschaun'.

      I've never seen a nipple in the Daily Express!

      Schalker0589 schrieb:

      Controller schrieb:

      Vielleicht habe ich es überlesen - soll die LED-Umrüstung bereits in der Sommerpause 2018 erfolgen?

      Bericht schrieb:

      Für den Fall einer erfolgreichen Bewerbung des DFB um die Euro 2024 ist die VELTINS-Arena einer der ausgewählten Austragungsorte. Die neue Beleuchtung wird neben den Beleuchtungsanforderungen der Fußball-Bundesliga ab der Saison 2019/20 auch die UEFA-Elite-A-Beleuchtungsstandards erfüllen.
      Verstehe es so, dass es ab 2019 verfügbar ist, da ich ein Dokument zum Licht aus dem Jahre 2016 gefunden habe. Also neu ab 2019 ist die UEFA Richtlinie zumindest nicht.
      Ich habe mal direkt bei Schalke angefragt und heute per Mail die folgende Antwort bekommen:

      "... wir werden zum Start der Saison 2018/2019 mit dem neuen LED-Flutlicht an den Start gehen. ..."
      Der Mensch strebt nicht nach Glück; nur der Engländer tut das!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Controller ()

      Wenn ich mich recht erinnere, wurde als Start der "Renovierung" der (Innen-)Bahnen am Dach der Arena für Juni angekündigt.

      Konnte jemand, der die letzten Tage evtl. an oder um die Arena herum unterwegs war, erkennen, ob die Bauarbeiten ggf. bereits gestartet sind?
      Der Mensch strebt nicht nach Glück; nur der Engländer tut das!
      Heidel sagt in der Sportbild, dass ein Ausbau kein Thema sei, zmindest momentan nicht. Er sagt allerdings auch nix davon, dass es generell unmöglich wäre die Arena auszubauen. Er sagt nur, dass ein Ausbau sich finanziell einfach nicht rechnen würde.
      Als ich erfahren hab, das Neuer Fake ist, fand ich das nicht so cool. Ich guck kein Spiel mehr an, ich hoff er läßt auch mich in Ruhe.

      Controller schrieb:

      Wenn ich mich recht erinnere, wurde als Start der "Renovierung" der (Innen-)Bahnen am Dach der Arena für Juni angekündigt.

      Konnte jemand, der die letzten Tage evtl. an oder um die Arena herum unterwegs war, erkennen, ob die Bauarbeiten ggf. bereits gestartet sind?
      S04 erneuert Dach-Membranen der VELTINS-Arena - Fußball

      Soll bis Jahresende alles fertig sein, wenn das Wetter mitspielt.