Die FCK-Krise wird zum Politikum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Fällt beim FCK allerdings schwer.

      Das soll lieber Doppelmoral-Uli übernehmen.
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."
      OK, man schätzt 100% also auf 250 Mio EUR ein, verkauft 10% dann aber für 3 Mio EUR.
      Ist denen da irgendwo ne Null verrutscht? :arnie:
      Ich blicke ständig über den Tellerrand. Aber Schalke ist der Nullpunkt in meinem Koordinatensystem, der Fluchtpunkt zu dessen Perspektive ich in andere Richtungen schauen kann!
      Und jetzt mal ehrlich: so n Testkick auf der Ebene der wird doch mittlerweile nur noch gegen die Zecken oder die Bauern voll.

      S04 hat diesbezüglich nichts mehr zu bieten. Keinen Raul etc.

      Geht hier ja nicht um nen 15.000 Stadion von nem 4./5.ligisten.
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."

      Dr.Phibes schrieb:

      vergisst mal eben,dass schalke im gesamten bundesgebiet fans hat, und das nich wenig
      Naja. Wir reden hier dennoch von nem Test/Benefizspiel.
      Und die Zeiten wo haufenweise Leute zu sowas fahren mit dem Argument "dann kann ich meine Schalker auch endlich mal live erleben" sind längst vorbei.

      Da hat Lauten nur 2 Möglichkeiten, damit sich das finanziell lohnt.
      Entweder die Karten werden teuer unter dem Argument "für nen guten Zweck" oder das Stadion wird richtig voll.
      Beides würde mit uns nicht funktionieren.

      Und ganz ehrlich. Nimm gerne sämtliche Auswärtsspiele mit, egal ob Testkick, Liga, Champions League.
      Aber bevor ich den FCK unterstütze und dahin fahre, verbringe ich lieber nen Tag in Wattenscheid, Wuppertal, Oberhausen oder bei Chemie Leipzig und lass dort nen Zwanni in der Vereinskasse.

      Dr.Phibes schrieb:

      vergisst mal eben,dass schalke im gesamten bundesgebiet fans hat, und das nich wenig
      Deswegen kommen zu einem Testkick von FCK und S04 in der aktuellen Situation trotzdem keine 40.000...

      25.000 vielleicht...
      JHV 2016 - Der letzte Redner: "Wir in Block 7 haben in den letzten zwei Jahren selbst über die Mannschaft gelacht.
      Ich bin durch Christian Heidel motiviert. Ich will die Schale in der Hand halten. Ich gebe alles."

      Bueraner schrieb:

      OK, man schätzt 100% also auf 250 Mio EUR ein, verkauft 10% dann aber für 3 Mio EUR.Ist denen da irgendwo ne Null verrutscht? :arnie:
      Die 3,6 Mio EUR. hat man ja innerhalb von wenigen Stunden benötigt, sonst wäre man insolvent gewesen und somit hat man den Investoren dafür wohl gleich 10% Vereinsanteile angeboten oder sie sind auf deren Forderungen gleich drauf eingegangen.

      Bueraner schrieb:

      OK, man schätzt 100% also auf 250 Mio EUR ein, verkauft 10% dann aber für 3 Mio EUR.
      Ist denen da irgendwo ne Null verrutscht?
      Das ist die Schätzung des Wertes wenn wieder Bundesligist ist, so wie ich den Text verstanden habe. Aber gut ich hab mich da oben geirrt, augenscheinlich hat die tradition dochgereicht um nationale Investoren zu gewinnen. Jetzt ist nurnoch die Frage sind die vielleicht sogar schlimmer ? :D

      10% Anteile abgreifen für 3 Mio und das Versprechen da in Zukunft zweistellig zu investieren. Weiss ja nicht, wenn die nicht grad 50 Mio da reinstecken sehe ich die Chancen noch nicht das FCK wieder hochkommt. Ka, die machen doch jedes Jahr nen sattes Millionenminus, obwohl sie quasi alles verkaufen was nicht bei 3 auf den Bäumen ist ?
      "Und darüber sollte man sich mal Gedanken machen, wenn selbst Roomer noch als leuchtendes Beispiel für einen dienen kann." by Il Barto
      "Caligiuri nimmt die gesamte Dortmunder Defensive auseinander"
      "Burgstaller macht seine Tore, 10 hat er ja schon - aber was der da vorne fürs Team wegrumpelt is nochmal 10 Tore wert"
      "Schalke lässt Dxrtmund keine Luft zum atmen!"- by Kai Dittmann

      Neu

      Wahnsinn.
      Was ist denn mit dem Michael Littig? Warum hat der neue Investor beschlossen ihn zu entfernen? War der Littig zu kritisch gegenüber dem neuen Investor?
      Was ist da im Busch Alter...?
      Ich blicke ständig über den Tellerrand. Aber Schalke ist der Nullpunkt in meinem Koordinatensystem, der Fluchtpunkt zu dessen Perspektive ich in andere Richtungen schauen kann!

      Neu

      Derhasser schrieb:

      Hat Littig nicht eigene Investoren ins Spiel gebracht, damit der Luxemburger draußen bleibt? Was ist mit denen?
      wenn es um die lokale Investorengruppe geht: Die haben sich glaube ich von ihrem Versprechen zurückgezogen kurzfristige Kredite zu gewähren, die der FCK aber dringend für die Lizenz braucht.

      Was den Konflikt um Littig, wie auch den gesamten AR betrifft, habe ich noch folgenden Artikel gefunden:
      11freunde.de/artikel/wer-rettet-den-fck/page/1
      Ich blicke ständig über den Tellerrand. Aber Schalke ist der Nullpunkt in meinem Koordinatensystem, der Fluchtpunkt zu dessen Perspektive ich in andere Richtungen schauen kann!